Antwort

Angezeigt: 234 mal
Link senden

Grundsätzlich gilt da der Verwandtschaftsgrad.

1) Nachkommen zu 100% und wenn die nicht mehr da sind, dann derer Nachkommen
2) 2. Parentel
3) 3. Parentel
4) Gemeinwesen (Kanton oder Gemeinde)
 
   
Frage: Wie sieht der Fall aus wenn ein Konkubinatspartner stirbt? Wer erbt in folgenden Fällen: 1) Die ersten Person/Personen wenn der Konkubinatspartner stirbt 2) Keine Nachkommen 3) Weder Nachkommen noch Eltern 4) Weder Nachkommen noch Erben aus der 2.+3. Parentel
Paket: Erbrecht
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau