Antwort

Angezeigt: 327 mal
Link senden

Er bezeichnet das auf längere Sicht (20-25 Jahre) für die Überbauung benötigte und geeignete Gebiet. Er scheidet Gebiete aus zur Bildung von Zentren, für Wohn- und Arbeitsnutzung. Er bezeichnet schutzwürdige Ortsbilder.  
   
Frage: Siedlungsplan

Paket: Branche öffentliche Verwaltung, Modul 8 Raum- und Umweltplanung
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau