Antwort

Angezeigt: 504 mal
Link senden

Aldo Magno kann sich gemäss OR 191 II sofort anderswo mit Druckerpatronen eindecken, um so seinen vertraglichen Verpflichtungen gegenüber eigenen Kunden nachkommen zu können (sog. Deckungskauf). Er kann also auf die Lieferung verzichten und Schadenersatz wegen Nichterfüllung beanspruchen (OR 190 I).  
   
Frage: 5. Aldo Magno handelt mit Computerzubehör. Ein Kunde bestellt Druckerpatronen. Da er nicht genügend Patronen an Lager hat, bestellt Aldo Magno bei seinem Lieferanten sofort 30 Druckerpatronen, lieferbar in fünf Tagen. Der Lieferant bestätigt die Bestellung. Am Liefertag ruft er aber an und teilt Aldo Magno mit , dass er leider erst eine Woche später liefern könne.

Was kann Aldo Magno tun, wenn er seinem Kunden 50 Patronen fest versprochen hat?
Paket: lex II
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau