Antwort

Angezeigt: 581 mal
Link senden

Die Montageversicherung ist eine All-Risk-Versicherung.

Versichert sind plötzliche und unvorhergesehene Beschädigungen oder Zerstörungen durch innere oder äussere Einwirkung + Diebstahl
während der Montagezeit.
Bsp.
- Planung- und Berechnungsfehler
- Material- und Konstruktionsfehler
- Böswilligkeit, Sabotage
- Elementarereignisse
 
   
Frage: Welches sind die versicherten Gefahren in der Montageversicherung?
Paket: Finanzberater IAF - Modul Versicherungen Kapitel 8 (Technische Versicherungen)
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau