Antwort

Angezeigt: 279 mal
Link senden

Stroboskopische Bewegung wird am einfachsten dadurch erzeugt, dass wenige Millisekunden nach einem ersten Lichtblitz ein zweiter an einem benachbarten Ort aufleuchtet. Das Licht scheint sich von dem einen Ort zum anderen zu bewegen, wobei dies nicht von einer tatsächlichen Bewegung zu unterscheiden ist. Bewegung, die wir in Filmen sehen, ist ebenfalls stroboskopisch erzeugt.  
   
Frage: Stroboskopische Bewegung
Paket: APN Kapitel 5
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau