Deutsch

Kärtchen: 53 | angezeigt: 466 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was bedeutet selbstbewusstsein nach Harry Holzheu?
Was sind nach Harry Holzheu Emotionale Ziele?

Formulieren Sie ein Beispiel?
Begründen Sie wieso es nach Harry Holzheu wichtig ist, das Fremdbild zu kennen?
         
Woran liegt nach Harry Holzheu der nachteil einer fehlerfrei und geschliffenen formulierung?
Holzheu schreibt: Freies formulieren ist 100-mal stärker als ablesen, Wieso ist das so?
Was versteht man unter dominanz Gesten?

Nennen Sie 3 Beispielen
         
Was ist die Definition einer dominanz Geste?
Was will der Redner mit dem Gebrauch des folgenden vergleichs beim Publikum bewirken,

"Jährlich stirbt in der Schweiz auf den Strassen eine halbe Kleinstadt"
Überprüfen Sie ob in folgender Aussage Weichmacher vorkommen,

"Deshalb fordere ich Sie auf der Vorlage zuzustimmen"
         
Im Script haben wir Zwischenmenschliche Kommunikation definiert als Symbolische Soziale Interaktion ,
was ist eine Soziale Interaktion?
Was verstehen Sie unter einem Axiom der Kommunikation?
Was verstehen Sie unter Symetrischen kommunikation?
         
Der Meister gibt dem Lehrling ständing anweisungen , so dass dieser nicht Zeigen kann wie selbständig er eigentlich schon Arbeiten kann, Watzlawick spricht in diesem Fall von "Starrer Komplementarität" erleutern Sie diesen Ausdruck
Definieren Sie den Ausdruck "Sachohr"
- Wen ein Empfänger öfters dazu neigt die Nachricht mit dem Appellohr zu Empfangen, was für einen Nachteil kann es sich da ergeben für Ihn?
         
Erklären Sie den Ausdruck Implizite Botschaft mit Hilfe folgenden Beispiel:

"Sagt der Abteilungsleiter zu einer Mitarbeiterin, dass Kopierpapier ist alle"
Analysieren Sie die folgende Transaktion,

A sagt: "Kannst du mir bitte bis heute Mittag je zwei Kopien von diesen Unterlagen anfertigen
-> 1. Aus welchen Ich Zustand Kommuniziert A?
-> 2. Welcher Ich-Botschaft peilt er beim anderen an?
Jetzt Reagiert B.

B sagt: "Wie soll das gehen ich muss mir meine Arbeit auch einteilen, ausserdem habe ich gleich eine Kaffeepause"

1. Aus welcher Ich-Botschaft spricht er?
2. Wohin kommuniziert dieses Kindliches-ich beim anderen
         
Wie lautet die Regel der gekreuzten Transaktion?
Worin bestehen die drei Schritte der 3-Schritt Methode?
Was ist das Ziel der 3-Schritt Methode?
         
Ordnen Sie folgende Aussagen den richtigen Gesprächsförderer zu. und Begründen Sie?

"Ich sehe das Sie noch am Fall Y arbeiten?
"Wann haben Sie 20 Minuten Zeit für mich?
"ich Frage Sie weil ich unbedingt Ihre Hilfe brauche
Erklären Sie den Ausdruck "Appell-Botschaft"?
Definieren Sie den Asdruck "Beziehungs-Ohr"?
         
Mit dem Selbstoffenbarungs-Ohr zu hören kann Vorteilhaft oder Nachteilig sein.

Nennen Sie einen Vorteil und Nachteil, wenn ich eine Nachricht auf dem Selbstoffenbarungsohr Empfange?
Einen Vorgesetzten Fragt eine Mitarbeiterin, haben Sie diesen Vertrag unterschrieben?

Was hört Sie auf den Appell-Ohr?
Eine Feedback-Regel lautet: "Das Feedback wird in ICH-Botschaft ausgesprochen" Warum ist das Konstruktiv?
         
Erläutern Sie das Quadrant "Privatperson" und machen Sie ein Beispiel?
Geben Sie ein Beispiel für eine Pseudo ICH-Botschaft?
Was ist ein Weichmacher?
         
Das Johari-Fenster ist ein Modell aus vier Quadranten. Erklären Sie in einem Satz was das Modell abbildet.
Zählen Sie zwei "Gesprächsstörer auf und bescheiben Sie den jeweiligen negativen Effekt?
Überlegen Sie sich ein konkretes Beispiel für den Quadranten (Blider Fleck).
         
Trösten/Stützen kann unter Umständen ein Gesprächsstörer sein. Erötern Sie, unter welchem Umstand das so ist und unter welchem Umstand nicht?
Beurteilen Sie die Feedback-Aussage "Du hast immer die Arme verschränkt, weil du deine Gefühle nicht zeigen kannst."
Was verstehen Sie unter *aktiven Zuhören* ?
         
Was versteht man unter einer ICH-Botschaft?
Reagieren Sie auf diese Aussage mit einfühlenden Zuhören "Das Projekt, in das ich Wochen investiert habe, ist überraschend ohne Erklärung zurückgestellt worden" ?
Erklären Sie Ausdruck (Spontanparadoxie)
Machen Sie ein Beispiel?
         
Geben Sie ein Beispiel für eine Pseudo-Ich-Botschaft.
Nennen Sie einen Grund für die Aussage:"Die Führungarbeit ist einfacher wenn der Quadrant A möglichst gross ist."
Erklären Sie den Begriff "Strukturanalyse" und nennen Sie den Nutzen eines Persönlichkeitsprofils.
         
Was für Verhaltenweise sind typisch für jemanden, der aus dem Zustand des natürlichen bzw. spontanen Kindheits-Ich heraus agieren?
Welcher der drei ICh-Zustände solte nach Möglichkeit gestärkt werden und aus welchem Grund?
Wie sollte das Egogramm einer Führungsperson aussehen.
         
Erklären Sie die Begriffe (Transaktion) und (Transaktionsanalyse)
Beispiel verdeckte Transaktion
Welche zwei Formen der Anrede gibt es?
Wann ist welche angebracht?
         
Welches Mittel bevorzugt Harry Holzheu zum Beginn einer Präsentation?
Was versteht Harry Holzheu unter einem Rede-Zyklus
Was kann mit Pausen für Wirkungen erzielt werden?
         
Was macht persönliche Beispiele so wirkungsvoll?
Was ist beim Gebrauch von Anlizismen zu beachten?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau