Wirtschaftsinformatik KE VI

Kärtchen: 69 | angezeigt: 162 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was ist Gegenstand der Gestaltung betriebl. Informationsysteme?


Thema: Gestaltung betriebl. Informationssysteme
KE6
Primäres Ziel der Gestaltung betriebl. Informationsysteme?


Thema: Gestaltung betriebl. Informationssysteme
KE6
Zentrale Aufgabe der Gestaltung betriebl. Informationssysteme?


Thema: Gestaltung betriebl. Informationssysteme
KE6
         
Für die organisat. Integration des rechnergestützten Informationssystems gibt es 3 idealtyp. Gestaltungsoptionen. Wie lauten diese?

Thema: Gestaltung betriebl. Informationssysteme
KE6

Für die organisat. Integration des rechnergestützten Informationssystems gibt es 3 idealtyp. Gestaltungsoptionen.

Beschreibe die OPTION 1!

Thema: Gestaltung betriebl. Informationssysteme
KE6


Für die organisat. Integration des rechnergestützten Informationssystems gibt es 3 idealtyp. Gestaltungsoptionen.

Beschreibe die OPTION 2!

Thema: Gestaltung betriebl. Informationssysteme
KE6

         
Für die organisat. Integration des rechnergestützten Informationssystems gibt es 3 idealtyp. Gestaltungsoptionen.

Beschreibe die OPTION 3!

Thema: Gestaltung betriebl. Informationssysteme
KE6
Was sind die 4 zentralen Problemfelder bei der Gestaltung betriebl. Informationssysteme?

Thema: Gestaltung betriebl. Informationssysteme
KE6
Was versteht man unter "Abstraktion"?

Thema: Gestaltung betriebl. Informationssysteme
KE6
         
Kriterien zur Vereinfachung von Geschäftsprozessen?

Thema: Geschäftsprozessmodelle als Instrument der Organisationsgestaltung
KE6
Kriterien zur Prozessautomatisierung?

Thema: Geschäftsprozessmodelle als Instrument der Organisationsgestaltung
KE6
Kriterien zur ProzessAUSLAGERUNG (engl. "outsourcing")?

Thema: Geschäftsprozessmodelle als Instrument der Organisationsgestaltung
KE6
         
Welche generischen ("hervorbringen") Fragen sollten im Zuge der Organisationsanalyse und der- gestaltung gestellt werden?

--- bilden das "analytische Handwerkszeug" ---


Thema: Geschäftsprozessmodelle als Instrument der Organisationsgestaltung
KE6
Def. Workflow


Thema: Grundlagen der Geschäftsprozessmodellierung
KE6
Def. Geschäftsprozesstyp


Thema: Grundlagen der Geschäftsprozessmodellierung
KE6
         
Def. Geschäftsprozessmodell


Thema: Grundlagen der Geschäftsprozessmodellierung
KE6
Def. Geschäftsprozess


Thema: Grundlagen der Geschäftsprozessmodellierung
KE6
Nenne DATEN-TYPEN für die Spezifizierung von Attributen.


Thema: Grundlagen der Datenmodellierung
KE6
         
Def. Modell (konzeptuelles Modell)


Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Def. den Schritt Abgrenzung (konstruktiver Modellbegriff)


Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Was versteht man unter der ABSTRAKTIONSBEZIEHUNG zw. Modell und Modelliertem?


Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
         
Nenne Einsatzzwecke konzeptueller Modelle.

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Definiere den Begriff "Modellierungssprache".


Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Was ist eine Syntax?


Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
         
Was beschreibt die ABSTRAKTE Syntax?


Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Was beschreibt die KONKRETE Syntax?


Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Definiere die SEMANTIK.


Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
         
Beschreibe die SEMANTIK für den menschl. Betrachter.


Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6

Def. grafische Notation.

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Was macht eine Modellierungsmethode?

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
         
Def. Modellierungsmethode.

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Def. "Semantisches Niveau"

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Was bildet den Kern der Modellierungsmethode?

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
         
Def. "Semiotisches Dreieck".

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Welche Modellierungswerkzeuge unterstützen die Anwendung einer Modellierungsmethode?

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Def. "Semiotisches Dreieck" - vereinfachte Erklärung.

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
         
Das semiotische Dreieck in unterschiedlicher Interpretation.

- lt. Internetrecherche -

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Wie erhält man Zugang zum Handlungssystem (konzeptuelle Modelle)?

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Def. Diskurswelt.


Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
         
Wie kann man den Begriff Handlungssystem noch nennen?

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Was ist das Ziel der Modellierung betriebl. Informationssysteme?

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Wozu ist die Rekonstruktion von Begriffen in der Diskurswelt notwendig?

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
         
Für die Gestaltung betriebl. Informationssysteme werden zwei verschiedene Perspektiven betrachtet. Welche?

Thema: Gestaltung betriebl. Informationssysteme
KE6
Welche Arten von grundlegenden ABSTRAKTIONEN gibt es bei der Modellierung betriebl. Informationssysteme?

Thema: Grundlegende Prinzipien und Abstraktionen
KE6
Was stellen statische, funktionale und dynamische Abstraktionen dar?

Thema: Grundlegende Prinzipien und Abstraktionen
KE6
         
Nenne die 3 grundlegenden Abstraktionsprinzipien.

Thema: Grundlegende Prinzipien und Abstraktionen
KE6
Erkläre die Typbildung bei der Typ-Ebene (Unterkapital: Grundlegende Abstraktionsebenen).

Thema: Grundlegende Prinzipien und Abstraktionen
KE6
Def. Instanziierungsbeziehung.

Thema: Grundlegende Prinzipien und Abstraktionen
KE6
         
Was sind Sprachebenen (Abstraktionsebenen)?

Thema: Grundlegende Prinzipien und Abstraktionen
KE6
Was bedeutet Abstraktion?


Thema: Grundlegende Prinzipien und Abstraktionen
KE6
Was ist unter einem konzeptuellen Modell zu verstehen?


Thema: Grundlegende Prinzipien und Abstraktionen
KE6
         
Erläutern Sie die Abstraktion Diskurswelt!

Thema: Grundlegende Prinzipien und Abstraktionen
KE6
Def. den Begriff Modellierungsmethode.


Thema: Grundlegende Prinzipien und Abstraktionen
KE6
Was ist unter statischer Abstraktion und unter dynamischer Abstraktion zu verstehen und in welcher Beziehung zueinander stehen diese?

Thema: Grundlegende Prinzipien und Abstraktionen
KE6
         
Geben Sie die 9 elementaren Konstruktionsregeln des ERM an.

Teil 1 von 2

Thema: Grundlagen der Datenmodellerierung
KE 6
Geben Sie die 9 elementaren Konstruktionsregeln des ERM an.

Teil 2 von 2

Thema: Grundlagen der Datenmodellerierung
KE 6
Def. das Sprachkonzept "Kardinalität".

Thema: Grundlagen der Datenmodellerierung
KE6
         
Wann sollte in einem Datenmodell ein Kommentar angegeben werden?

Thema: Grundlagen der Datenmodellerierung
KE6
Wann sollte in einem Datenmodell eine Integritätsbedingung (engl. "constraint") angegeben werden?

Thema: Grundlagen der Datenmodellerierung
KE6
Def. "Attribute".

Thema: Grundlagen der Datenmodellerierung
KE6
         
Def. Entity-Relationship Model (ERM)

Thema: Grundlagen der Datenmodellerierung
KE6
Def. "Entität" (engl. entity) - Sprachkonzept ERM

Thema: Grundlagen der Datenmodellerierung
KE6
Def. "Beziehung" (engl. relationship) - Sprachkonzept ERM

Thema: Grundlagen der Datenmodellerierung
KE6
         
Was ist ein binärer und ein rekursiver Beziehungstyp - ERM.

Thema: Grundlagen der Datenmodellerierung
KE6
Was ist ein extensionaler und ein intensionaler Klassenbegriff - ERM?

Thema: Grundlagen der Datenmodellerierung
KE6
Beschreibe das Vorgehen in 8 Schritten zur Geschäftsprozessmodellierung.

Teil 1 von 2

Thema: Geschäftsprozessmodellierung MEMO OrgML
KE6

         
Beschreibe das Vorgehen in 8 Schritten zur Geschäftsprozessmodellierung.

Teil 2 von 2

Thema: Geschäftsprozessmodellierung MEMO OrgML
KE6
Nenne die 5 Modellierungskonventionen und elementare Konstruktionsregeln.


Thema: Geschäftsprozessmodellierung MEMO OrgML
KE6
Nennen sie 3 typische Einsatz- und Modellierungszwecke, die mit der Geschäftsprozessmodellierung verfolgt werden.

Thema: Geschäftsprozessmodellierung MEMO OrgML
KE6
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau