Kommunikation

Kärtchen: 14 | angezeigt: 102 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Protokollsprache
Was ist die ALPEN-Methode?
Wir möchten Ihnen für Ihr Verständnis danken.
         
Gemäss Vorschriften sind Sie verpflichtet, sich im Einwohneramt anzumelden.
Folgende Unterlagen müssen noch dreifach nachgereicht werden:
Die Stellungnahme muss direkt an den Gemeinderat adressiert werden.
         
Die Einvernahme wurde auf dem Polizeiposten XY durchgeführt.
In unseren Schreiben vom 26. Mai und 9. Juni haben wir Sie gebeten, bei uns vorzusprechen.
Es ist von uns bereits früher angeregt worden, dass das Vorhaben besser fallen gelassen werden soll.
         
Wir bitten Sie, uns Ihre Teilnahme am Anlass durch Unterzeichnung des beiliegenden Briefdoppels und Rücksendung im Rückantwortcouvert zu bestätigen.
Auf das Verbot der Inanspruchnahme des Privatparkplatzes haben wir Sie bereits früher hingewiesen.
Wir haben von Ihrem Schreiben Kenntnis genommen, können Ihrem Wunsch jedoch leider nicht entsprechen.
         
Wir beziehen uns auf Ihren Brief vom 20. April und sind in der Lage Ihnen bekanntzugeben, dass die Baukommission Ihrem Gesuch die Bewilligung erteilt hat.
Bei allfälligen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Besten Dank für Ihre Bemühungen und Ihr Verständnis.

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau