WuG Bedürfnisse und Güterarten

Kärtchen: 16 | angezeigt: 424 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Bitte erkläre "Vom Mangel zur Nachfrage":

Was ist der Markt?
Was sind Substitutionsgüter?
         
Was sind Komplementätgüter?
Was sind Materielle Güter (Sachgüter)?
Was sind Immaterielle Güter?


Welches weitere Unterscheidungsmerkmal gibt es?
         
Wie heissen in der Baumstuktur die zwei Güterarten, welche als Oberbegriff für materielle Güter und immaterielle Güter dienen?
Damit die wirtschafltichen Güter von den Firmen hergestellt werden können, braucht es welche drei Produktionsfaktoren?


... od. auch wie heissen die drei Produktionsfaktoren?

Beschreibe Sie!
Wann nehmen die Kollektivbedürfnisse zu?
         
Was Merken wir uns zu den Bedürfnissen?
Was sind Individualbedürfnisse?
Was sind Kollektivbedürfnisse?
         
Was sind Bedürfnisse und was lösen Sie aus?





Nach welchen Kriterien werden sie unterschieden?
Welche Bedürfnisarten gibt es?
Was sind Existenbedürfnisse?
         
Was sind Wahlbedürfnisse?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau