Personaladministration

Kärtchen: 50 | angezeigt: 605 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Nenne die wichtigsten Punkte in der Probezeit.
Nenne mögliche Wege für die schriftliche Kommunikation
Nenne die Nachteile der mündlichen Kommunikation:
         
Nenne die Vorteile der mündlichen Kommunikation:
Nenne die mögliche Wege für eine mündliche Kommunikation?
Welche Fragen sollte man sich zur Vorbereitung einer MA-Information stellen?
         
Unternehmenskommunikation: Was sind mögliche Themen/Gründe für eine Personalinformation?
 
Was sind die Folgen von ungenügender Kommunikation on einem Unternehmen?
Nenne Probleme welche bei ungenügender Information entstehen können.
         
Was ist bei der Kommunikation im Unternehmen besonders wichtig?
Nennen Sie zwei mündliche Kommunikationswege.
Schreiben Sie drei Gründe auf, die für den mündlichen Kommunikationsweg sprechen.
         
Nennen Sie drei Gelegenheiten oder Möglichkeiten, um mit einem neuen Mitarbeiter den Kontakt bis zum ersten Arbeitstag aufrecht zu erhalten.
Wie Sie wissen, ist der erste Arbeitstag für einen neuen Mitarbeiter sehr wichtig. Deshalb gilt es auch für die Haselstrauch AG, in Zukunft diesem Umstand mehr Rechnung zu tragen. Zählen Sie sechs Punkte auf, die auch bei der Haselstrauch AG in Zukunft beim Eintrittstag eines neuen Mitarbeiters beachtet werden müssen.
Zählen Sie vier Themenfelder auf, die Sie nebst den bereits unten aufgeführten Themen in einem Austrittsgespräch ansprechen wollen.
- Sicherheit des Arbeitsplatzes
- Aufstiegschancen
- Führung
- Arbeitszeitregelung
- Firmennebenleistungen / Fringe Benefits
- Sozialleistungen
         
Eine weitere Erneuerung, die Sie Herrn Hefti für die Haselstrauch AG vorschlagen wollen, ist die Einführung eines Austrittsgespräches. Sie wissen, dass Herr Hefti gegen neue Vorschläge eher skeptisch eingestellt ist und versuchen, sich deshalb gut vorzubereiten.
Nennen Sie vier Argumente, die für die Einführung eines Austrittsgespräches sprechen.
Beschreiben Sie, wie in Zukunft in der Haselstrauch AG bei der Erstellung der Arbeitszeugnisse schrittweise vorgegangen werden soll. Ergänzen Sie den untenstehenden Ablauf mit sechs Punkten. Beachten Sie dabei die korrekte Reihenfolge der Schritte.
In den letzten Jahren wurde der Zeugniserstellung in der Haselstrauch AG wenig Beachtung geschenkt. Ihnen ist dies aber sehr wichtig und Sie haben sich deshalb entschlossen, in den nächsten Wochen ein wenig Ordnung in die Angelegenheit zu bringen.
Nennen Sie vier Zeugnisarten, die in der Haselstrauch AG vorkommen können.
         
Herr Fritz Zumstein hat das obenstehende Gespräch mitgehört und äussert sich, wenig passend, negativ zur Personenfreizügigkeit der Schweiz mit der EU im Rahmen der bilateralen Verträge. Entgegnen Sie Herrn Zumstein sachlich mit vier Vorteilen, die den Schweizer und Schweizerinnen im Raum der EU durch diese Verträge entstehen.
Nennen Sie vier Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, damit Murat Sahin angestellt werden kann.
Herr Hefti will in den nächsten Wochen endlich für Ruhe in der Filiale Zürich sorgen. Er will deshalb einen externen Workshop für das ganze Team organisieren. Er hat sich für einen externen Moderator entschieden, den er aus einem eigenen Seminarbesuch kennt. Sie sollen ihn bei der Organisation des Workshops administrativ unterstützen und sämtliche Vorarbeiten dafür übernehmen. Notieren Sie vier Aufgaben mit einem passenden Hilfsmittel (Instrument). Achten Sie darauf, dass Sie jedes Hilfsmittel (Instrument) nur einmal erwähnen.
         
Sie wurden beauftragt, alle nötigen Unterlagen für den Handelsregistereintrag zusammen zu stellen. Neben den Personalien (Name, Vorname, Jahrgang etc.) von Herrn Galli müssen Sie dem Handelsregisteramt noch vier weitere Informationen oder Dokumente abgeben. Schreiben Sie diese auf.
Zählen Sie zwei Vorteile auf, die ein modernes Personalinformationssystem für Ihre täglich Arbeit in der Personaladministration mit sich bringen könnte.
Entscheiden Sie, was mit den untenstehenden Dokumenten der ehemaligen Mitarbeitenden geschieht
Arbeitsvertrag, Stellenbeschreibung, Schlüsselquittung, Lohnausweis-Kopien, Bewerbungsunterlagen, Arztzeugnisse wegen saisonaler Grippen
         
Nennen Sie vier Massnahmen, die Sie ergreifen, damit die Dossiers vor unbefugten Zugriffen und Manipulationen geschützt sind.
Nennen Sie drei Vorteile, die durch ein Jahresarbeitszeitmodell für die Haselstrauch AG entstehen könnten.
Erklären Sie ihm in einem Satz, wie ein Jahresarbeitszeitmodell funktioniert.
         
Nenne die Schutzmassnahmen zur Sicherung der elektronischen Datensicherung
Nenne die Gefahren für elektronisch abgesicherte Daten
Was wird von der Personalabteilug alles im Intranet veröffentlicht?
         
Für was wird das Internet im Personalwesen genutzt?
Nenne die negativen Punkte eines PIS
Nenne die drei Stufen für den Einsatz eines PIS
         
Was sind Personalinformationssysteme (PIS)?
Nenne die Anwendungsmöglichkeiten für Präsentationsprogramme
Nenne konkrete Anwendungsmöglichkeiten der Tabellenkalkulation
         
Nenne die konkreten Anwendungsmöglichenkeiten der Textverarbeitung.
Nenne Massnahmen, um die Daten vor Gefahren zu schützen.
Nenne mögloche Gefahren für Personaldaten auf Papier.
         
Nenne die Fristen für die Aufbewahrungspflicht.
Wieso muss das Personaldossier archiviert werden?
Man unterscheidet zwischen zwei verschiedenen Dossier, welche sind das?
         
Erläutere das Einsichtsrechts für Personaldossier.
Was muss bei der Führung eines Dossiers beachtet werden?
Das ist das Motto für die Führung eines Personaldossier.
         
Nenne eine mögliche Struktur für ein Personaldossier.
Nenne die Instrumente der Persoanladministration.
Nenne die vier zentralen Tätigkeiten der Personaladministration und erkläre sie.
         
Nenne die zwei Kundengruppen der Personaladministration mit je zwei Beispielen.
 
Was ist das Hauptziel der Personaladministration?
 

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau