AIR | Kapitel 4 - Spracherkennung und Rechtschreiberkennung mit N-Grammen

Kärtchen: 8 | angezeigt: 375 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Woraus entstehen N-Gramme?
Was ist eine N-Gramm Statistik?
Was sind typische Anwendungsszenarien für N-Gramm Statistiken?
         
Spracherkennung errechnen | Übung: Berechnen Sie
A = P (EN, „Garten“)
B = P (DE, „Garten“)
Was beeinflusst die Wahl des "N" bei N-Grammen?

Wie wird das N am besten gewählt?
Was beeinflusst die Wahl des "N" bei N-Grammen?

Wie wird das N am besten gewählt?
         
Wozu wird der Dice Koeffizient benötigt?
Nennen Sie Anwendungsformen von N-Grammen

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau