WuG Entstehung der Obligation R&S B. 2 K. 6

Kärtchen: 17 | angezeigt: 348 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was ist eine Obiligation?

Was bezeichnet der Begriff Obligation (Tatsache)?
Welche aus welchen drei Gründen kann eine Obligation entstehen?
Merke zu Obligation:
         
Wann gibt es eine Obligation aus unerlaubter Handlung?
Obligation Kaufvertrag?

Art. 1-67 OR
Welche verschiedene Gründe gibt es, dass es zu einer unerlaubten Handlung kommt?

Wann spricht man von Verschuldungshaftung - Art. 41 Abs. 1 OR?
Wann spricht man von Kausalhaftung?
Wann verjährt die Obligation aus u. Handl.?
         
Was sind die Tatbestandsmerkmale aus der SA-ersatzpflicht?
Erkläre zu den Tatbestandsmerkmalen:

1. Wiederrechtlichkeit
2. Schaden
3. Adäquater Kausalzusammenhang
4. Verschulden
Erklärung adäquater Kausalzusammenhang:
         
Merke zu Obligationen:

Welche Kausalhaftungen gibt es?

Was ist der Unterschied?
Welche Arten der milde, einfache Kausalhaftung gibt es?
         
1. Geschäftsherrenhaftung
2. Tierhaltunghaftung
3. Werkeigentümerhaftung
4. Haftung der Eltern
Zähle auf wer, was als scharfe, strenge Kausalhaftung (Gefährdungshaftung) gemäss Spezialgesetz gilt?
Wie entsteht eine ungerechtfertigte Bereicherung?

Art. 62 OR
         
Welche Leistungen können nicht zurück erstattet werden?

Art. 66 OR
Obligationenentstehung:

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau