Oganisational Behavior I - FernUni Hagen

Kärtchen: 26 | angezeigt: 2500 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Nennen sie die verschiedenen Verständisformen von Orgas!
Nennen sie die Kernelemente der "Bürokratischen Ansatzes" des Orgaverständnisses!
Nennen sie die Kernelemente des "Tayloristischen Ansatzes" des Orga-Verständnisses!
         
Nennen sie die Kernelemente des Human-Relations-Ansatz des Orga-Verständnisses!
Nenne sie die Kernelemente der "mikropolitischen Ansätze" des Orga-Verständnisses!
Nenne sie die Kernelemente der "mikropolitischen Ansätze" des Orga-Verständnisses!
         
Nenne sie die Kernelemente des "Entscheidungstheoretischen Ansatzes" des Orga-Verständnisses!
Definieren sie den Begriff der "Orga" aus funktionaler Sicht!
Differenzieren sie die Begriffe "Verhalten" und "Handeln"!
         
Nennen sie die Merkmale einer Orga, die sich mit dem Wachstum von Orgas v.a. im Rahmen der Industrialisierung herausgebildet haben.
Nenne sie die Kernelemente des "kontingenztheoretischn Ansatzes" des Orga-Verständnisses!
Nennen sie die Kernelemente der "institutionalistischen Ansätze" des Orgaverständnisses.
         
Nennen sie die Zielsetzungen der Organizational Behavior Forschung!
Nennen sie die Disziplinen der Organizational Behavior Forschung!
Nennen sie die beiden Elemente der lern.- und verhaltenspsychologischen Grundlagen der Organizational Behavior Forschung!
         
Unterscheiden sie die Arten der Konditionierung im Rahmen des Behaviorismus!
Nennen sie die Effekte denen ein konditionierter Reiz im Rahmen der klassischen Konditionierung unterliegen!
Nennen sie die Verstärkungsarten im Rahmen des Verstärkungslernens der operanden Konditionierung!
         
Wie sollte Bestrafung (neben Kontrakonditionierung und Extinktion) im Rahmen des operanden Konditionierens (Verlernen von Verhalten!) aussehen?
Nennen sie die Kritikpunkte am Behaviorismus!
Was unterscheidet den Kognitivismus von Behaviorismus?
         
Nennen sie die Teilprozesse des Beobachtungslernens, das die Basis für den Kognitivismus darstellt (Wissen, Erfahrung, Denken, Wahrnehmen, Erinnern, Entscheiden)!
Was versteht man unter Selbstwirksamkeit und welche Quellen von Selbstwirksamkeit werden unterschieden?
Nennen sie führungspraktische Instrumente zur Verbesserung der Selbstwirksamkeitseinschätzung von Mitarbeitern!
         
Nennen sie die Zentralen Elemente des "Organizational Behavior Modells"!
Nennen sie die Vorteile des Organizational Behavior Modells!

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau