VWL nach Eisenhut

Kärtchen: 207 | angezeigt: 141719 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

In welchen Gruppen hat Maslow die Bedürfnisse unterteilt?
Wie können Güter unterteilt werden?
Was sind freie Güter?
         
Welche Funktionen hat das Geld?
Was kostet Sie das Lesen dieses Textes und die Beantwortung dieser Frage?
(Opportunitätskosten)
Welche Aufgaben hat die Volkswirtschaftslehre?
         
Welche Komponenten enthält das Ziel-Sechseck der schweizerischen Wirtschaftspolitik
(Magisches Sechseck)?
Nennen Sie ein Beispiel für Zielkonkurrenz aus den magischen Sechseck?
Wo liegt das heutige Schwergewicht der Zielsetzung der schweizerischen Wirtschatspolitik?
         
Worauf ist beim Einsatz wirtschaftpolitischer Massnahmen zu achten?
Was sind Produktionsfaktoren?
Was ist Geld?
         
Was sind Transaktionskosten?
Was ist Trade off?
Was ist der Homo oeconomicus?
         
Was sind Zielbeziehungen?
Was sind Opportunitätskosten?
Was ist das Ökonomische Prinzip?
         
Womit beschäftigt sich die Volkswirtschaftslehre?
Was ist Knappheit?
Was will man mit der Arbeitsteilung und der Spezialisierung erreichen?
         
Weshalb kommt es zu Tauschgeschäften?
Was ist Zielharmonie?
Was ist Zielneutralität?
         
Was ist Zielkonkurrenz?
Wodurch wird die nachgefragte Menge eines Gutes bestimmt?
Was ist ceteris paribus?
         
Was für Gründe gibt es für eine Rechtsverschiebung der Nachfragekurve?
Was für Gründe gibt es für eine Linksverschiebung der Nachfragekurve?
Wodurch wird die angebote Menge eines Gutes bestimmt?
         
Was ist das Ertragsgesetz?
Was sind Grenzkosten?
Was ist der Grenzertrag?
         
Welches sind die Gründe für eine Rechtsverschiebung der Angebotskurve?
Welches sind die Gründe für eine Linksverschiebung der Angebotskurve?
Was ist Elastizität?
         
Formel der Elastizität?
Formel für Preiselastizität der Nachfrage?
Wovon ist die Höhe der Preiselastizität der Nachfrage abhängig?
         
Formel für Preiselastizität?
Welche Güter reagiern auf die Preisänderung elastisch?
Welche Güter reagieren auf eine unelastische Nachfrage?
         
Formel für Einkommenselastizität?
Einkommenselastizität gleich null.
Einkommenselastizität zwischen Null und Eins
         
Einkommenselastizität grösser als Eins
Einkommenselastizität kleiner als Null
Was sind die vier Bedingungen für die vollkommene Konkurrenz?
         
Was ist Marktgleichgewicht?
Was ist das Gossensche Gesetz?
Was ist ein Monopol?
         
Was sind Substitutionsgüter?
Was sind Komplementärgüter?
Definieren Sie die Angebotskurve
         
Was ist ein Oligopol?
Was ist die vollkommene Konkurrenz (Polypol)?
Definieren Sie die Nachfragekurve
         
Formel für Elastizität
Formel der Preiselastizität der Nachfrage
Formel der Elastizität des Angebots
         
Formel für Einkommenselastizität
Was ist eine Monopolistische Konkurrenz?
Was ist der Brake-even-Point?
         
Was ist der Curnotscher Punkt?
Was ist Grenznutzen?
Was ist Grenzerlös?
         
Wovon hängt es ab, wieviel von einem bestimmten Gut nachgefragt wird?
Erklären Sie, weshalb die Nachfragekurve im Normalfall von links oben nach rechts unten verläuft?
Welche Gründe können für eine Linksverschiebung der Nachfragekurve verantwortlich sein?
         
Wovon hängt es ab, ob die Nachfrage nach einem Gut preiselastich oder unelastisch reagiert?
Wovon hängt es ab, wieviel von einem bestimmten Gut angeboten wird?
Erklären Sie, weshalb die Anbebotskurve im Normalfall von rechts oben nach links unten verläuft?
         
Welche Gründe können für eine Rechtsverschiebung der Angebotskurve verantwortlich sein?
Wovon hängt es ab, ob das Angebot nach einem Gut preiselastisch oder unelastisch reagiert?
Wie gross ist die Einkommenselastizität bei einem inferioren Gut?
         
Weshalb tendieren die Preise und Mengen immer zum Marktgleichgewicht?
Erklären Sie die Bedingung für die Gewinnmaximierung bei vollkommener Konkurrenz.
Welche vier Bedingungen müssen im Modell der vollkommenen Konkurrenz erfüllt sein?
         
Was sind Allokationsfunktionen?
Was sind Öffentliche oder Kollektivgüter?
Was ist Staatsversagen?
         
Was ist Marktwirtschaft?
Was ist Moral-hazard?
Was ist Ren seeking?
         
Was ist Protektionismus?
Was sind Externe Effekte?
Was sind Trittbrettfahrer?
         
Was ist Makrtversagen?
Was ist Adverse selektion?
Welche drei zentralen Fragen stellen sich infolge der Knappheit der Güter für jede Gesellschaft?
         
Nennen und erläutern Sie die drei wesentlichen Markt- und Preisfunktionen?
Welches sind die Voraussetzungen für die Funktionsfähigkeit der Marktwirtschaft?
Erläutern Sie das Theorem der "unsichtbaren Hand".
         
Sie haben gelernt, dass bei Marktversagen staatliche Eingriffe gerechtfertigt sind.

a) Was bedeutet Marktversagen?

b) In welchen Fällen versagt der Markt?
Welche Gründe können gemäss der neuen politischen Ökonomie zu einem Staatsversagen führen?
Nennen Sie vier Beispiele aus der Verfassung, die es erlauben, von der marktwirtschaftlichen Grundprinzipien abzuweichen.
         
Mit welchen Mitteln können Interessenverbände wirtschaftspolitische Macht entfalten?
Was heisst BIP?
Was ist VE?
         
Definition der Lorenzkurve?
Was ist BSP?
Was sind Vorleistungen?
         
Was sind Bruttoinvestitionen?
Was ist das Sparparadoxon?
Was ist Sparen?
         
Was ist Wertschöpfung?
Was ist Staatskonsum?
Was ist die Exportquote?
         
Was ist Investitionsquote?
Was ist Nettoinlandprodukt?
Was ist Nationaleinkommen?
         
Aus welchen drei Blickwinkel lässt sich das BIP betrachten?
Erläutern Sie den Zusammenhang zwischen Produktions-, Verteilungs- und Verwednugsseite.
Welche institutionellen Sektoren werden in der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung unterschieden?
         
Welche Strukturmerkmale (so genannte Quoten) lassen sich aus der Verwendungsseite berechnen?
Erklären Sie den Zusammenhang zwischen Sparen und Investieren?
Nennen Sie drei Kritikpunkte an der Volkwirtschaftlichen Gesamtrechnung.
         
Was ist Konjunktur?
Was sind Nominelle Grössen?
Was sind Reale Grössen?
         
Was sind Konjunkturindikatoren?
Was ist eine Rezession?
Was ist die Multiplikatortheorie?
         
Was ist die Akzeleratortheorie?
Was ist das Produktionspotenzial?
Kennzeichen Sie die Phasen eines typischen Konjunkturzyklus?
         
Teilen Sie die folgenden Indikatoren den gleichlaufenden, nachhinkenden und vorauseilenden zu:
- Veränderung der Preise
- Lohnentwicklung
- Auftragseingägne
- Entwicklung der Arbeitslosigkeit
- Exporte
- Anzahl offener Stellen
Erläutern Sie den Kapazitäts- und Einkommenseffekt von Investitionen.
Was ist das Klassische Konzept?
         
Was ist das Kynesianische Konzept?
Was ist das Monetaristische Konzeption?
Was verstehen Sie unter dem Angebotsorientierte Konzeption?
         
Was ist ein Fiskalimpuls?
Was ist eine Liquiditätsfalle?
Was ist Crowding-out?
         
Was ist Time Lags?
Was ist die antizyklische Finanzpolitik?
Was ist die Laffer-Kurve?
         
Was ist Stagflation?
Was ist ein strukturelles Defizit?
Was ist eine Investitionsfalle?
         
Was sind automatische Stabilisatioren?
Was sind rationale Erwartungen?
Was wird als wirtschaftliches Wachstum bezeichnet?
         
Was sind Innovationen?
Was ist Nachhaltige Entwicklung/ Sustainable development?
Was ist Internalisierung externer Kosten?
         
Was sind Lenkungsabgaben?
Was ist Arbeitsproduktivität?
Was ist Coase Theorem?
         
Was ist qualitatives Wachstum?
Was sind Rahmenbedingungen?
Welche Argumente sprechen grundsätzlich für die Wünschbarkeit eines weiteren wirtschaftlichen Wachstums?
         
Welches sind die wesentlichen Bestimmungsfaktoren für wirtschaftliches Wachstum?
Gibt es Grenzen des wirtschaftlichen Wachstums?
Nennen Sie 4 Postulate, die die Ziele der Nachhaltigen Entwicklung bestimmen?
         
Weshalb sollten Umweltabgaben global konzipiert und stufenweise eingeführt werden?
Was ist Strukurwandel?
Was ist Strukturpolitik (Strukturerhaltungs-, Gestaltungs-, Anspassungspolitik)?
         
Nennen Sie fünf Grössen, an denen sich einen Strukturwandel beobachten lässt?
Welche Ursachen für den verstärkten Strukturwandel kennnen Sie?
Nennen Sie typische konjunkturelle Probleme?
         
Welches Ziel verfolgt die Wachstumspolitik?
Welche Instrumente werden in der Strukturpolitik eingesetzt?
Was sind Devisen?
         
Was sind Devisenswap?
Was ist Offenmarktpolitik?
Was ist der Lombardkredit?
         
Was sind Mindestreserven?
Was ist der Landesindex der Kosumentenpreise (LIK)?
Was ist das Repro-Geschäft?
         
Was ist eine Disinflation?
Was ist Buchgeld (wird auch Sichtguthaben genannt)?
Was sind Transaktionskonti?
         
Was sind Termineinlagen?
Was ist die Monetisierungsfunktion?
Was ist der Geldschöpfungsmultiplikator?
         
Was ist die Phillipskurve?
Was stellt die Geldmenge dar?
Was stellt die Geldmenge M1 dar?
         
Was stellt die Geldmenge M2 dar?
Was stellt die Geldmenge M3 dar?
Was verstehen Sie unter Notenbankgeldmenge?
         
Was ist der J-Kurveneffekt?
Was ist der Libor-Satz?
Was ist die Kerninflation?
         
Was ist Inflation?
Was ist eine Nachfrageinflation?
Was ist eine Angebotsinflation?
         
Was ist eine Importierte Inflation?
Was ist die Nationalbank?
Was ist die expansive Geldpolitik?
         
Was ist die restrektive Geldpolitik?
Was ist Deflation?
Was ist inverse Zinsstruktur?
         
Was ist die Tyler-Regel?
Welche der folgenden Positionen gehört zur Geldmenge M1?

- Festgeldanlagen

- Münzen im Publikum

- Noten bei der Bank
Verändert sich durch folgende Transaktionen die Geldmenge M1, wenn ja, wird sie grösser oder kleiner?

- Festgeldanlagen werden in Sichtguthaben umgewandelt

- Eine Gemeinde kauft von einer Bank eine Liegenschaft

- Die Nationalbank verkauft an eine Geschäftsbank eine Milion Dollars

- Eine Bank kauft Obligationen einer Bauunternehmung
         
Welches sind die Hauptaufgaben der Nationalbank?
Weshalb steht der Notenumlauf auf der Passivseite der SNB-Bilanz?
Welche Instrumente setzt die SNB zur Steuerung der Notenbankgeldmenge vorwiegend ein?
         
Welche langfristigen Wirkungen sind von einer einmaligen Erhöhung der Geldmenge zu erwarten?
Welche Hoffnungen verbinden sich mit einer Ausweitung der Geldmenge in kurzfristiger Sicht? Welche Einwände können dagegen angeführt werden?
Welche Inflationsursachen können grundsätzlich unterschieden werden?
         
Wie kann es zu einer importierten Inflation kommen?
Weshalb wird eine Inflation als Übel qualifiziert?
Wo liegen die Schwierigkeiten der Bekämpfung einer Inflation mit Hilfe einer restriktiven Geldpolitik?
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau