Farbkontraste 2

Kärtchen: 20 | angezeigt: 1362 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Welcher Kontrast ist ein optischer Kontrast?
Weshalb werden gefühlsmässige Kontraste so genannt?

Von was ist die Farbempfindung abhängig?
         
Warum lassen sich die gefühlsmässigen Kontraste nicht genau klassifizieren?
Was ist die Eigenschaft der anschaulich-begrifflich festgelegten Farbkontraste?
Was passiert beim Simultankontrast?
         
Wie heisst die Gruppe der Kontraste, die rein subjektiv empfunden werden?


Welche Kontraste gehören zur Gruppe der gefühlsmässigen Kontraste?
Weshalb wird der Farbe-an-sich-Kontrast in die Gruppe der gefühlsmässigen Kontraste eingeteilt?
         
Nenne ein Beispiel für einen subjektiven Kontrast?
Welche Kontraste werden als «anschaulich-begrifflich» festgelegte Farbkontraste zusammengefasst?
Was kann als «optischer Kontrast » bezeichnet werden?
         
Der Hell-Dunkel-Kontrast kann durch unbunte Farben ebenso dargestellt werden wie durch bunte. Nennen Sie je ein Beispiel!
In der Typografie sprechen wir von der Grauwirkung eines Textes. Diese Grauwirkung kann durch ungünstige Auszeichnungsarten gestört werden. Welche Auszeichnungsart ist sicher problematisch?
Welche Farben wählen Sie für die Gestaltung einer Warntafel?
Begründen Sie Ihre Wahl!
         
Der Farbe-an-sich-Kontrast ist bei Gestaltungen zu beachten. Ausgehend vom Farbkreis können Farbklänge auf einfache Art und Weise herausgelesen werden. Wie funktioniert das?
Welche Farbkombination für Text auf einer Fläche ist gut lesbar?
Verzichten Sie hier auf die Farbe Schwarz!
Wie beurteilen Sie die Farbkombination magentafarbiger Text auf dunkelgrünem Hintergrund in Bezug auf die Lesbarkeit?
         
Mit welchem Farbkontrast gestalten Sie die Aussage «Ferien im Nordlicht»?
Welche Art von Farbkontrast verwenden Sie bei der Gestaltung der Aussage «David kämpft gegen Goliath»?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau