Absatzmarkt 4 *Strategische Kommunikation

Kärtchen: 81 | angezeigt: 3303 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

001. Der zweite wichtige Teil des Marketing-Mix ist die Kommunikation, was ist mit Kommunikation gemeint?

002. Was gehört alles zum Strategischen Mix?
003. Was heisst PR?
         
004. Den Standort bekannt machen – Was sind die Ziele der Standortpolitik?

005. Bekanntheitsgrad steigern – Was muss bekannt sein?
006. Positive Einstellung, ein gutes Image und eine aktive Beziehung am Laden schaffen oder dem Kunden…?
         
007. Erkläre die drei Wirkungsdimensionen?
008. Beziehungen zu neuen Kunden aufbauen – Beziehung zu bestehenden Kunden aufrechterhalten – Was sind die Ziele zur positiven Beziehung?
009. Kunden können einen Laden vergessen, wenn sie nicht immer wieder…?
         
010. Was kann aber auch innerhalt von ein paar Sekunden wieder zerstört werden?
011. Nicht an dem was eine Firma sagt, wird sie gemessen, sondern …?

012. Was ist das Corporate Identity und was gehört dazu?
         
013. Erkläre das Leitbild?
014. Was ist das Corporate Image und erkläre es?
015. Was ist die Corporate Culture?
         

016. Was ist das Corporate Design?

017. Was ist mit Corporate Communication gemeint?

018. Was ist das Corporate Behaviour?
         

019. Die Profilierung baut auf vier Faktoren auf, zählt diese auf?

020. Frequenzen steigern – Was kann man strategisch für Möglichkeiten?

021. Was muss man in Bezug auf die Frequenz beachten?
         
022. Was ist mit der Frequenznutzung gemeint?

023. Was ist mit Walk-out-Quote gemeint?|
024. Was ist ein Briefing und von was wird es abgeleitet?
         
025. Was gehört zu einem Briefing , sechs Punkte?
026. Was gibt es noch für einen anderen Namen für die Werbeplattform?
027. Was sind die sechs W-Fragen dieses Konzeptes?
         

028. Jetzt noch zu jeder W-Frage ein Satz?
029. Und noch die W-Frage mit dem Oberbegriff?

030. Wer ist angesprochen? – Zielgruppen – Nach Kunden? / Zielgruppen?
         

031. Gibt je ein Beispiel für Strategische und Taktische Fragen?
032. Was soll gesagt werden? – Botschaft - / Was kann es für Botschaften geben?
033. Wie viele Botschaften sollte man bewerben?
         
034. Was sollt man sich bei den Botschaften fragen?
035. Wie soll die Botschaft vermittelt werden? – Form und Stil – Was ist ein anderes Wort dafür und zähle ein paar auf?
036. Welche Mittel sollen wo wirken? – Mitteleinsatz – Zähle die drei Gruppen von Werbemittel auf?
         

037. Wo wirkt Werbung, PR und Merchandising?

038. Was ist die Aufgabe der PR?

039. Was sollt eine gute PR erfüllen?
         
040. Wann und wie häufig? – Zeitplanung und Rhythmus – Was für Zeitpunkte sollte man besonders beachten?
041. Wie viele finanzielle Mittel? – Budget – Was umfasst dieses?
042. Was ist eine vertikale Werbung?
         
043. Was ist dann ein horizontale Werbung?
044. Was ist PR – Public Relations oder wie könnte man diesen Begriff umschreiben?
048. Was ist wichtig bei der PR?
         

049. Was sind die Ziele der PR?
050. Mit was für Mittel wird PR für die Firma gemacht und wie ist diese ausgerichtet?
051. PR über das Produkt?
         
052. Was für zwei Arten von Werbung unterscheidet man?
053. Zu was zählt man Sponsoring? |
054. Wie kann man ein Inserat bewerten?
         

055. Was gibt es für PR Mittel zähle ein paar auf?
056. Was gibt es für PR Zielgruppen intern?
057. Was gibt es für PR Zielgruppen extern?
         
058. Was sind die vier Elemente des Ladenkonzepts?
059. Was sind die Ziele des Ladenkonzepts?
060. Was gibt es für Quellen der Ladengestaltung?
         
061. Was ist die Aufgabe eines Frequenzteilers?
062. Was kann man zur Gehrichtung sagen und was ist wenn ein Kunde auf ein Hindernis trifft?

063. Was kann man für Mittel für die Zirkulationssteuerung einsetzen?
         
064. Was ist zu beachten wenn der Ladeneingang auf der linken Seite ist?
065. Was ist zu achten wenn dieser auf der rechten Seite ist?
066. Was sind die vier Funktionen der Eingangszone (ein Muss)?
         
067. Was ist ein Anlaufpunkt?
068. Praxisbeispiele – Kunde kann in das Lager oder ins Büro einsehen?
069. Wenn man im Geschäft viele Ecken und Nischen hat?
         
070. Wenn das Geschäft ein paar Stufen hat?
071. Erkläre das Arena Prinzip?

070. Zähle ein paar Punkte für starke Ladenzone auf?
         
071. Was sind dann schwache Ladenzonen?
072. Was gibt es für vier Typen von Einkaufsmotive oder Internetverhalten von Online-Kunden?

073. Was gibt es für drei wichtige Arten von E-Commerce den DH (B2B usw.)?
         

074. Was sind die Gefahren des Internet für den DH?
075. Mit was kann sich der DH gegenüber dem Internet hervorheben (Chancen)?
076. Welche Artikel sind speziell geeignet für das Internet?
         
077. Was für fünf Arten von Verkaufssystemen gibt es?
078. Erkläre den Bedienungsverkauf?
079. Was ist dann eine Sichtwahl?
         
080. Was gibt es für zwei Formen der Sichtwahl?

081. Erkläre die Vorwahl?
082. Was gibt es für Vorwahlsysteme?
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau