Medienpädagogik

Kärtchen: 20 | angezeigt: 4362 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was ist Medienpädagogik?
Die Medienpädagogik lässt sich in drei große Unterbereiche unterteilen. In welche?
Was ist Mediendidaktik?
         
Mit was beschäftigt sich die Medienerziehung?
Was versteht man unter informationstechnischer Bildung?
Was ist das Web 2.0?
         
Zähle drei Seiten im Internet auf, die mit dem Thema Web 2.0 in Zusammenhang stehen und als Beispiel dazu dienen, den Begriff Web 2.0 besser verstehen zu können.
Was ist E-learning?
Nenne einen Link als Beispiel für E-learning.
         
Kann jeder Internetbenutzer Texte im Internet veröffentlichen?
Worauf sollte man stets achten, wenn man sich Informationsmaterial aus dem Internet herunerlädt und dieses verwenden will?
Worauf sollte man achten, wenn man selbst Lernmaterial online stellen will, sodass es auch andere verwenden können?
         
Was ist das Web 1.0?
Was ist der Unterschied zwischen Web 2.0 und Web1.0?
Was bedeutet Medienkompetenz?
         
Die Medienkompetenz umfasst fünf verschiedene Bereiche. Nenne diese und erkläre kurz ihre Bedeutung.
Was versteht man unter dem Begriff der Medientheorie?
Nenne drei Begriffe, die als Medien anzusehen sind.
         
Darf ich auch, wenn ich noch nicht volljährig bin, Texte oder Programme im Internet veröffentlichen?
Wie wird man Medienpädagoge?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau