Recht 7 "Allgemeine Vertragslehre

Kärtchen: 62 | angezeigt: 12590 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

001. Wie entsteht ein Vertrag?
002. Wie kann man einem Angebot oder Akzept auch nennen?
003. Was ist eine Obligation?
         
004. Welche Parteien gibt es bei einer Obligation?
005. Was hat der Schuldner gegenüber dem Gläubiger?

006. Was hat der Gläubiger gegenüber dem Schuldner?
         
007. Wie entsteht eine Obligation?
008. Was bedeutet "Durch Vertrag"?
009. Was bedeutet "Unerlaubte Handlung"?
         
010. Was ist eine ungerechtfertigte Bereicherung?
011. Im Zusammenhang mit Obligationen gibt es zwei Arten von Haftungen. Welche?
012. Was ist eine Kausalhaftung?
         
013. Was gehört zur Verschuldungshaftung?
014. Was ist ein adäquater Kausalzusammenhang?
015. Welche zwei Arten von Rechtsgeschäften gibt es?
         

016. Was ist ein einseitiges Rechtsgeschäft?
017. Was ist ein zweiseitiges Rechtsgeschäft?
018. Welche drei Voraussetzungen braucht es für einen Vertrag?
         
019. Ein Vertrag ist in zwei Phasen eingeteilt, wie sieht das aus?
020. Um Vertragsfähig zu sein muss man Handlungsfähig sein, diese gilt für wen?
021. Was ist die Handlungsfähig einer juristische Personen?
         

022. Was bedeutet "Handlungsfähigkeit einer natürliche Personen"?
023. Was bedeutet Urteilsfähig?
024. Was heisst Mündig?
         

025. Bei Natürlichen Personen gibt es drei Arten von Handlungsfähigkeiten. Welche?
026. Was bedeutet "Voll Handlungsfähig"?
027. Was bedeutet "Beschränkt handlungsfähig"?
         
028. Was bedeutet "Nicht handlungsfähig"?
029. Wann ist ein Vertrag zustande gekommen?
030. Was sind Anträge und Angebote?
         
031. Anträge und Angebote sind unverbindlich wenn?
032. Wie lange dauert die Verbindlichkeit eines Angebotes?
033. Was bedeutet Befristet?
         
034. Was gilt bei Unbefristet?
035. Bei was gilt ein 7-tägiges Widerrufsrecht?
036. Welche Form gilt bei Verträgen?
         
037. Was heisst Formfreiheit?

038. In welcher Form sollten wichtig Verträge abgeschlossen werden?
039. Es gilt der Grundsatz bei Verträgen?
         
040. In gewissen Fällen schreibt das Gesetz eine bestimmte Form vor. Welche schriftlichen Formvorschriften gibt es?
041. Was hat das Nichtbeachten bei Verträgen, der gesetzlichen Formvorschriften, zur Folge?
042. Welche Mängel kann es bei einem Vertragsabschluss geben?
         
043. Was gibt es für Gründe um einen Vertrag anzufechten?
044. Was kann ein gesetzeswidriger Vertragsinhalt sein?
045. Wann erlischt eine Obligation?
         
046. Welche drei Punkte darf man im Zusammenhang mit der Vertragserfüllung nicht vergessen?
047. Was bedeutet "Gegenstand der Erfüllung"?
048. Was bedeutet "Ort der Erfüllung"?
         
049. Was bedeutet „Zeit der Erfüllung"?
050. Was bedeutet Verjährung?
051. Was muss der Angeklagte bei einer Verjährung tun?
         
052. Was ist in Bezug der Fristen zu beachten?
053. Was ist ein Verjährung von 1 Jahr?

054. Welche Verträge haben eine Verjährung von 2 Jahre?
         
055. Welche Verträge haben eine Verjährung von 3 Jahre?
056. Welche Verträge haben eine Verjährung von 5 Jahre?
057. Welche Verträge haben eine Verjährung von 10 Jahre?
         
058. Welche Verträge haben eine Verjährung von 20 Jahre?
059. Was ist Unverjährbar?
060. Was sollte man mit einer Quittungen machen?
         
061. Wann beginnt die Verjährung?
062. Die Verjährung wird durch welche drei Massnahmen unterbrochen und beginnt wieder von vorne?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau