Warenbeschaffungsmarkt 3 *Informationsquellen für gezielte Einkäufe

Kärtchen: 16 | angezeigt: 1463 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

001. Was kann man für die Informationsquellen für den gezielten Einkauf zur Hilfe nehmen?
003. Was kommt auf die rechte Seite?
010. …Werbemassnahmen – Einkaufsbudget und Limiten – Erzielte Marge und Vorgaben – Verkaufsstatistik und Budget – Aktueller Sortimentsplan?
         
011 …Bezugsquellenübersicht – Angebote – Preis, Preisklassen – Liefer-und Zahlungskonditionen?
012. …Analyse des Kundenpanels – Institut für Marktanalysen - Kundenbefragungen?
013. …Lagerbestand und Ratio – Lagerumschlag und Kapazität - Abschreibungen?
         
014. …Beobachtung – Erfahrungsaustausch Kollegen – Informationen in den Medien?
015. Nenne mir zwei Chancen für die Beschaffungsmärkte in Asien und in Ost-Staaten?
016. Nenne mir vier Gefahren für die Beschaffungsmärkte in Asien und in Ost-Staaten?
         
017. Mit was für Hilfsmittel kann man die Auswahl bei den Lieferanten beschränken?
018. Was für Kriterien gibt es bei diesen Analysen?
019. Was für Qualität Kriterium kann es geben, zähle drei auf?
         
020. Was für Quantität Kriterium, zähle drei auf?
021. Man sollte auch als ein wichtiges Kriterium den …Vergleich einbeziehen?
022. Was alles kann ein Benchmarking Vergleich sein?
         
024. Erkläre die ABC-Analyse ein wenig?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau