MARKOM VWL

Kärtchen: 32 | angezeigt: 3994 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Wie heisst der Erfinder der Bedürfnisspyramide?
In welche Bedürfnispyramidenstufe gehört folgendes Bedürfnis:
Der Wunsch nach einer sinnerfüllten, selbständigen Arbeit, auch wenn sie nur mittelmässig bezahlt ist?
In welche Bedürfnispyramidenstufe gehört folgendes Bedürfnis?:
Der Wunsch einer Hausfrau und Mutter in die Gemeindepolitik einzusteigen, um sich in einem grösseren Umfeld zu bewären und ihren Einfluss geltend zu machen.
         
In welche Bedürfnispyramidenstufe gehört folgendes Bedürfnis?:
Der Wunsch nach einer krisensicheren Arbeit.
Wie funktioniert das Minimumprinzip?
Wie funktioniert das Maximumprinzip?
         
Auf welchen Produktionsfaktor trifft folgende Aussage zu?

-Er nimmt eine Sonderstellung ein und wird deshalb vom Staate zusätlich geschützt
Auf welchen Produktionsfaktor trifft folgende Aussage zu?

-Er kann teilweise durch Maschinen ersetzt werden
Auf welchen Produktionsfaktor trifft folgende Aussage zu?

-Er nutzt sich ab und muss deshalb abgeschrieben werden
         
Auf welchen Produktionsfaktor trifft folgende Aussage zu?

-Die Konsumgüterherstellung hängt entscheidend von den Nettoinvestitionen ab
Auf welchen Produktionsfaktor trifft folgende Aussage zu?

- Steigende Sozialabgaben bewirken eine Abnahme des freiwilligen Sparens
Auf welchen Produktionsfaktro trifft folgende Aussage zu?

- Er kann nicht transportiert werden
         
Auf welchen Produktionsfaktor trifft folgende Aussage zu?

-Seine Knappheit wirkt sich in langristig steigenden Preisen aus
Auf welchen Produktionsfaktor trifft folgende Aussage zu?

-Er kann in der Schweiz nur etwa zu 1/3 genutzt werden
Wie heissen die sechs wirtschaftspolitischen Ziele?
         
Nenne zwei Zielkonflikte bei den wirtschaftspolitischen Ziele?
Es gibt 3 Frageworte, die vor dieser Frage stehen können. Welche sind es?

...... soll produziert werden?
Wie heissen die drei Pole beim einfachen Wirtschaftskreislauf?
         
Wirtschaftskreislauf.
1=Unternehmungen,
2=Haushalte
3=Vermögensbildung

1. Wie heisst der Strom, der von 1 zu 2 fliesst?
2. Wie heisst der Strom, der von 2 zu 1 fliesst?
3. Wie heisst der Strom, der von 2 zu 3 fliesst?
4. Wie heisst der Strom, der von 3 zu 1 fliesst?
Wie heissen die vier Phasen der Konjunktur?
Zu welchem Konjunkturindikator gehört folgender Indukator?

Aktienkurse
         
Zu welchem Konjunkturindikator gehört folgender Indukator?

Geldmenge
Zu welchem Konjunkturindikator gehört folgender Indukator?

Arbeitslose
Zu welchem Konjunkturindikator gehört folgender Indukator?

Investitionen
         
Zu welchem Konjunkturindikator gehört folgender Indukator?

Auftragseingänge
Zu welchem Konjunkturindikator gehört folgender Indukator?

Konsum
Zu welchem Konjunkturindikator gehört folgender Indukator?

Umsätze
         
Zu welchem Konjunkturindikator gehört folgender Indukator?

Preise
Zu welchem Konjunkturindikator gehört folgender Indukator?

Zinsen (langfristige)
Zu welchem Konjunkturindikator gehört folgender Indukator?

Exporte
         
Zu welchem Konjunkturindikator gehört folgender Indukator?

offene Stellen
Zu welchem Konjunkturindikator gehört folgender Indukator?

Löhne

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau