DH-Spez. Personalwesen Kap. 1 (Führen, eine vielfältige und zentrale Aufgabe)

Kärtchen: 28 | angezeigt: 2999 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Welches sind die Merkmale der karitativen Führung?
Was ist unter dem situativen Führungsstil zu verstehen?
Was heisst situativ Führen?
         
Führen benötigt vier Autoriäten. Bennen Sie diese und machen Sie ein Beispiel dazu.
Was sind die Merkmale der kooperativen Führung?
Welches sind die Merkmale der laisser-faire Führung?
         
Wo sind die Ursachen von Demotivation zu suchen?
Wie können Sie Ihre Mitarbeiter motivieren?
Wie können Sie sich selbst motivieren?
         
Nennen Sie fünf verschiedene Führungsstile.
Was sind die Merkmale der autoritären Führung?
Was versteht man unter Hygienefaktoren?
         
Was versteht man unter Motivationsfaktoren?
Führen ist eine Hauptaufgabe und teilt sich in vier Aspekte auf. Nennen Sie diese
Was verstehen Sie unter Fordern?
         
Was verstehen Sie unter Fördern?
Was verstehen Sie unter "Stützen"
Was verstehen Sie unter "Verbessern"?
         
Führen ist eine Wechselbeziehung. Welches Element ist darin zentral?
Zählen Sie einige Fähigkeiten und Eigenschaften auf die ein Leader besitzen sollte.
Was heisst Motivation?
         
Nennen Sie die Bedürfniskategorien nach Maslow.
Zufrieden- und Unzufriedenmacher teilen sich in zwei Bereiche/Faktoren auf. Nennen Sie diese.
Was heisst Führen?
         
Erklären Sie den Begriff: "Der Vorgesetzte als Leader"
Was ist unter Leiten zu verstehen?
Was muss erfüllt sein, damit die Motivationsfaktoren wirksam werden.
         
Welche Bereiche beinhaltet das "Modell zur Demotivationsbehebung"?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau