Mensch als Persönlichkeit

Kärtchen: 21 | angezeigt: 1176 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Wie unterscheidet sich der Mensch gegenüber den sachlich-maschinellen Betriebsmitteln?
Was zeichnet den Mensch als aktives Objekt aus?
Was kann bezüglich Verhalten des Menschen aus Sicht der Unternehmung gesagt werden?
         
Was muss sich die Organisation einer Unternehmung bewusst sein bezüglich Leistungsbereitschaft des Menschen?
Von welchen Konstitutionen ist die Leistungsgabe des Menschen abhängig?
Kann der Mensch sinnbildlich von der Unternehmung gekauft werden?
         
Welche personalpolitischen Entscheide kann der Mensch im wesentlichen beeinflussen?
Welche Auswirkungen hat die Motivierbarkeit eines Menschen in der Unternehmung auf die Führung?
Was sagt die X-Theorie?
         
Wie wird dem Verhalten der X-Theorie entgegen gewirkt?
Was besagt di Y-Theorie?
Wie wird das Verhalten der Y-Theorie zu nutze gemacht?
         
Was besagt die Y-Theorie bezüglich Verantwortung?
Was wird laut Y-Theorie im modernen industriellen Leben nur zum Teil genutzt?
Was verstht man unter Persönlichkeit eines Menschen?
         
Warum kann der Mensch nicht voll und ganz ins Unternehmen eingebunden werden?
Welche Chancen gehen vom Führungungsverhalten der Y-Theorie aus?
Y-Theorie, welches Führungsverhalten wird daraus entstshen?
         
Von was kann es abhängig sein, wie sehr sich ein Mitarbeiter den Zielen verpflichtet fühlt?
Wie wird die Y-Theorie zu Nutze gemacht?
Welche Gefahr geht vom Führungsverhalten der X-Theorie aus?
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau