Lohnadministration

Kärtchen: 42 | angezeigt: 20099 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

In einer Unternehmung befassen sich diverse Personen und Abteilungen/Bereiche mit dem Lohn. Wer und Weshalb?
Welche Faktoren prägen die Gestaltung der Lohnpolitik mit?
Welche Rahmenbedingungen zeigt die Lohnpolitik auf?
         
Nenne Teilpolitiken der Personalpolitik
Wovon leitet sich die Personalpolitik ab?
Formuliereeine Begründung für die Antwort
Die Ziele einer Lohnpolitik können sein:
         
Erwartungen an den Lohn aus sicht des MA
Erwartungen an den Lohn aus Sicht der Unternehmung
Warum ist eine klar definierte Lohnpolitik ein wichtiger Punkt?
         
Wie muss der Lohn festgehalten werden?
Der Lohn hat massgebliche Einfluss auf einen eil der Sozialversicherungen, welche?
OR regelt?
         
Arbeitsgesetz?
Aus welchen Teilen setzt sich der Lohn zusammen:
Welche Lohnformen werden unterschieden?
         
Nenne Lohnformen vom Akkordlohn:
Nennen Sie Lohnarten und zu jeder Lohnart eine untrschiedliche, sinnvolle Einsatzmöglichkeit in der Praxis:
Vor- und Nachteile vom Zeitlohng
         
Vor- und Nachteil vom Akkordlohng (Leistungslohn)?
Vor- und Nachteile von Erfolgsvergütung:
Wann ist ein Akkordlohn ungeeignet?
         
Nenne die Lohnformen vom Zeitlohn:
Nenne Lohnformen von der Erfolgsvergütung
Nennen Sie einige Beispiele an Fringe Benefits?
         
Was ist der Nutzen von Fringe Beneits gegenüber Lohn?
Gehört der 13. Monatslohn auch zu den Fringe Benefits?
Was sind Inkonvenienzzulagen?
         
Vor- und Nachteile flexible Arbeitszeit:
Lohngerechtigkeit
Mit welchen Zielen befasst sich die betriebliche Lohnpolitik? Nenne zwei unterschiedliche Ziele.
         
Gewinnbeteiligung
Umsatzbeteiligung:
Provision:
         
Prämie:
Bonus.
Gratifikation:
         
Was ist der Unterschied zwischen Spesen und Inkonvenienzen?
Der Begriff "Lohn" wird unter schiedlich verwendet, nenne die verschiedene Begriffe:
Nenne die Hauptaufgaben der Lohnaministration:
         
Der Arbeitgeber muss dem Lohn die gesetzlich vorgeschribenen und vertraglich vereinbarten Lohnabzüge (z.B. Sozialversicherungen) vornehmen sowie Leistungen aus div. Sozialversicherung mit der Entschädigung verrechnen:
Wie berechnet man einen Monatslohn pro rata temporis (2 Varianten):
Berechnung des 13. Monatslohn:
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau