MWST

Kärtchen: 59 | angezeigt: 10938 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was verstehen Sie unter direkten und indirekten Steuern?
Sind die folgenden Steuern als indirekte oder direkte Steuer
anzuschauen?
– direkte Bundessteuer
– Mineralölsteuer
– Quellensteuer
– Einfuhrzoll
Handelt es sich bei der MWST um eine direkte oder eine indirekte
Steuer?
Begründung?
         
Was verstehen Sie unter Bestimmungslandprinzip?
Welches umsatzsteuertheoretische Prinzip kennen Sie neben dem
Bestimmungslandprinzip?
Welches Prinzip wendet die Schweiz gegenüber dem Ausland an?
         
Nach welchem System wird die MWST erhoben?
Was verhindert die kumulative Wirkung?
Welche Leistungen werden bei der MWST besteuert?
Was verstehen Sie unter dem Begriff „taxe occulte“?
         
Was unterliegt der MWST?
Auf welchem Gebiet wird die schweizerische MWST erhoben?
Ein Spediteur (Inhaber eines OZL) bewahrt für einen Kunden
unverzollte Gegenstände in seinem OZL auf. Wo gilt seine Leistung
als erbracht? Muss er diesen Umsatz versteuern?
         
Nachfrage: Zu welchem Satz muss er die Aufbewahrung versteuern,
wenn es sich bei den Waren um Medikamente handelt?
Sie gehen nach Samnaun in die Ferien. Auf welchen Leistungen
wird Ihnen MWST berechnet?
Sie gehen nach Samnaun in die Ferien. Auf welchen Leistungen
wird Ihnen MWST berechnet?
         
Ein schweizerischer Steuerpflichtiger kauft bei einer Druckerei in
Balzers/FL neues Geschäftspapier. Unterliegt dieser Verkauf der
Steuer? Wem muss die Druckerei die Steuer abliefern? Hat der
schweizerische Steuerpflichtige einen Vorsteuerabzug
Wo befindet sich der Ort der Lieferung bei der Beförderung durch
den Lieferer selbst oder bei der Versendung durch einen von ihm
beauftragten Dritten?
Was gilt als Lieferort, wenn ein Gegenstand nicht vom Lieferer oder
einem von ihm beauftragten Dritten befördert bzw. versandt wird?
         
Spielen das Domizil von Lieferant und Abnehmer sowie die
Kostenklausel für die Bestimmung des Ortes der Lieferung eine
Rolle?
Welche von Steuerpflichtigen ausgeführten Umsätze im Inland
unterliegen der Steuer?
Handelt es sich bei den folgenden Leistungen um Lieferungen oder
um Dienstleistungen?
Erstellen einer Buchhaltung
Streichen einer Hauswand
(Malerarbeit)
Vermieten eines Autos
Verkaufen von
elektrischem Strom
         
Was fällt unter den Begriff "Dienstleistungen"?
Warum gibt es den Steuertatbestand des "Eigenverbrauchs"? Wurde
dieser nicht mit dem Wechsel von der Wust zur MWST abgeschafft?
Warum gibt es den Steuertatbestand des "Eigenverbrauchs"? Wurde
dieser nicht mit dem Wechsel von der Wust zur MWST abgeschafft?
         
Die in der Negativliste aufgeführten, d.h. von der Steuer
ausgenommenen Umsätze sind unecht von der Steuer befreit: Was
heisst unecht befreit?
Worin liegt der Unterschied zwischen Leistungen, die von der Steuer
ausgenommen sind und solchen, die von der Steuer befreit sind?
Ein inländischer Steuerpflichtiger verkauft einem andern
inländischen Steuerpflichtigen einen Gegenstand, der sich im freien
Verkehr in Deutschland befindet. Ist diese Lieferung zu versteuern?
         
Ein Steuerpflichtiger liefert einen Gegenstand von Bern aus an einen
Abnehmer in Vaduz/Liechtenstein. Muss er die Lieferung
versteuern?
Ein japanischer Unternehmer kauft bei einem schweizerischen
Fabrikanten einen Gegenstand und verkauft diesen an einen
liechtensteinischen Abnehmer weiter, welcher den Gegenstand
direkt beim Fabrikanten abholt. Steuerliche Folgen?
Wann liegt eine direkte Lieferung durch den Steuerpflichtigen ins
Ausland vor?
         
Wie sind Lieferungen ins Ausland nachzuweisen? Wie erfolgt der
Nachweis bei Dienstleistungen?
Ein Gegenstand wird unter Umgehung der Zollkontrolle (z.B.
Eilsendung eines dringend benötigten Ersatzteils; Ausfuhr über das
nächstgelegene Nebenzollamt) ins Ausland verbracht, weshalb kein
Zolldokument, sondern bloss eine Bestätigung des ausländischen
Empfängers vorliegt; ist eine Steuerbefreiung möglich?
Ist eine Lieferung, die ein Steuerpflichtiger an einen nichtsteuerpflichtigen
Abnehmer im Inland ausführt, von der Steuer
befreit, wenn letzterer den Gegenstand exportiert?
         
Ist diese Steuerbefreiung von gewissen Voraussetzungen
abhängig?
Eine karitative Organisation macht im Inland eine
Altkleidersammlung. Die Kleider, welche von Privatpersonen
gespendet werden, sind für ein Drittweltland bestimmt. Besteht die
Möglichkeit, dass die karitative Organisation eine
Steuerrückerstattung erhält?
Eine Privatperson kauft bei einer Garage im Inland einen
Personenwagen und verwendet diesen einen Monat im Inland (CHimmatrikuliert).
Danach nimmt sie ihn im Rahmen ihres Umzuges
nach Deutschland mit. Besteht eine Möglichkeit, dass die von der
Garage seinerzeit entrichtete Steuer erstattet werden kann (durch
die Garage, die ESTV oder EZV)?
         
Ein japanischer Tourist kauft in Zermatt bei einem steuerpflichtigen
Souvenirgeschäft eine Swatch im Wert von 60 Franken. Ist beim
Verkäufer eine Steuerbefreiung wegen Ausfuhr eines
Privatgegenstandes im Reisenden- und Grenzverkehr möglich?
Ein japanischer Tourist kauft in Zermatt bei einem steuerpflichtigen
Souvenirgeschäft eine Swatch im Wert von 60 Franken. Ist beim
Verkäufer eine Steuerbefreiung wegen Ausfuhr eines
Privatgegenstandes im Reisenden- und Grenzverkehr möglich?
Ein japanischer Tourist kauft in Zermatt bei einem steuerpflichtigen
Souvenirgeschäft eine Swatch im Wert von 60 Franken. Ist beim
Verkäufer eine Steuerbefreiung wegen Ausfuhr eines
Privatgegenstandes im Reisenden- und Grenzverkehr möglich?
         
Ein japanischer Tourist kauft in Zermatt bei einem steuerpflichtigen
Souvenirgeschäft eine Swatch im Wert von 60 Franken. Ist beim
Verkäufer eine Steuerbefreiung wegen Ausfuhr eines
Privatgegenstandes im Reisenden- und Grenzverkehr möglich?
Eine Privatperson kauft bei einer Garage im Inland einen
Personenwagen und verwendet diesen einen Monat im Inland (CHimmatrikuliert).
Danach nimmt sie ihn im Rahmen ihres Umzuges
nach Deutschland mit. Besteht eine Möglichkeit, dass die von der
Garage seinerzeit entrichtete Steuer erstattet werden kann (durch
die Garage, die ESTV oder EZV)?
Was verstehen Sie - im Zusammenhang mit der MWST - unter
"Option"?
         
Kann die Eidg. Steuerverwaltung die freiwillige Versteuerung
gewisser Umsätze zulassen, wenn ja, in welchen Fällen?
Kann die Eidg. Steuerverwaltung die freiwillige Versteuerung
gewisser Umsätze zulassen, wenn ja, in welchen Fällen?

welche Fälle?
Welche Steuersätze gibt es bei der MWST?
         
Für welche Umsätze gilt der reduzierte Satz von 2,4%?
Für welche Umsätze gilt der reduzierte Satz von 2,4%?
Zu welchem Satz sind Dienstleistungen zu versteuern?
         
Von was wird die MWST bei entgeltlichen Lieferungen und
Dienstleistungen berechnet?
Sie kaufen in einem Versandhaus einen Gegenstand. Dieser kostet
90 Franken. Auf der Rechnung werden Ihnen zusätzlich pauschal 5
Franken für den Transport (das Paket wiegt 2 kg) und 5 Franken für
die Versicherung verrechnet. Auf welchem Betrag hat das
Versandhaus die Steuer zu entrichten? Weshalb?
Was verhindert die Steuerkumulation bei der MWST?
         
Ein steuerpflichtiger Treuhänder hat für die folgenden Leistungen
Rechnungen (inkl. MWST) erhalten und fragt sich, ob ein
Vorsteuerabzug möglich ist:
Ein Schmuckstück für seine Frau
Computer für Buchhaltungsarbeiten
Geschäftsessen mit einem Kunden
Briefpapier für die Geschäftskorrespondenz
Weshalb ist der Vorsteuerabzug nicht immer möglich?
Für was darf der Steuerpflichtige den Vorsteuerabzug vornehmen
und wo macht er diesen?
         
In welchen Fällen ist ein Vorsteuerabzug gänzlich ausgeschlossen?
Welches ist die übliche Abrechnungsperiode?
Wie erfolgt die Veranlagung?
Wer ist für die Erhebung der Steuer auf der Einfuhr zuständig?
         
Wer ist bei der Einfuhr steuerpflichtig?
Von was wird die Steuer bei der Einfuhr berechnet?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau