Organisational Behavior I Zusatz

Kärtchen: 48 | angezeigt: 1824 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Aspekte der Orgadefinition
Welche gesellschaftlichen Voraussetzungen waren verantwortl. für das Herausbilden von Orgas?
Organisationen eine Art der Fremdsteuerung?
         
Betrachtungsweisen von Organisationen
Welche Grundlagen benötigt Herrschaft? (Bürokratie-Ansatz)
Typen legitimer Herrschaft
         
Merkmale der Beamten
strukturelle Merkmale der bürokratischen Organisation
         
Kritik am Bürokratie-Ansatz
Ziel Taylors und seine wissenschaftlichen Methoden
Ansatz- bzw. Kritikpunkt der mikropolitischen Betrachtung
         
ausgangspunkt des entscheidungslogischen Ansatzes
Voraussetzungen für eine optimale Entscheidung
Steuerung des Entscheidungsverhalten (entscheidungslogischer Ansatz)
         
Merkmale des entscheidungprozessorientierten Ansatzes
Kritik am entscheidungslogischen Ansatz
Lob u. Kritik am entscheidungsprozessorientierten Ansatz
         
Ausgangspunkt des kontingenztheoretischen Ansatzes
Das Forschungsprogramm des kontingenztheoretischen Ansatzes
endogene Kritik an dem kontingenztheoretischen Ansatz
         
exogene Kritik am kontingenztheoretischen Ansatz
Bsp. institutionalisierter Mythen
institutionellen Isomorphismus
         
Vor- u. Nachteile institutioneller Ansätze
Def. OB
Nachbardisziplinen von OB
         
Ziele des OB
Klassische Konditionierung von Pawlow (Behaviorismus)
Unterscheidung der operanten Konditionierung
         
Def. Verstärker
Partielle Verstärkung
Shaping
         
Formen des Verlernens
Wann erlangt ein Modell für einen Beobachter im Zuge des Beobachtungslernen besonderen Einfluss?
Welche Lerneffekte des Beobachters lassen sich nach dem Modellverhaltens von Bandura unterscheiden?
         
reziproken Determinismus
Welche Verhaltenskontrollsysteme unterscheidt Bandura im Rahmen der Verhaltenssteuerung?
Kritik an der sozialkognitiven Theorie
         
Welche verhaltensbeeinflussende Faktoren sind beim OBM zu berücksichtigen?
         
Unterscheidung von Netzwerkorgas
intraorganisationales Netzwerk
Merkmale des transnationalen Organisationsmodell von Bartlett u. Ghoshal
         
Charakterisitka von interorganisationalen Netzwerken
Aufgaben der virtuellen Netzwerkführung (Broker)
Strategische Allianzen
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau