HR-Management

Kärtchen: 71 | angezeigt: 3909 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Einflussfaktoren auf das Personalmanagement?
Nennen Sie zwei Ziele und dessen Bedeutung des Personalmanagementes?
Nennen Sie zwei Grundsätze de ökonomischen Prinzips. (Wirtschaftliche Ziele)
         
Erklären Sie das Maximumprinzip
Erklären Sie das Minimumprinzip
Was sind die sozialen Ziele des Personalmanagements
         
Was versteht man unter Personalmanagement?
Aus welchen vier Hauptaufgabenbereichen besteht das Personalmanagement?
Was umfasst die Personalentwicklung?
         
Welche zwei Entwicklungsmassnahmen in der Personalpolitik kennen sie?
Nennen sie die vier Schritte der Unternehmensplanung
Nennen sie die drei Unterbereiche der Personalplanung
         
Nennen sie vier Ziele der Personalplanung und dessen Teilpläne
Nennen sie die drei Zeiträume der Personalplanung
Was ist der Grund für einen Ersatzbedarf in der Personalplanung?
         
Was ist der Grund für einen Neubedarf in der Personalplanung?
Was ist der Grund für einen Personalabbau in der Personalplanung?
Definieren sie Quantitative Personalbedarfsplanung
         
Definieren sie Qualitative Personalbedarfsplanung
Wie berechnet sich die quantitative Personalbedarfsplanung?
Nennen sie sieben Informationen einer Stellenbezeichnung
         
Nennen sie die vier Anforderungsarten (Kompetenzen)
Nennen sie vier Grundsätze für ein Arbeitszeugnis
Welche Punkte enthält die Arbeitsbestätigung?
         
Welche Punkte enthält das Arbeitszeugnis?
welche drei Ebenen der Beurteilung kennen sie?
Was umfasst die Personalentwicklung?
         
Nennen sie die sieben Personalentwicklungskonzepte
Was sind Erwartungen betreffend Lohn an den Arbeitgeber?
Was sind Erwartungen betreffend Lohn an den Arbeitnehmer?
         
es giebt zwei Gerechtigkeiten betreffend Lohn in der Firmengerechtigkeit
was sind Bestandteile der externen Lohngerechtigkeit?
Was sind Bestandteile der internen Lohngerechtigkeit?
         
Nennen Sie die fünf Dimensionen der Lohngerechtigkeit
Wie ist der Lohn aufgebaut (Lohnkomponenten)
Welche Lohnbestandteile gehören zum Funktionswert?
         
Welche Lohnbestandteile gehören zum Erfahrungswert?
Welche Lohnbestandteile gehören zum Leistungswert?
Welche Lohnformen kennen Sie?
         
Welche Löhne beinhaltet der Zeit/Normallohn?
Welche Löhne beinhaltet der Leistungslohn?
Welche Löhne beinhalten die speziellen Lohnformen?
         
nennen Sie die drei Austrittsgründe durch Kündigung
Welche Kündigung kennen Sie bei unbefristetem Arbeitsvertrag
Welche Kündigung kennen Sie bei befristetem Arbeitsvertrag?
         
Welche Kündigung kennen Sie bei natürlichen Personalabgängen?
was sind Ursachen für einen Personalabbau?
was sind Gründe für einen Absatzrückgang?
         
was sind Gründe für Rationalisierungsmassnahmen?
was sind Gründe für einen Outsourcing?
Nennen Sie die zwei arten der Personalfreistellung
         
was sind Gründe zur Änderung des Arbeitsverhältnisses?
was sind Gründe zur beendigung des Arbeitsverhältnisses?
Nennen Sie die fünf unter-sphären der Umweltsphäre
         
Man kann sich bei der Begutachtung des Unternehmens auch auf wichtige Personengruppen statt auf Sphären konzentrieren (Anspruchsgruppen) nennen sie diese
Nennen Sie die drei wichtigsten Anspruchsgruppen des Unternehmens
Was erwartet ein Mitarbeiter von einem Unternehmen?
         
Was erwartet der eigentümer vom Unternehmen?
Was erwartet das Management von einem Unternehmen?
was ist Personalpolitik?
         
Was ist ein Leitziel
Worin unterscheiden sich Vision und Leitbild?
Was ist das Pareto-Prinzip
         
Wie ist das Eisenhauer-Prinzip gegliedert?
Was ist inhaltlich wichtig für ein Arbeitszeugnis
Was ist der Unterschied zwischen einem Arbeitszeugnis und einer Arbeitsbestätigung?
         
Wie ist die Gliederung des Arbeitszeugnisses?
Welche Arbeitszeitformen kennen Sie?
was ist der Unterschied zwische überzeit und überstunden?
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau