Diplomkurs Merchandiser

Kärtchen: 85 | angezeigt: 2797 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was ist Merchandising?
Was ist eine SWOT-Analyse?
Was ist ein Merchandiser?
         
Was zeichnet einen Merchandiser aus?
Was sind die Aufgabenfelder des Merchandiser?
Was sind die Tätigkeitsfelder eines Merchandisers?
         
Der Merchandiser als Unternehmensberater...
Der Merchandiser als Ladengestalter...
         
Der Merchandiser als Verkäufer...
Der Merchandiser als Unterhalter...
Mit welchen Fachbereichen wird ein Merchandiser möglicherweise zusammen arbeiten?
         
Das Merchandiser-Haus nach Kreft besteht aus...
Merchandising-Einführung umfasst...
Der Konsument umfasst...
         
Das Unternehmen umfasst...
Corporate Identity umfasst...
Grundleistungsmarketing umfasst...
         
Designmarketing umfasst...
Kommunikationsmarketing umfasst...
Verkaufsförderung umfasst...
         
Praxis-Cases umfassen...
Corporate Identity entsteht durch...
Corporate Identity setzt sich zusammen aus...
         
Das Leitbild eines Unternehmens besteht aus:
Was bewirkt CI für Unternehmen und deren Filialen?
Woraus besteht das visuelle Erscheinungsbild eines Unternehmens?
         
Der Gestaltungsweg zum CI für den Merchandiser ist...
Das MarketingMix besteht aus...
Ladenanalyse nach Merchandisingkriterien: Standort
         
Ladenanalyse nach Merchandisingkriterien: Filialorganisation
Wie ist die Kundentypologie aufgrund der Maslowschen Bedürfnisspyramide?
Was unterscheiden Käufer- und Verkäufermarkt?
         
CI-Ziel der einheitlichen Corporate Communication im Marketing ist:
CI-Ziel der einheitlichen Corporate Communication im Merchandising ist:
Zähle Kommunikationsmöglichkeiten am POS auf:
         
Unter positiver Kundenkommunikationswahrnehmung versteht man:
Erkläre das Nutzungskonzept als Drehbuch!
Wo kann ein Unternehmen visuell kommunizieren?
         
Wie kann ein Unternehmen visuell kommunizieren?
Wodurch wurde das Erlebnismarketing im Käufermarkt begünstigt?
Wo sind die Ziele und die Aufgabe eines Unternemens erkennbar?
         
Was enthält der Begriff Leitbild oder Unternehmensphilosophie?
Was ist ein UnternehmensImage?
Aus welchen Fremdwahrnehmungen entsteht das Unternehmensimage?
         
Mit welchen Massnahmen kann die Unternehmensleitung die Unternehmensidentität bestimmen?
Was für Möglichkeiten gibt es für ein Unternehmen, ein CI zu emotionalisieren?
Was ist das Ziel eines Event?
         
Wie heissen die 3 Leistungsebenen des Corporate Identity?
Welches Ziel verfolgt die Corporate Identity?
Welches ist das primäre Ziel der Merchandising-Architektur?
         
Wie heissen die 4 Ränge im Handel?
Was ist Marketing?
Was sind die Entwicklungsphasen von Marketing?
         
Nennen Sie operative Marketingziele.
Nennen Sie Beispiele für Marktdurchdringung.
Nennen Sie Beispiele von Markterschliessung (Abschöpfung).
         
Wie ist das Marketing-Gesicht aufgebaut?
Was versteht man unter Distributionspolitik?
Nennen Sie die zwei Arten der Absatzmethoden:
         
Nennen Sie Beispiele für einen direkten Absatzweg:
Nennen Sie Beispiele für indirekte Absatzwege:
Wozu dient das Controlling?
         
Was beinhaltet der Führungsauftrag?
Was beinhaltet das BCG-Produktportfolio (Boston-Analyse)?
Wie können Mitarbeiter positiv gefördert werden?
         
Was sind die Entwicklungsphasen von Marketing?
Welche Faktoren beeinflussen die "Direkte Kommunikation" im Verkaufsraum?
Was bedeutet die "Dynamik" im Verkaufsraum?
         
Wie erlangt ein Unternehmen bei den Konsumenten Sympathie? Nennen Sie mind. 3 Beispiele aus dem Warenraum/ Laden.
Was ist der Loop?
Welche Funktion können Raumpodeste in der Raumgestaltung einnehmen?
         
Was beeinflusst beim Eintreten in den Verkaufsraum den Raumeindruck?
Was ist mit dem Begriff "Olympische Ringe-Prinzip" bei der Sortimentsbereichs-Planung im Kundenleitweg gemeint?
Welche Möglichkeiten der viruellen Realisation des Warenraums gibt es?
         
Erklären Sie das "Shop in Shop"-Prinzip:
Was ist die Aufgabe der Aktionsbereiche?
Was ist die Funktion der Warenleitbilder?
         
Nennen Sie 3 Beispiele von Mitarbeiter-Leitbereichen.
Zu welchen Faktoren muss man sich bei der Fassadengestaltung Überlegungen machen?
Nennen Sie je einen Vorteil einer kleinen und einer grossen Türoffnung:
         
Erklären Sie, warum es den Markt im Schnittbereich zum Eingangsbereich braucht.
Rechts oder links erschliessen des Verkaufsraumes: grundsätzlich gilt?
Was bedeutet Corporate Design?
         
Warum wird ein Erscheinungsbild verändert?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau