Informationsmanagement 1 - Fernuni Hagen

Kärtchen: 101 | angezeigt: 8433 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Ziel von IM im Rahmen von IT
Was ist Informationsmanagement
Aufgabe im Rahmen der IT-Governance
         
IT-Governance
IT Controlling
Outsourcing
         
Aufgabe v. IM im Rahmen v. Architekturfungkion
Aufgabe von IM im Rahmen von IT-Enabler
Def. Daten
         
Informationen
Wissen
Prozedurales Wissen
         
Mechanismen zur Umwandlung v. expliziten in impliziten o. umgekehrt
Informationslogistik
Begriff Informatik
         
Rollen d. Informatik
Kommunikationstechnologie
Aufgabenbereiche der WInf
         
Management-Phasen
Def IM
Ziele v. IM
         
Aufgaben von IM
Eigenschaften von Informationen
Systematisierung des Begriffs Information
         
Wann ist eine Info nützlich?
Unterscheidung von Infobedarf
Unterscheidung von Infobedarf
         
Schritte des Informationsprozess
Systembegriff
Unterscheidung von Systemen
         
Geschlossenens System
klassische Systemtheorie:
konstruktivistische Systemtheorie:
         
Annahmen der konstruktivistischen Systemtheorie
Technisches System
Soziale System
         
Systembegriff nach Grochla
Betriebliches Informationssystem
Bausteine des BIS
         
Individualsoftware
Standardsoftware
Applikation
         
Geschäftsapplikation
Universalapplikation
operatives Risiko bei Universalapplikationen
         
Applikationstypen
Systemnahe Software
Systemsoftware, zum Betrieb eines Hardwarsystems erforderlich.
         
Hardwaresystem
Begriff Steuerung
Kybernetik
         
Kybernetik 1. Ordnung
Kybernetik 2. Ordnung
steuerskepsis
         
Steuerung 1. Ordnung
Steuerung 2. Ordnung
Rahmenbedingungen f. die Unterstützung der betriebl. Entscheidungsprozesse
         
Unterscheidung v. betriebl. Entscheidungsproblemen
wohl-strukturierte Entscheidungsprobleme
schlecht-strukturierte Entscheidungsprobleme
         
Richtungen einer Entscheidungssituation
Normative (klassische) Entscheidungstheorie
Deskriptive Entscheidungstheorie
         
sechs Phasen eines Entscheidungsprozesses
strukturierter Lösungsansatz für wohl-struk.-Entscheidungsproblem
Strukturierter Lösungsansatz f. schlecht-strukt. Entscheidungsprobleme
         
Rationaler Entscheidungsprozess
kreativer Entscheidungsprozesse
aktionsorientierter Entscheidungsprozess
         
Einflussfaktoren v. Entscheidungsprozessen
Entscheidungsprozesse aus der Sicht des Individuums
Entscheiderzentriertes Denken
         
Vernetztes Denken
Entscheidungsprozesse aus der Sicht der Gruppe
Ausprägungen der Gruppenentscheidungen
         
Einflussfaktoren auf Gruppenentscheidungen
Ziele von Modellen
Typen von Modellen
         
Konstruktion von Modellen
Metamodell
Qualitätskriterien v. Modellen
         
Def. Modell
Referenzmodell
Typen von Referenzmodellen
         
Anforderungen an Referenzmodellen
Phasen des Referenzmodells
Methode
         
unterschiedliche Methodenverständnisse
Def. Methode
Merkmale von Methoden
         
Bestandteile v. Methoden
Bestandteil Aktivität bei Methode
Bestandteil Rollen bei Methode
         
Bestandteil Ergebnisse bei Methode
Bestandteil Techniken in Methoden
Bestandteil Werkzeuge in Methoden
         
Bestandteil Informationsmodell in Methoden
Anforderungen an Methoden
Def. ME nach Heym
         
Ansätze des Methoden Engineerings
Meta-Methode:

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau