Informationsmanagement 2 - Fernuni Hagen

Kärtchen: 78 | angezeigt: 4504 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

requirements
drei Kategorien des requirements
5 Phasen des Leistungserstellungprozess
         
Begriffliche Grundlagen des RE
Ergebnisdokumente
Phasen im Anforderungslebenszyklus
         
1. Systemanalyse (im Anforderungslebenszyklus)
Object Engineering
Erhebung der Anforderungen durch
         
weitere Erhebungstechniken: Assistenztechniken
Abnahmekriterien für die Anforderungen
Test-Szenario
         
Definition der Abnahmekriterien
Dokumentation der Anforderungen
Elemente von UML
         
Qualitätssicherung
Analysemodell
Simulationsmodells (Prototyp)
         
Ergebnisdokumentation
Änderungsmanagement: Veränderung - Anpassung der Anforderungen
Archivierung, Wiederverwendung und Löschen der Anforderungen
         
Teamzusammensetzung für die Durchführung des RE
Rollen im Requirements Team
Kooperation bei der Durchführung v. RE
         
Organisation bei Durchführung v. RE
Wirtschaftlichkeit des RE-Prozesses hängt ab von der
Werkzeuge für das RE
         
Funktionalität von RE-Werkzeugen
Zwei Kategorien von RE-Werkzeugen
COTS-Produkte
         
Bewertungsrahmen mit 7 Sichten für die Werkzeugwahl
Auswahlprozess für Werkzeuge in vier Stufen
CDM besteht aus den drei Dimensionen
         
Die Dimension "Individuum"
Anforderungen an Rahmenbedingungen zur Erhaltung von Handlungskompetenzen
6 Beschreibungsparameter für das Individuum
         
Entscheidungsverhalten
1. Ansatz: Akteurstheorie
1. Ansatz: Akteurstheorie
Einflussfaktoren auf das Entscheidungsverhalten
         
2. Ansatz: Der Zusammenhang von Erfahrung und Nutzung von Optionen
sowie Information
Decisive (Entscheidungsstil)
Hierarchie (Entscheidungsstil)
         
Flexible (Entscheidungsstil)
Integrative (Entscheidungsstil)
Informationsbedarf (Beschreibungsparameter)
         
Lernstil (Beschreibungsparameter)
4 Ansätze bei kognitive Verarbeitung von Informationen
individuelle Wahrnehmung
         
Eigene Ziele (beschreibungsparameter)
Werte u. Erfahrungen (Beschreibungsparameter)
Führungsthemen zw. "Individuum" u. "Organisation" für die Planung d. Infoversorgung
         
Führungsstil (Dim. Individuum u. Orga)
Leitungsspanne (Dim. Individuum u. Orga)
Entscheidungssituation (Dim. Individuum u. Orga)
         
Gruppenprozesse (Dim. Individuum u. Orga)
Die Dimension Organisation
Portfolio d. Entscheidungen (Dimension Orga)
         
Objektiver Informationsbedarf (Dimension Organisation)
Organisationsstrukturen und Werte (Dim. Organisation)
Planungssysteme (Dimension Organisation)
         
Steuerungssysteme (Dimension Organisation)
Berichtswesen (Dimension Organisation)
Fachliche Anforderungen im Übergang zur Dimension "Applikationen"
         
Business Intelligence
Data Mining
spezielle Filtertechniken als Teil der BI. Schritte:
         
drei Filtermethoden bei BI
Content-based
Collaborative Filtering
Multiattribute Bewertung
         
Komponenten der Mulitattributen Bewertung
Herausforderungen bei der Anwendung der Filtertechnik
Dimension "Applikationen"
         
verfügbare Technologien (Dimension Applikation)
Anforderungen (Dim. Applikation)
Datenqualität (Dimen. Applikation)
         
Architekturen (Dimension Applikation)
Infrastruktur (Dim. Applikation)
Informatikmanagement (Dimension Applikation)
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau