Deutsch_Redewendungen

Kärtchen: 109 | angezeigt: 2498 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Jdm bleibt die Spucke weg
jdm den Laufpass geben
Eine deutliche/klare Sprache sprechen
         
mit der Sprache heruasdrücken
den Mund zu voll nehmen
Jdm den Mund verbieten
         
nicht auf den Mund gefallen sein
ein geflügeltes Wort
Wort halten
         
klartext sprechen/reden
seine Zunge im Zaum halten
eine schafte/spitze Zunge haben
         
jdm kommt die Galle hoch
jdn in die Zange nehmen
jdn auf den Zahn fühlen
         
leeres stroh dreschen
einen streit vom Zaun brechen
jdm einen maulkorb anlegen
         
oel ins feuer giessen
jdm Honit um den Bart schmieren
sich im ton vergreifen
         
den Ton angeben
flink sein wie ein wiesel
glatt sein wie ein aal
         
aufpassen wie ein luchs
sanft sein wie ein lahm
stumm sein wie ein fisch
         
sich vermehren wie di karnikel
leben wie ein hund
hungrig sein wie ein wolf
         
glotzen wie ein gestochenes kalb
stolz sein wie ein pfau
von etwas so viel verstehen wie der Hahn vom eierlegen
         
die katze aus dem sack lassen
das ist des pudels kern
das beste pferd im stall sein
         
ein alter fuchs sein
die nachricht was eine ente
jmd gehen die pferde durch
         
eule nach athen tragen
einen frosch in der kehle haben
etwas ist ein dicker hund
         
hummeln im hintern haben
die gebratenen tauben fliegen einem nicht ins maul
den vogel abschiessen
         
wie von der tarantel gestochen
das goldenen kalb anbeten
viele hunde sind des hasen tod
         
ich denke mich küsst der elch
die schlange beisst sich in den schwanz
bei jemandem sitzt der pleitegeier auf dem dach
         
von wilden affen gebissen sein
eine maise haben
eine meise haben
         
hahn im korb sein
jemandem den roten hahn aufs dach setzen
mit den hühnern aufstehen
         
ein weisser rabe
einen straussenmagen haben
das pfeifen die spatzen von den dächern
         
eine lahme ente
der kuckuck ist los
das pferd beim schwanz aufzäumen
         
man wird alt wie eine kuh und lernt immer noch dazu
sich anstellen wie ein ochs beim seiltanzen
mit allen hunden gehetzt sein
         
für die katz sein
die schafe von den böcken trennen
um den schatten eines esel
         
schwein haben
keine rose ohne dornen
ein gemüt wie ein feilchen haben
         
seltsame blüten treiben
bäume ausreissen können
wie kraut und rüben durcheinander
         
kartoffeln abgiessen
jemandem etwas durch die blume zu verstehen geben
das blatt hat sich gewendet
         
kein blatt vor den mund nehmen
wurzeln schlagen
sich in die büsche schlagen
         
jemanden auf die palme bringen
sich in die nessel setzen
das gras wachsen hören
         
Lorbeeren ernten
sich an einen strohhalm klammern
an den bettelstab kommen
         
arm wie eine kirchenmaus sein
geld und gut verlieren
geld wie heu haben
         
im geld schwimmen
ins geld gehen
jmdm den geldhahn zudrehen
         
jmdm rinnt das geld durch die fingen
etwas für bare münzen nehmen
sich eine goldene nase verdienen
         
rote zahlen schreiben
bei jmdm fällt der groschen
bei jmdm sitzt der pleitegeist auf dem dach
         
lehrgeld zahlen müssen
mehr schulden als haare auf dem kopf haben
Könnten Sie... ?
         
Wir wären (sehr) dankbar für...
Wären Sie so freundlich,... ?
Wäre es Ihnen möglich,... zu...?
         
Würden Sie bitte... ?
Wir möchten...
Sie werden gebeten,....
         
Könnten Sie uns mitteilen, ob...?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau