Sozialversicherung

Kärtchen: 67 | angezeigt: 4335 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Welche Vorausetzung müssen erfüllt sein, damit jemand einer Vorsorgeeinrichtung beitreten kann bzw. muss?
Wann endet die obligatorische Versicherung gemäss BVG?
Wie wird im BVG der versichert Lohn genannt?
         
Welche Leistung erbringt die Pensionskasse im Falle der Wohneigentumsförderung?
An wen erbringt die Vorsorgeeinrichtung Leistungen aus beruflicher Vorsorge?
Ist es möglich, ein Einkommen über dem BVG-Obligatorium bei einer firmeneigenen Vorsorgeeinrichtung zu versichern.
         
Massgebend für die Berechnung der Leistungen ist das Altersguthaben. Woraus setzt sich dieses zusammen?
Kennt das BVG eine Rente bei jeden IV-Grad?
Was verstehen Sie im Zusammenhang mit dem BVG unter dem Begriff "Freizügigkeit"?
         
Unter welchen Voraussetzungen könnten Versicherte die Barauszahlung der Austrittsleistung verlangen?
Was geschieht nach der Kündigung des Arbeitsverhältnisses mit der Freizügigkeitsleistung?
Die ALV unterscheidet sich in 5 Leistungssparten. Welche?
         
Ab welcher prozentualen Verkürzung der Arbeitszeit wird eine Kurzarbeitsentschädigung bezahlt und wie hoch ist diese?
Gibt es Personen, die keinen Anspruch auf Kurzarbeitsentschädigung haben?
A. ist von Beruf Koch. Per 1.09 wurde er arbeitslos, weil er seine Stelle von sich aus ohne entschuldbaren Grund kündigte. Die Arbeitslosenkasse verweigert ihm die Auszahlung von Arbeitslosentaggelder.
Zu Recht?
         
Welche Risiken deckt die ALV? Nenne mindestens drei Risiken:
Wer ist im AVIG nicht versichert?

Können Sie sich diese Personen freiwillig versichern?
Was verstehen Sie unter einen Rahmenfrist?
         
Wo kann die arbeitslose Person ihrer Kontrollpflicht nachgehen und wie viel pro Monat muss diese mind. erfüllt werden?
Der versicherte Monatsverdienst beträgt CHF5600,-. Berechnen sie das Taggeld:
Bei Konkurs hat wie lange der AN einen Anspruch auf Entschädigung?
         
Welche Voraussetzung müssen erfüllt sein, damit die ALV Leistungen bei Teilnahme einer arbeitsmarktlichen Massnahme erbringt?
Die ALV unterscheidet in 5 Leistungssparten. Welche?
Ab welcher prozentualen Verkürzung der Arbeitszeit wird eine Kurzarbeitsentschädigung bezahlt und wie hoch ist sie?
         
Wie können Arbeitnehmer offene Lohnforderungen nach der Konkurseröffnung über ihren AG geltend machen?
- keine Unterhaltspflicht
- 12000 pro Monat (die letzten 2 Jahre)

a.) Wie hoch ist das Taggeld?
b.) Ab wann hat er Anspruch?
c.) Auf wieviele Taggelder hat er Anspruch?
Karenzfristen (ohne Unterhaltspflicht):

a.) bis 36000,-
b.) 36001,- bis 60000,-
c.) 60001,- bis 90000,-
d.) 90001,- bis 125000,-
e.) ab 125001,-
         
Rahmenfristen (2 Jahre) Beitragszeit

a.) keine (Beitragsbefreite)
b.) 12 Monate (ohne Unterhaltspflicht)
c.) 12 Monate (mit Unterhaltspflicht)
d.) 18 Monate
e.) 24 Monate (ab 55. Altersjahr)
f.) 24 Monate (ab 4. Jhr. vor Erreichen AHV)
Zwischenverdienst berechnen

versicherter Verdienst war 5000,-
Zwischenverdienst 2000,-
Arbeitsmarktliche Massnahmen:
         
Wo finden sich die gesetzlichen Grundlagen für das BVG?
Wer untersteht der 1.)obligatorischen und wer der 2.)freiwilligen BVG-Versicherung?
Wie sind folgende Personen versichert?

a.) 45 Jhr, erwerbstätig, Einkommen 72000,-
b.) 67 Jhr, pensioniert
c.) 37 Jhr, erwerbstätig, Einkommen 18000,-
d.) 50 Jhr, selbständig, Einkommen 100000,-
e.) 22 Jhr, erwerbstätig, Einkommen 55000,-
         
Wann beginnt die Beitragspflicht für Altersparbeiträge?
Wann ist ein AN nicht mehr beitragspflichtig?
Erna Müller ist 1951 geboren. Wann endet ihre Beitragspflicht?
         
Nennen Sie einige Vorteile des 1.)Beitrags- und 2.)Leistungsprimats!
Was versteht man unter dem Begriff versicherter Jahreslohn im BVG?
Wie setzt sich im Beitragsprimat die Mindestaustrittsleistung bei einem Arbeitsplatzwechsel zusammen?
         
Wie wird das Wohneigentum durch die Pensionierung gefördert?

Welche Punkte sprechen für eine Verpfändung der Freizügkeitsleistung?
Was versteht man unter Risikoprämie und was unter Sparprämie bei Pensionskassen?
         
Bei welcher Einrichtung werden Arbeitslose für die berufliche Vorsorge versichert?
Kann man als Unternehmen den Versicherer frei wählen oder gibt es gesetzliche Einschränkungen dazu?
Fr. huber arbeitet Teilzeit als Buchhalterin. Ihre Arbeitstzeit schwankt zw. 5 und 6 h wöchentlich. Durch eine ungeschickte Bewegung in der Küche fügt sie sich mit einem scharfen Messer einen tiefen Schnitt in der hand zu. Ist sie gegen diesen Unfall versichert?
         
Nennen sie ein Beispiel für eine Berufkrankheit?
Max macht während seiner Ferien eine Bergwanderung. Er trägt gutes Schuhwerk. Wie immer macht er Halt im restaurant Halt. nach 2h begibt er sich auf den Rückweg. Während des Abstieges rutscht Max plötzlich aus und stürzt und verdreht sich das Knie.

Handelt es sich hierbei um einen Unfall im Sinn des UVG. Begründen!
Welche zwei Leistungsarten unterscheidet man grundsätzlich im UVG. Nennen sie je 2 Beispiele.
         
Was ist eine Integritätsentschädigung?
Was ist die Komplementärrente und wieviel beträgt sie im Maximum?
Berechnen sie die hinterlassenenrente nach folgenden Angaben:

Jahresverdienst 36000,- (Mann) hinterlässt Frau und zwei Kinder.
         
Zählen Sie die Träger der obligatorischen UV auf.
Stimmt es, dass ein Gipserbetrieb bei der SUVA eine höhere Berufs-und Nichtberufsunfallprämie bezahlen muss? Weshalb?
Was sind Nichtberufsunfälle?
         
Wer ist obligatorisch gegen Nichtberufsunfälle versichert?
1. Die MA verunfallt mit ihren Velo auf den Arbeitsweg. Gilt dies als ein berufs- oder nichtberufsunfall?

2. Was passiert mit den Leistungen, wenn der MA den Unfall grobfahrlässig verursacht hat?
1. Wann beginnt und endet die obligatorisch UV?

2. Was ist eine Abredeversicherung?
         
Welche Risiken deckt die obligatorische UV gemäss UVG ab?
Mitarbeiter renkt sich beim Ausziehen des Pullovers eine Schulter aus. Ist die UV leistungspflichtig?
Ab welchen setzen bei UVVG-Versicherten im Falle eines unfalls die Taggeld Leistungen ein und wie hoch sind sie.
         
Welche Leistungen werden durch den UVG-Versicherer übernommen?
Welche hinterlassenen-Leistungen erhalten Ehemann und Kinder beim Tod (erwerbstätig gewesen) der Ehefrau/Mutter von UVG-Versicherer? gesamthöhe dieser Leistungen?
Was geschieht mit den Taggeldern des UVG-versicherers, wenn die person wieder teilweise arbeiten kann?
         
Wie hoch ist das taggeld bei voller Arbeitsunfähigkeit und einem Jahressalär von 73000,-?
Wie ist die Prämienpflicht im UVG zwischen AG und AN verteilt?
Karenzpflicht (mit Unterhaltspflicht)

a.) bis 60000
b.) ab 60001
         
Besondere Wartetage
(zur allgemeine Wartefrist)

a.) Beitragsbefreit aufgrund Schulbildung
b.) Beitragsbefreit aufgrund von einschneidenden Erlebnissen (Scheidung)

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau