Kommunik.Soz.Komp. SB Personalwesen

Kärtchen: 70 | angezeigt: 4942 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was bedeutet aktives Zuhören
Was bedeutet

Coaching
Was bedeutet

Emotionale Intelligenz
         
Erklären Sie den Begriff

Feedback
Was bedeutet

Interaktion

Kognitiv?
         

Kognition?
Kommunikationskompetenz?

Personenwahrnehmung?
         
Modell Schulz von Thun

Selektive Wahrnehmung?

Sender-Empfänger Modell
         
Sozialkompetenz?
Sozialverhalten?
Definition/Verständnis von Wahrnehmung?
         
Wie lauten die vier Verständlichmacher und welches ist ihre Bedeutung bezüglich des Sachaspekts einer Nachricht?
Was können Gründe für undeutliche Appelle sein?
Nennen Sie mind. 5 Konfliktkomponenten
         
Definition von Sozialkompetenz

Was sind Fähigkeiten und Fertigkeiten, die einer guten Sozialkompetenz zugeschrieben werden können? Mind. 5 Beispiele
Definition von Emotionaler Intellligenz
         
Definiton von Wahrnehmung
Definition von Personenwahrnehmung
Beschreibung von selektiver Wahrnehmung
         
Was bedeutet der Begriff "Negativbrille"
Was ist das Kontext-Phänomen?
Personenwahrnehmungsfehler:

Von sich auf andere schliessen?
         
Personenwahrnehmungsfehler:

Ähnlichkeit mit einer Person unterstellen, die man mag ?
Personenwahrnehmungsfehler:

Projektion?
Personenwahrnehmungsfehler:

Halo - Effekt
         
Personenwahrnehmungsfehler:

Dramatischer Vorfall ?
Personenwahrnehmungsfehler:

Neuheitsfehler
Personenwahrnehmungsfehler:

Erster Eindrucksfehler
         
Personenwahrnehmungsfehler:

Nachsichtigkeitsfehler
Personenwahrnehmungsfehler:

Fehler der Überstrenge
Personenwahrnehmungsfehler:

Stereotypen?
         
Personenwahrnehmungsfehler:

Sympathie- und Antipathieeffekt
Beschreiben Sie den Wahrnehmungszyklus
Wie nennt man die Situation, wenn einem Menschen dauernd schlechte Eigenschaften zugesprochen werden
         
Wie können Personenwahrnehmungsfehler vermieden oder reduziert werden?
Was ist gemeint mit "Eindruckssteuerung"
Welches sind die vier Strategien des Eindrucksmanagements?
         
Wie geschieht aktives Zuhören?
Erkläre das Sender - Empfänger-Modell
Was bedeutet "Nonverbale Kommunikation"?
         
Wie ist der Unterschied zwischen verbaler und nonverbaler Kommunikation?
Nennen Sie Beispiele von Emotionen, die im Gesichtsausdruck zu erkennen sind.
Welches Sinnesorgan wird als das wichtigste nonverbale Kommunikationssystem verstanden?
         
Distanzverhalten:

Intime Zone?

Persönliche Zone?

Sozialkonsultative Zone?

Öffentliche Zone
Was ist zur Parasprache zu sagen?
Was ist der Zweck des Feddbacks?
         
Wie verläuft ein Feedbackprozess?
Feedbackregeln:
Regeln zur Feedbackannahme?
         
Wie sollte ein Feedbackgespräch Verlaufen?
Wie ist die Wirkung von aktivem Zuhören und was sind die Bedingngungen?
Definition von Konflikt:
         
Nennen sie Komponenten in der Konfliktbearbeitung
Welche Merkmale können Menschentypen aufweisen, die Konflikte herbeiführen?
Welche Konfliktarten kennen Sie?
         
Was wissen Sie über Sachkonflikte
Was wissen Sie über Beziehungskonflikte?
Was wissen Sie über Wertekonflikte?
         
Was wissen Sie über innere Konflikte?
Was wissen Sie über Verteilungskonflikte?
Deier- oder Dreieckskonflikte?
         
Welche Konfliktstategien kennen Sie?
Konflikt-Eskalationsdynamik nach Glasl?
Welches sind Führungsaufgaben zur Konfliktprophylaxe?
         
Wie sind die 6 Phasen des kooperativen Konfliktgesprächs

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau