Unternehmen & Organisation

Kärtchen: 23 | angezeigt: 1785 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was gehört zur Aufbauorganisation
a) Sachittel?
b) Informationssystem?
c) Räumliche Anordnung
d) Zeitliche Beziegungen
Was verstehen Sie Unter Leitungsspanne
(Kontrollspanne)
Welche Element, Beziehungen und Dimensionen hat der Organisationswürfel von Götz Schmidt
         
Welche Inhalte hat eine Stellenbeschreibung, nennen Sie mind. 4 Punkte
Welche Vorteile haben Ihrer Ansicht nach die Stellenbeschreibung
Erläutern Sie die Bedeutung der Logistik beim Handel, Dienstleistungsunternehmen und bei der Industrie
         
Bei Wareneingang bzw. -ausgang werden Materialien geürüft. Nennen Sie mind. 4 Ausprägungen, welche geprüft werden können.
Zeichnen Sie die Gliederung normative Ebene, strategische und operative Ebene und erklären Sie die jeweiligen Aufgaben
Sie sind Qualitätsverantwortlicher in einer Schreinerei, die Küchen herstellt. Wir organisieren Sie die Qaualitätskontrolle?
         
Was für eienen Anteil haben in der Regel Logistikkosten vom Umsatz
Warum treten Widerstände gegenüber organisatorischen Neuerungen auf? Nennen Sie min. 2 Begründungen
Sie müssen ihrem Vorgesetzten ein neues Büro einrichten. Nenen Sie mind. 2 Sachmittel (KEINE Finanzmittel)
         
In letzter Zeit schliessen sich immer mehr Unternehmen zusammen oder vereinbaren eine Zusammenarbeit. Erläutern Sie 4 Gründe
Nennen Sie 2 Nachteile der Matrixorganisation
Eine Unternehmung hat mehrere Profit-Center und eine Zentrale. Bei was für Bereichen ist es strittig, ob sie der Zentrale oder dem Profit-Center zugeordnet werden. Nennen Sie mind. 3 Gründe
         
Welches sind die Aufgaben von
- Aufbau-
- Ablauf-
- Reorganisation?
Welches ist das generelle Leistungsziel der Logistik
Was verstehen Sie unter
a) Management bei Delegation

b) Management by Objektives?
         
Welche allgemein angewendeten Qualitäts-Systeme kennen Sie?
Erklären Sie den Unterschied zwischenb Aufbau- und Ablauforganistion
Wo würden Sir die Logistik jeweils ansiedeln?
         
Nennen Sie mögliche Veränderungsbarrieren.
Wie erklären sie den Begriff Prozess?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau