Beschaffungscontrolling

Kärtchen: 22 | angezeigt: 3233 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was zeichnet ein A-, B- und C-Gut im Rahmen einer klassischen ABC-Analyse aus
Was sind die Charakteristika eines X-, Y- und Z-Gutes im Rahmen der XYZ-Analyse?
Warum wird die ABC-Analyse oft mit der XYZ-Analyse kombiniert?
         
AX-Gut
BX-Gut
CX-Gut
         
AY-Gut
BY-Gut
CY-Gut
         
AZ-Gut
BZ-Gut
CZ-Gut
         
Welchen Zweck hat eine ABC-Analyse bei der Güterbeschaffung?
Welche Aussage kann mit Hilfe der XYZ-Analyse über die Beschaffungsgüter getroffen werden?
Kann man die ABC-Analyse und die XYZ-Analyse als Controlling-Instrumente bezeichnen?
         
Sind C-Güter bei der BEschaffungsentscheidung vernachlässigbar?
Aussage: Güter mit geringen Nachfrageschwankungen sind immer X-Güter. Richtig oder Falsch?
Aussage:
Güter mit starken Nachfrageschwankungen sind immer Z-Güter.
Richtig oder Falsch?
         
Skizzen zu den Thesen
Vorgehensweise der ABC-Analyse
Vorgehensweise der ABC-Analyse
         
Lorenzkurve

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau