Englisch Grund

Kärtchen: 183 | angezeigt: 3946 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Welche Distributionsinstrumente gibt es?
Nennen Sie mindestens 5 Quellen, die aussagekräftige Daten über den CH-Immobilienmarkt enthalten.
Mit welchen Marketingmassnahmen kann eine bestehende Marke in der Phase der Bewirtschaftung weiter gepflegt werden? Nennen Sie 4.
         
Nennen Sie 4 Fehler, die bei der Gestaltung und Schaltung von Inseraten oft gemacht werden.
Nennen Sie 4 nationale Online-Marktplätze sowie 2 Meta-Suchmaschinen mit Immobilienangeboten.
Dem Personal kommt bei der Immobilien-Vermarktung eine wichtige Rolle zu. Welches sind die wichtigsten Aufgaben des Vermarkters beim Kundengespräch?
Nennen Sie 6.
         
Was bedeutet das AIDA-Modell im Marketing?
Das AIDA-Modell wird in 3 Phasen unterteilt. Benennen Sie diese Phasen sowie je ein Beispiel aus dem Immobilienbereich.
Unterschied Werbung - Marketing?
         
Was sind die 4 Marketing-Instrumente?
Was ist ein USP bzw.
Was ist der Unterschied zwischen Primär- und Sekundärforschung?
         
Wou dient eine Marke?
Was wird unter einem "Logo" verstanden?
Vermarktungsauftrag für 5 neue MFH mit je 10 Eigentumswohnungen (3.5 - 5.5 Zi.). Ländliche Gegend, Attraktive unverbaubare Bergsicht. 3 gleichartige Konkurrenzbebauungen geplant, rascher Verkauf von mind.60% ab Plan gefordert
a) Ziel einer Produktgestaltung?
b) Mögliche Produktgestaltung erläutern
c) Mögliche Preisgestaltung erläutern incl. Begründung.
         
Welches sind die Grundelemente der Kommunikation?
Welches sind die Grundelemente des Marketings?
Welche Phasen können beim Prozess der Immobilien-Vermarktung definiert werden?
         
Seit der Entwicklung des Marketing wird von verschiedenen Marketing-Ideen und Entwicklungsstufen gesprochen. Nennen Sie die 4 Entwicklungsstufen mit einer kurzen Beschreibung.
Nennen Sie die 6 wichtigsten Bestandteile eines Marketing-Konzeptes und beschreiben Sie diese kurz (chronologische Reihenfolge beachten)
Nennen Sie 6 wichtige Punkte, die in einem Verkaufsreporting vorhanden sein sollen.
         
Wer erstellt das Verkaufsreporting?
Das Marketing-Controlling wird in 3 Bereiche unterteilt (quantitativ, qualitativ und strategisch). Nennen Sie je 2 spezifische Informationen, welche im Immobilien-Marketing in diesem Bereich gesammelt werden.
Wozu dient eine SWOT-Analyse?
         
Welches sind die Bestandteile einer Marke (Brand)?
Oft wird in der Vermarktung den Immobilien-Projekten ein Name gegeben. Woraus können Namen für Immobilien entwickelt oder hergeleitet werden (4 Möglichkeiten nennen) ?
Nach welchen Kriterien kann eine Kunden-Segmentierung erfolgen?
(4 Möglichkeiten nennen)
         
Nennen Sie jeweils einen Vorteil und einen Nachteil einer persönlichen Befragung.
Führen Sie die 8 Phasen auf, welche eine Immobilie in ihrem Lebenszyklus durchläuft und ordnen Sie diese in der korrekten chronologischen Reihenfolge.
Ein Marketing-Konzept umfasst 6 Bestandteile. Bezeichnen Sie Bestandteil
1 und geben Sie eine kurze Beschreibung.
         
Ein Marketing-Konzept umfasst 6 Bestandteile. Bezeichnen Sie Bestandteil
2 und geben Sie eine kurze Beschreibung.
Ein Marketing-Konzept umfasst 6 Bestandteile. Bezeichnen Sie Bestandteil
3 und geben Sie eine kurze Beschreibung.
Ein Marketing-Konzept umfasst 6 Bestandteile. Bezeichnen Sie Bestandteil
5 und geben Sie eine kurze Beschreibung.
         
Ein Marketing-Konzept umfasst 6 Bestandteile. Bezeichnen Sie Bestandteil
6 und geben Sie eine kurze Beschreibung.
Ein Marketing-Konzept umfasst 6 Bestandteile. Bezeichnen Sie Bestandteil
4 und geben Sie eine kurze Beschreibung.
Kennzahlen Schweizer Immobilienmarkt:

- Leerwohnungsziffer
- Wohnungsbestand Schweiz
- Wohnfläche pro Person
- Bewohner pro Wohnung 2010 / 2030
         
Kennzahlen Schweizer Immobilienmarkt

- Hypothekarverschuldung pro Einwohner
- Neu erstellte Wohnungen pro Jahr
- Bauausgaben in der Schweiz pro Jahr
- Wert der Immobilientransaktionen pro Jahr
Kennzahlen Schweizer Immobilienmarkt

- Gesamtmarktwert Wohn- und Geschäftsimmobilien Schweiz:
- Wohneigentumsquote
- Durchschnittliche Wohndauer
- Einpersonenhaushalte 2010 / 2030
- Personen über 80 J. 2010 / 2030
Tendenzen Büroflächenmarkt?
         
Tendenzen Verkaufsflächenmarkt?
Was sind Spezialimmobilien?
Was ist ein Maklernetzwerk und welche Ziele verfolgen seine Mitglieder?
         
Wieviele Baugenossenschaften existieren in der Schweiz und welche Ziele verfolgen diese?
Aufgaben eines TU ?
Aufgaben eines GU ?
         
Was ist Marketing allgemein?
Ziele des Marketings?
Was ist Immobilienmarketing?
         
Was sind die Besonderheiten von Immobilien?
10. Was sind die wichtigsten Teilnehmer auf dem Immobilienmarkt?
Wer bringt durch regelmässige Marktanalysen Transparenz in den Immobilienmarkt?
         
Was sind die Vorteile einer direkten Immobilienanlage?
Was sind die Vorteile einer indirekten Immobilienanlage?
Was sind die Nachteile einer direkten Immobilienanlage?
         
Was sind die Nachteile einer indirekten Immobilienanlage?
Welches sind die 6 Phasen des Lebenszyklus einer Immobilie ?
(nach acasa)
Zu welchem Zeitpunkt hat das Marketing den grössten Einfluss auf die Entwicklung einer Immobilie?
         
Was sind die Kernkompetenzen bzw. Hauptaufgaben des Immobilienmarketing?
Welchen Stellenwert hat Werbung im Immobilienmarketing?
Die menschlichen Bedürfnisse hat Maslow in der sogenannten Bedürfnispyramide eingeordnet. Welches ist die 1. Ebene der Pyramide, und welcher Bezug besteht zum Thema "Wohnen" ?
         
Die menschlichen Bedürfnisse hat Maslow in der sogenannten Bedürfnispyramide eingeordnet. Welches ist die 2. Ebene der Pyramide, und welcher Bezug besteht zum Thema "Wohnen" ?
Die menschlichen Bedürfnisse hat Maslow in der sogenannten Bedürfnispyramide eingeordnet. Welches ist die 3. Ebene der Pyramide, und welcher Bezug besteht zum Thema "Wohnen" ?
Die menschlichen Bedürfnisse hat Maslow in der sogenannten Bedürfnispyramide eingeordnet. Welches ist die 4. Ebene der Pyramide, und welcher Bezug besteht zum Thema "Wohnen" ?
         
Die menschlichen Bedürfnisse hat Maslow in der sogenannten Bedürfnispyramide eingeordnet. Welches ist die 5. Ebene der Pyramide, und welcher Bezug besteht zum Thema "Wohnen" ?
Was ist die Marketing-Rendite?
Wie teilt sich die Marketing-Rendite auf?
         
In welche 4 Phasen wird der Marketing-Prozess eingeteilt, bzw. wie wird der Marketing-Prozess strukturiert?
(nach acasa)
Alternativ: In welche 6 Phasen wird der Marketing-Prozess eingeteilt?
Was sind die 5 Grundelemente des Marketing?
         
Was versteht man unter "Dualem Marketing" ?
Mandatsaquisation Verkauf: Welche Argumente gibt es für den Beizug einer Fachperson?
Unterschied zwischen Markterkundung, Marktbeobachtung und Marktforschung
         
Welche Marktforschungsmethoden gibt es und was kennzeichnet sie?
Vor und Nachteile der Marktforschungsmethoden "Persönliche Befragung" und "Schriftliche Befragung"
Vorteile oder Nachteile der Marktforschungsmethoden
- Literaturrecherche
- Internet
- Statistiken
- Expertenbefragung
- Experiment
         
Welche Indikatoren gibt es für die Immobilienbranche?
Was versteht man unter "Situationsanalyse" im Marketingprozess auf Unternehmensebene?
Was könnte eine Situationsanalyse enthalten?
         
Wozu dient die SWOT-Analyse?
Was könnten externe Rahmenbedingungen sein, die in der SWOT-Analyse bewertet werden müssen?
Was könnten interne Rahmenbedingungen sein, die in der SWOT-Analyse bewertet werden sollen?
         
Welche Strategien entwickelt man aus der SWOT-Analyse allgemein?
Welche Rolle spielt die Kundenrelevanz bei der Handlungsableitung aus der Stärken/Schwächen-Analyse?
Welche Rolle spielt die Beeinflussbarkeit der Umweltfaktoren bei der Handlungsableitung aus der Chancen/Gefahren-Analyse?
         
SWOT-Analyse auf Englisch?
Welche 3 Facetten machen die Standort-Qualität eines Objekts aus?
Definition "Immobilienqualität"
         
Die Standortevaluation:
Die Standort- und Marktanalyse wird in einem Bericht für den Kunden zusammengefasst. Nennen Sie chronologisch die 6 wichtigsten Kapitel/Inhalte (nach altem Buch)
Standortevaluation:
Nennen Sie die 5 wichtigsten Schritte/Kapitel einer Standort- und Marktanalyse (nach neuem Buch).
Womit befasst sich die Marketing-Strategie?
         
Die Marketing-Strategie behandelt 3 Teilbereiche welche sind dies?
Marketing-Strategien:
Welche 4 möglichen Ausrichtungen gibt es bei der Produkt/Markt-Strategie?
Marketing-Strategien
Was sind die Markt/Leistungs-Strategien?
         
Marketing-Strategien
Welche Qualitäts/Preis-Strategien gibt es?
Womit befasst sich das Marketing-Konzept?
Wie könnte ein Marketing-Konzept aufgebaut sein?
         
Womit befasst sich ein Vermarktungskonzept?
Die Marketing-Ziele werden in 3 bzw. 4 Kategorien eingeteilt. Nennen Sie diese, sowie ein ausformuliertes Ziel in dieser Kategorie, welches sich auf eine Immobilie bezieht.
Was gehört zu den qualitativen Marketingzielen?
         
Was gehört zu den quantitativen (ökonomischen) Marketingzielen?
Marketing-Prozessstufe 3/6:
Marketing-Strategie
Was gehört alles zur Marketingstrategie auf Projektebene?
Was versteht man unter "Positionierung"?
         
Was versteht man unter Markt-Segmentierung?
Was versteht man unter Kunden-Segmentierung?
Nach welchen Kriterien können Gewerbekunden segmentiert werden?
         
Nach welchen Kriterien können Privatkunden für Wohnungen segmentiert werden?
Was sind direkte Zielgruppen, was sind indirekte Zielgruppen?
Nennen Sie die Zielgruppen nach Sinus-Milieus.
         
Aus welchen Marketing-Instrumenten besteht der Marketing-Mix?
Was beinhaltet das Marketing-Instrument "Product" - Produktpolitik?
Was beinhaltet das Marketing-Instrument "Price" - Preispolitik?
         
Was beinhaltet das Marketing-Instrument "Promotion" - Kommunikationspolitik?
Was beinhaltet das Marketing-Instrument "Place" - Distributionspolitik (oder Absatzpolitik)?
(Marketing-Instrument Product)
Woraus besteht eine Marke / Brand ?
         
(Marketing-Instrument Product)
Was ist ein Logo?
(Marketing-Instrument Product)
Was ist der Unterschied zwischen "Copyright" und "Registered Trademark"?
(Marketing-Instrument Product)
Welche Bedeutung hat ein Projektname bei einem grösseren Immobilienprojekt?
         
(Marketing-Instrument Product)
Welche Bedeutung hat der Claim?
(Marketing-Instrument Price)
Welche externen und internen Preisbestimmungsfaktoren gibt es?
(Marketing-Instrument Price)
Was ist die Preiselastizität der Nachfrage und welche Einflussfaktoren gibt es?
         
(Marketing-Instrument Price)
Formel für die Preis-Elastizität?
(Marketing-Instrument Price)
Welche Merkmale hat eine hohe Preiselastizität?
(Marketing-Instrument Price)
Welche Merkmale hat eine niedrige Preiselastizität?
         
(Marketing-Instrument Price)
Was ist der Schweinezyklus im Immobilienmarkt?
(Marketing-Instrument Place)
Was ist der Unterschied zwischen direkter und indirekter Distribution?
(Marketing-Instrument Place)
Was sind Distributionsinstrumente?
         
(Marketing-Instrument Place)
Welche Distributionsinstrumente gibt es?
(Marketing-Instrument Place)
Welche Wettbewerbskräfte herrschen in der Vermarktung?
(Marketing-Instrument Place)
Wie kann sich ein Immobilienunternehmen im Konkurrenzkampf erfolgreich abgrenzen?
         
(Marketing-Instrument Promotion)
Welches sind die Grundelemente der Kommunikation?
(Marketing-Instrument Promotion)
Definieren Sie aus den Grundelementen der Kommunikation den Begriff "Kommunikation".
(Marketing-Instrument Promotion)
Was ist das AIDA-Phasenmodell?
         
(Marketing-Instrument Promotion)
Was versteht man in der Kommunikation unter Botschaft und wie teilt sie sich auf?
(Marketing-Instrument Promotion)
Was ist die Tonalität?
(Marketing-Instrument Promotion)
Was sind weiche Faktoren und was harte Faktoren bei der Beurteilung eines Immobilienobjektes?
         
(Marketing-Instrument Promotion)
Welchen Stellenwert und welche Wirkung hat Mundpropaganda?
(Marketing-Instrument Promotion)
Was versteht man unter USP oder neu: UVP?
(Marketing-Instrument Promotion)
Welche Aspekte berücksichtigt man in der Kommunikationsplanung bzw. was enthält ein Kommunikationskonzept?
         
(Marketing-Instrument Promotion)
Über welche Kommunikationsinstrumente verfügt die Marketing-Kommunikation?
(Marketing-Instrument Promotion)
Was ist ein Kommunikationsanker? Nennen Sie Beispiele.
(Marketing-Instrument Promotion)
Wo erhält man Fotos, Grundrisse, Visualisierungen, Lagekarten für selbst erstellte Dokumentationen?
         
(Marketing-Instrument Promotion)
Was sind die Ziele eines Print-Inserates und was macht ein gutes Inserat aus?
(Marketing-Instrument Promotion)
Was sind typische Fehler bei Inseraten?
(Marketing-Instrument Promotion)
Welche Mittel gibt es für die Online-Werbung?
         
(Marketing-Instrument Promotion)
Welche Vorteile bietet e-commerce für den Immobilienfachmann und die entsprechenden Zielgruppen?
(Marketing-Instrument Promotion)
Was versteht man unter "social media marketing"?
(Marketing-Instrument Promotion)
Vorteile und Herausforderungen SMM ?
         
(Marketing-Instrument Promotion)
Welchen Vorteil hat der Werbeträger "Internetauftritt" bei der Projekt-vermarktung?
(Marketing-Instrument Promotion)
Welchen Vorteil hat der Werbeträger "Projektbroschüre" bei der Projektvermarktung?
(Marketing-Instrument Promotion)
Welchen Vorteil haben Multi-Media-Präsentationen und Projektfilme bei der Projektvermarktung?
         
(Marketing-Instrument Promotion)
Geben Sie eine Übersicht über die Kommunikationsinstrumente der Verkaufsförderung.
(Marketing-Instrument Promotion)
Geben Sie eine Übersicht über das Kommunikationsinstrument "Direct Marketing". Welche Ziele werden damit verfolgt?
(Marketing-Instrument Promotion)
Welche 3 Philosophien gibt es beim Kommunikationsinstrument "Persönlicher Verkauf"?
         
(Marketing-Instrument Promotion)
Unterschied Werbemittel und Werbeträger
Marketing-Prozessstufe 5 – Umsetzungsphase Marketingorganisation

Wie ist ein Vermarktungskonzept gegliedert?
Marketing-Prozessstufe 5 – Umsetzungsphase Marketingorganisation

Was ist ein Mediaplan in der Immobilienvermarktung?
         
Marketing-Prozessstufe 5 – Umsetzungsphase Marketingorganisation

Was beinhaltet die Auftragsbesprechung bzw. das Kundenbriefing bei der Erstvermietung?
Marketing-Prozessstufe 5 – Umsetzungsphase Marketingorganisation

Was ist der Phasenplan in der Immobilienvermarktung?
Marketing-Prozessstufe 5 – Umsetzungsphase Marketingorganisation

Welche Marketing-Massnahmen empfehlen sich bei neu erstellten Liegenschaften?
         
Marketing-Prozessstufe 5 – Umsetzungsphase Marketingorganisation

Welche Marketingmassnahmen empfehlen sich zusätzlich bei Bestandsliegenschaften?
Wie läuft ein Immobilien-Vermarktungsprozess ab?
Aus welchen 3 Phasen besteht der Immobilien-Entwicklungsprozess?
         
Welches Ziel verfolgt der Einsatz der Kommunikationsinstrumente in der
-Early-Bird-Phase
- Vermarktungsphase
- Bewirtschaftungsphase ?
Wie kann ein Bewirtschafter Leerstände vermeiden?
(Marketingphase Controlling)
Welche Arten von Marketing-Controlling gibt es?
         
(Marketingprozess Stufe Controlling)
Welche Kennzahlen gibt es im Immobilien-Marketing?
(Maketingprozess-Stufe Controlling)
Während des Verkaufsprozess sollten interne und externe Reportings durchgeführt werden. Was haben sie zum Inhalt?
(Marketingprozess Stufe Controlling)
Was enthält das abschliessende Reporting am Ende einer Vermarktungsphase?
         
         
Was versteht man unter "kalter Erstreckung"?
Sind monetäre Kündigungsgründe zulässig?
Wie kann ein Bewirtschafter im Hinblick auf eine anstehende Generalsanierung vorgehen, um das Haus leer zu bekommen?
         
Besonderheiten "Werkvertrag"
Werkvertrag - Mängelrechte nach 368 OR
Inwieweit ändert die SIA-Norm 118 den Werkvertrag?
         
Werkvertrag: Mängelrechte OR und SIA Norm 118 im Vergleich
Werkvertrag nach SIA-Norm 118: Gerügter Mangel kurz vor Ablauf der Verjährungsfrist: Wie kann sich der Besteller absichern?
Verjährungsfristen aus Obligation:
         
Werkvertrag - Mängelrüge - Nachbesserung: läuft die alte oder eine neue Gewährleistungsfrist?
Welche Nachteile hat ein auf 2 Jahre befristeter Mietvertrag?
Baubewilligungsverfahren: Von wann bis wann hat die Aussteckung zu erfolgen?
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau