Englisch Grund

Kärtchen: 125 | angezeigt: 2296 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Organisation der Betreibungs- und Konkursämter
Beitreibungs- und Konkursämter: Wer haftet?
Einsichtsrecht 8a
         
Wie ist die Überwachung über die Betreibungs- und Konkursämter geregelt?
Beschwerdemöglichkeiten
Nichtige Verfügungen, welche die Aufsichtsbehörden von Amts wegen feststellen, unabhängig davon, ob Beschwerde geführt wurde:
         
Wie kann sich der Bewirtschafter bezüglich Bonität des Mietinteressenten absichern?
Nach Einleitung der Betreibung: Schuldner zahlt und bittet um Rückzug der Betreibung. Rechtslage?
Wie lange verbleiben Betreibungsbegehren im Register?
         
Ordnungsfristen ?
Verwirkungsfristen ?
Fristenlauf (Beginn, Ende)
         
Ausnahmen vom Fristenlauf von Verwirkungsfristen?
Welche Betreibungsarten gibt es?
Ablauf der Betreibung auf Pfändung
         
Ablauf der Betreibung auf Konkurs
Ablauf der Betreibung auf Pfandverwertung
Inhalt des Betreibungsbegehrens
Art. 67 SchKG
         
Ordentliche Betreibungsorte
Besondere Betreibungsorte:
Zahlungsbefehl - Merkmale
         
Zustellung der Betreibungsurkunden (Zahlungsbefehl oder Konkursandrohung) an WEN?
Geschlossene Zeiten und Betreibungsferien Art. 56 SchKG
Rechtsstillstand im Vergleich zu geschlossenen Zeiten und Betreibungsferien
         
Rechtsstillstand - Gründe
Was ist ein Betreibungsbegehren und gibt es Formvorschriften?
Was ist ein Zahlungsbefehl und gibt es Formvorschriften?
         
Auswirkungen von Betreibungsferien oder Rechtsstillstand auf den Fristenlauf?
Welche Möglichkeit hat der Schuldner bei der Zustellung des Zahlungsbefehls?
Welche Auswirkung hat ein Rechtsvorschlag auf die Betreibung?
         
Welche Möglichkeiten hat der Gläubiger, einen Rechtsvorschlag zu beseitigen?
Beseitigung Rechtsvorschlag:
a) Zivilprozess - Ablauf?
Beseitigung Rechtsvorschlag:
Rechtsöffnung - Ablauf ?
         
Der Forderungstitel ist massgebend, für welches Verfahren man sich als Gläubiger bei der Beseitigung des Rechtsvorschlages entscheidet. Welcher Forderungstitel berechtigt zu welchem Verfahren?
Was sind öffentliche Urkunden, welche eine provisorische Rechtsöffnung ermöglichen?
Welche Anforderungen bestehen an eine schriftliche Schuldanerkennung, aufgrund welcher der Gläubiger einen evtl. Rechtsvorschlag mittels provisorischem Rechtsöffnungsverfahren beseitigen kann?
         
Aberkennungsklage ?
Rechtsmittel für den Schuldner, falls er Tilgung geleistet oder Stundungsvereinb. hat, aber versäumte, Rechtsvorschlag einzulegen oder falls er Nichtschuld bezahlt hat
Wie und wann setzt der Gläubiger die Betreibung fort, nachdem der Zahlungs-befehl zugestellt wurde?
         
Fortsetzungsbegehren: Wer entscheidet, ob auf Pfändung oder auf Konkurs?
Konkursandrohung: Was muss der Betreibungsbeamte prüfen, wenn er ein Fortsetzungsbegehren erhält?
Welche Schuldner unterliegen der "ordentlichen Konkursbetreibung" ?
         
Konkursandrohung: Welche Forderungen können nicht auf dem Konkursweg betrieben werden, auch wenn der Schuldner der Konkursbetreibung unterliegen würde?
Ablauf der Betreibung auf Pfändung nach Einreichung des Fortsetzungsbegehrens:
Pfändung: Reihenfolge bewegliches und unbewegliches Vermögen
         
Unpfändbare Vermögenswerte Art.92
Pfändungsvollzug: Widerspruchsverfahren bei Ansprüchen Dritter 107 und 108
(Parteirollenverteilung im Klageverfahren unterschiedlich)
Art. 92 SchKG: Beschränkt pfändbares Einkommen:
         
Wodurch wird die zeitliche Rangfolge bei der Pfändung gemindert?
Ablauf der Verwertung bei der Betreibung auf Pfändung
Wirkung des Verlustscheins nach Verwertungsbegehren und Versteigerung:
         
Was ist der Kollokationsplan?
Kollokationsplan: Einteilung der Klassen
Betreibung auf Pfandverwertung: Welche zusätzlichen Angaben muss das Betreibungsbegehren enthalten?
         
Betreibung auf Pfandverwertung: Vorrang gegenüber Konkurs oder Pfändung?
Betreibung auf Pfandverwertung: Wann kann der Gläubiger das Verwertungsbegehren einreichen?
Welche Verordnung ergänzt das SchKG bezüglich Verwertung von Liegenschaften und Grundstücken im Pfändungs- und Pfandverwertungsverfahren?
         
Welche Bedeutung hat ein Pfandausfallschein?
Betreibungsbegehren auf Verwertung eines Grundpfands - Welche zusätzlichen Angaben sind zu machen?
Betreibungsbegehren auf Grundpfand-verwertung: Welche zusätzlichen Begehren kann der Gläubiger noch stellen?
         
Zwingende Amtshandlung des Betreibungsamts nach Eingang des Grundpfand-Verwertungsbegehrens:
Ablauf der Grundpfandverwertung nach Eingang des Verwertungsbegehrens:
Umfang der Pfandhaftsicherheit nach Art. 818 ZGB
         
Wonach richtet sich das Mindestangebot in den Steigerungsbedingungen?
Versteigerung - Doppelaufruf Bedingungen:
Ausübung von Vorkaufsrechten bei der Grundpfandversteigerung
         
Versteigerung - in welcher Reihenfolge wird der Reinerlös aus der Versteigerung zugeteilt?
Unterschied Pfandausfallschein und Pfandausfallbescheinigung
Was ist der Konkurs im Gegensatz zur Pfändung, welche eine Spezialexekution darstellt?
         
Konkurs: Welche 3 Arten der Konkursbetreibung gibt es?
Konkurs: Ablauf der Betreibung bis zur Eröffnung des Konkursverfahrens:
Konkursverfahren:
Welches Sicherungsmittel steht dem Gläubiger gegen einen der Betreibung auf Konkurs unterliegenden Schuldner zu, und wann kann er dieses Sicherungsmittel verlangen?
         
Welche Voraussetzungen gibt es für die Wechselbetreibung?
Wie läuft eine Wechselbetreibung ab?
Welche Möglichkeiten gibt es für eine Konkurseröffnung ohne vorgängige Betreibung?
         
Wirkung des Konkurses auf das Vermögen des Schuldners
Wirkungen des Konkurses auf die Rechte der Gläubiger
Konkurs: Welche Schritte unternimmt das Konkursamt sofort nach Erhalt der Anzeige über die Konkurseröffnung?
         
Ablauf Ordentliches Konkursverfahren
Konkurs: Merkmal summarisches Verfahren
Liegenschaftsverwertung im Konkursverfahren - Unterschied zu Pfändungsverfahren
         
Wirkung Konkursverlustschein
Betreibung aufgrund Konkursverlustschein?
Klage aufgrund Konkursverlustschein:
Wie prüft der Richter die Entstehung neuen Vermögens, sofern der Schuldner Rechtsvorschlag mit Einrede neuen Vermögens erhebt?
         
Was sollte ein Privatschuldner bedenken, bevor er Privatkonkurs anmeldet?
Sicherungsmittel im SchKG
Arrestgründe Art. 271 SchKG
         
Was muss ein Arrestgesuch an die Arrestbehörde (Gericht) enthalten?
Was ist der Arrest im SchKG?
Wie läuft das Arrestverfahren ab?
         
Beispiele für Arrestverfahren
Was kann arrestiert werden?
Was ist das Retentionsrecht?
         
Merkmale Retentionsrecht
- WER hat Retentionsrecht
- WO geltendmachen
- WAS kann reteniert werden
- UMFANG des Anspruchs
Retentionsrecht
Beispielrechnung Umfang der Retention
Begehren am 15.07.2011
Ablauf Retentionsverfahren
         
Retentionsverfahren: Was tut ein Vermieter, wenn er erfährt, dass der Mieter seines Geschäftslokals die retinierten oder retinierbaren Gegenstände fortschafft?
Arten der Anfechtung:
Was ist der Zweck des Sicherungsmittels der Anfechtung?
         
Wer ist zur Anfechtungsklage berechtigt?
Bedingungen Schenkungsanfechtung
Rangordnung bei der Kollokation im Konkursverfahren:
         
HR-Eintragung bei Konkurs?
Was ist der Unterschied zwischen arrestierten Gegenständen und den Gegenständen des Retentionsverzeich-nisses?
Überschuldungsanfechtung Merkmale
         
Absichtsanfechtung - Merkmale
Anfechtungsklage - gegen wen?
Was ist das Nachlassverfahren im SchKG
         
Nachlassverfahren - Ablauf
Aussergerichtlicher Nachlassvertrag
Merkmale
Gerichtlicher Nachlassvertrag - Merkmale
         
Unterschied Nachlass oder Konkurs?
Welches Gesetz regelt die Versteigerung von Grundstücken im Einzelnen?
Welche zusätzlichen Angaben bei der Einleitung der Betreibung auf Pfandverwertung sind notwendig?
Welche sind fakultativ?
         
Welche Erschwernisse gibt es bei der Grundpfandbetreibung beim Zahlungsbefehl?
Bedingungen und Wirkung Verfügungsbeschränkung
Umfang der Pfandsicherheit nach Art. 818 ZGB
         
Ausdehnung der Pfandhaft auf die Miet- und Pachtzinse: Merkmale und Bedingungen
Einleitung des Verwertungsbegehrens bei Betreibung auf Pfandverwertung - Fristen
Mit welchen Schritten wird die Versteigerung vorbereitet?
         
Was enthält das Lastenverzeichnis im Rahmen der Grundstücksversteigerung?
Welchen rechtlichen Rang haben die Steigerungsbedingungen?
Was beinhalten sie?
Wie läuft die Versteigerung ab?
         
Ausübung von Vorkaufsrechten an einer Versteigerung?
Grundstücksversteigerung:
Abschlussarbeiten des Betreibungsamtes?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau