AP2

Kärtchen: 36 | angezeigt: 1431 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Erörtern sie die Vor und Nachteile der kontinuierlichen und partieller (intermittierenden) Verstärkungspläne
Nenne 4 partielle / intermittierende Verstärkungspläne
Was sind die möglichen Folgen von körperlicher Bestrafung

in wiefern ändert sich das Verhalten
         
Was ist der Unterschied zur reinen Bestrafung im Vergleich zur Bestrafung + Verstärkung
Was ist latentes Lernen und nennen sie ein Beispiel
Was passiert wenn einem Kind eine Belohnung gesprochen wird für mit einem Spielzeug zu spielen
         
Was sind intrisische und extrisische Motivation
Geben sie die Ausprägungen für jeweils Klassische und Operperante Kondizionierung an

Reaktion
Erwerb
Löschung
kognitive Prozesse

Biologische Prädispostition bei KK OK
         
Wo wenden wir beobachtungslernen an
Was sind Spiegelneuronen

bei Affen

beim Menschen (und für welche Prozesse sind sie zuständig)
Was ist der cartesischer Skeptizismus
         
Nennen sie Ziel Art und ergebnis der Studie von Anderson et al 2003

Zusatz:
Unterschied Korrelation vs Kausalität
Wer sagte aller Dinge hort ist das gedächnis
Was sind flashbulb Memoires
         
Von wem ist das klassische 3 stufenmodell und was ist die kernaussage
Beschreiben sie das arbeitsgedächnis
Erklären sie das Modell des Arbeitsspeicher und von wem das Modell stammt
         
Nennen sie die 2 Kritikpunkte am 3 Stufen Modell von a&s
Nennen sie die endkodierungsprozesse und nennen sie Beispiele
Eklären sie den next in line Effekt
         
Was ist der Spacing Effekt
Erkläre serielle positionseffekte
Benenne Aufbau uns aussage des Experiments zur visuell, akkustischen und semantischen encodierung und nenne Jahr und forscher

         
Erklärten sie Mnemotechnik
Was ist der rosige Rückblick
Erkläre chunking
         
Beschreiben sie die Arten von informationen die wir automatisch encodieren
Stellen sie die bewusste Verarbeitung der automatischen gegenüber und Erklärern sie next in line Effekte
Erklären sie, wie die encodierung unserer Vorstellungswelt dazu beiträgt, etwas mühelos zu verarbeiten und beschreiben sie einige Strategien zr Verbesserung des Gedächnisses
         
Wie kann man chungking und hierarchien bei der bewussten Verarbeitung nutzen
Nennen sie Versuchsaufbau jahr und Forscher zum flüchtigen photographischen GEdächnis (ikonisches GEdächnis)
nennen sie die arten des sensorischen gedächnisses
         
Erkläre die Heuristiken und nenne Hauptgruppen und die unterpunkte
Erkläre Nutzen und die beiden ausprägungen dazu
Was ist da M.A.U
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau