SB Personalwesen 2011 Sozialversicherungen

Kärtchen: 207 | angezeigt: 5181 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Wozu sind Sozialversicherungen da?
Nenne mind. 3 soziale Risiken.
Was beeinflusst die Entwicklung der Sozialversicherungen?
         
In welcher Zeit sind unsere Sozialversicherungen entstanden?
Wann begann die Entfaltung des modernen Sozialstaates?
Nenne die Vorläufer der Sozialversicherungen.
         
Wie merkt man ob es ich um ein Bundesgesetz oder um eine Verordnung handelt?
Reihenfolge der Rechtsquellen in den Sozialversicherungen.
Nenne mind. 6 Zweige der Sozialversicherung.
         
Nenne das Ziel von Sozialversicherungen.
(Sozial- wie Privatversicherungen)
Was ist eine Sachversicherung?
Was ist eine Personenversicherung?
         
Was ist eine Vermögensversicherung?
Was ist eine Haftpflichtversicherung?
Funktion Sozialversicherung:
         
Funktion Privatversicherung.
Leistungen Sozialversicherung.
Leistungen Privatversicherung.
         
Trägerschaft Sozialversicherung.
Trägerschaft Privatversicherung.
Finanzierung Sozialversicherung.
         
Finanzierung Privatversicherung.
Beiträge/Prämien Sozialversicherung.
Beiträge/Prämien Privatversicherung.
         
Rechtsverhältnis Sozialversicherung.
Rechtsverhältnis Privatversicherung.
Verkehr mit den Versicherten, Sozialversicherung.
         
Verkehr mit den Versicherten, Privatversicherung.
Rechtspflege, Sozialversicherung.
Rechtspflege, Privatversicherung.
         
Aufsicht Sozialversicherung.
Aufsicht Privatversicherung.
Was sind Merkmale einer obligatorischen Versicherung?
         
Wann hat das Schweizer Volk erstmalig einem Konzept zur sozialen Sicherheit zugestimmt?
Wie heisst dieses Konzept?
Was sind die Ziele des Drei-Säulen-Prinzips?
         
Wie werden die drei Säulen zugeordnet?
Unterstellung AHV:
Unterstellung IV:
         
Unterstellung Ergänzungsleistungen:
Unterstellung Berufliche Vorsorge:
Unterstellung Krankenversicherung:
         
Unterstellung Unfallversicherung:
Unterstellung Miltärversicherung:
Unterstellung EO:
         
Unterstellung Familienzulagen:
Unterstellung ALV:
Wer übernahm bis ins 19. Jahrhundert die Rolle der AHV und IV?
         
Wann wurde erstmals die Frage nach einer AHV laut und weshalb?
Wurde die AHV vom Volk im ersten Anlauf angenommen?
Wann wurde die AHV ins Leben gerufen?
         
Was stellt die AHV dar?
Was hat die AHV für eine Aufgabe?
Wer ist in der AHV versichert?
         
Wie wird die AHV finanziert?
AHV:

Wer muss Beiträge bezahlen und was erhält man dafür?
Wo ist die AHV gesetzlich geregelt?
         
Wie werden die AHV/IV/EO Beiträge gesplittet?
Wohin fliessen die AHV/IV/EO Abzüge?
AHV-Beiträge für erwerbstätige ab welchem Alter pflichtig?
         
AHV Beiträge für nichterwerbstätige ab welchem Alter pflichtig?
AHV/IV/EO Beiträge für Erwerbstätige unselbständig?
AHV/IV/EO Beiträge für Erwerbstätige selbständig?
         
AHV/IV/EO Beiträge für Nichterwerbstätige?
AHV:

Zähle mind. 4 massgebende Lohnbestandteile auf.
AHV:

Zähle 3 nicht massgebende Lohnbestandteile auf.
         
Was muss bei Stellenantritt bezüglich AHV beachtet werden.
Wie hoch ist die minimale AHV-Rente 2011?
Wie hoch ist die maximale AHV-Rente 2011?
         
AHV:

Wie wird eine Rente berechnet?
AHV:

Was sind Erziehungsgutschriften?
AHV:

Wie werden Erziehungsgutschriften angerechnet?
         
AHV:

Wie werden Betreuungsgutschriften angerechnet?
AHV:

Was bedeutet Einkommenssplitting?
AHV:

Wann wird ein Einkommenssplitting vorgenommen?
         
AHV:

Wann beginnt der Anspruch auf eine Altersrente?
AHV:

Wie setzt sich der AHV Beitrag bei Nichterwerbstätigen zusammen?
AHV:

Wann werden gesplittete Altersrenten der Ehepartner plafoniert?
         
AHV:

Wer hat Anspruch auf Kinderrente?

Wann wird diese gekürzt?
AHV:

Wer hat Anspruch auf Wittenrente?
AHV:

Was weiss man über die Wittwerrente?
         
AHV:

Wie hoch sind Waisenrenten?
AHV:

Rentenalter der Frauen?
AHV:

Rentenalter der Männer?
         
AHV:

Wann ist der Rentenvorbezug möglich?
AHV:

Rentenvorbezug 1 Jahr:
Kürzung in % ?
AHV:

Rentenvorbezug 2 Jahre:
Kürzung in % ?
         
AHV:

Was weiss man über den Rentenaufschub?
Wieviele Ziffern hat die neue AHV Nummer und was wurde damit verbessert?
Wozu dient die EO und wie hoch ist der Beitragssatz?
         
Anmeldung bei der EO?
EO:

Wer ist alles beitragspflichtig?
Berechnung Leistungen für EO.

Mindestbetrag?
Höchstbetrag?
Betriebszulage?
         
EO:

Was ist die Betreuungskostenzulage?
EO:

Was ist die Betriebszulage?
Wie wird die EO finanziert?
         
Weshalb ist die EO für SB Personalwesen so wichtig?
Wann wurde die MSE eingeführt?
MSE:

Wer hat Anspruch auf eine Entschädigung?
         
MSE:

Anspruchsvoraussetzungen?
MSE:

Beginn und Ende des Anspruches?
MSE:

Wie hoch ist die Entschädigung und wie wird sie bemessen?
         
MSE:
Wie macht Frau den Anspruch geltend?
MSE:

Beiträge/Auszahlung?
FZ:

Seit wann ist das Gesetz in Kraft?
         
Was ist der Sinn der Familienzulagen?
Wer kann Familienzulagen beziehen?
Wie wird die FZ finanziert?
         
Verfahren Meldepflicht?
UVG:

Seit wann in Kraft?
UVG:

Welche Risiken deckt die Berufsunfallversicherung?
         
UVG:

Welches sind die gesetzlichen Grundlagen?
UVG:

Wem obliegt die Unfallversicherung hauptsächlich?
UVG:

Auch private Versicherungsgesellschaften bieten Unfallversicherungen an, müssen aber was?
         
UVG:

Die Unfallversicherung besteht aus zwei Versicherungstypen.

Welchen?
UVG:

In welchem UVG Artikel kann man die der Suva unterstehenden Berufszweige nachschlagen?
UVG:

Welche Aufgaben haben die Versicherungsträger der obligatorischen Unfallversicherung?
         
UVG:

Wogegen sind arbeitslose Personen bei der Suva versichert?
Welche Leistungen kennt das UVG?
UVG:

Wie wird der versicherte Verdienst festgelegt?
         
UVG:

Was ist bei den Kinderzulagen zu beachten?
UVG:

Erkläre den Unfallbegriff.
Erkläre die Prämien der Unfallversicherung.
         
UVG:

Wie lange dauert der Versicherungsschutz?
UVG:

Was ist eine Abredeversicherung?
UVG:

Meldeverfahren?
         
IV:

Wann/wie ist die IV entstanden?
IV:

Allgemeines zur IV?
IV:

Was ist ihre Funktion?
         
IV:

Wie wird die IV finanziert?
IV:

Drei Voraussetzungen für die Anerkennung einer Invalidität müssen erfüllt sein:
IV:

Nenne eine Methode um den IV-Grad festzulegen.
         
IV:

Welches ist das Ziel der Bemühungen der IV?
IV:

Welcher ist ihr wichtigster Grundsatz?
IV:

Welche Leistungen kennt die IV?
         
IV:

Wann werden Renten gewährt?
IV:

Der Rentenanspruch entsteht erst, wenn:
IV:

Zähle die Invaliditätsgrade auf.
         
IV:

Was bedeutet "Arbeitsunfähigkeit"?
IV:

Was bedeutet "Erwerbsunfähigkeit"?
KVG:

Seit wann in Kraft?
         
KVG:

Wer muss sich versichern?
KVG:

Wie sieht die Meldefrist aus?
KVG:

Wer muss sich nicht versichern?
         
KVG:

Wer bleibt auch im Ausland versichert?
KVG:

Es gibt zwei KTG-Varianten.
Welche?
KVG:

Nenne 6 Leistungen der Grundversicherung.
         
KVG:

Welche Kosten deckt die Grundversicherung?
KVG:

Wie setzt sich die eigene Kostenbeteiligung zusammen?
KVG:

Wie hoch ist die ordentliche Kostenbeteiligung für Erwachsene?
         
KVG:

Welches sind die wählbaren Franchisen für Erwachsene?
ALV:

Seit wann in Kraft?
ALV:

Wann beginnt die Beitragspflicht?
         
Wann endet die ALV-Beitragspflicht?
ALV:

Wer hat Anspruch auf ALE?
ALV:

Wann ist die Beitragszeit erfüllt?
         
ALV:

Was ist Vermittlungsfähigkeit?
Welche Leistungen kennt die ALV?
ALV:

Was ist eine Arbeitslosenentschädigung?
         
ALV:

Was ist eine Kurzarbeitsentschädigung?
ALV:

Was ist eine Schlechtwetterentschädigung?
ALV:

Was ist eine Insolvenzentschädigung?
         
ALV:

Welcher ist der höchste, versicherbare monatliche Verdienst?
ALV:

Wann beginnt der Anspruch auf eine Entschädigung?
ALV:

Wartefrist bei einem Verdienst von
Fr. 60001.- bis Fr. 90000.- ?
         
ALV:

Wartefrist bei Verdienst von
Fr. 90001.- bis Fr. 125000.- ?
ALV:

Wartefrist bei Verdienst von über
Fr. 125000.- ?
Wie wird das ALV-Taggeld ausbezahlt?
         
ALV:

Durch wieviele Arbeitstage wird der Monatslohn geteilt?
ALV:

Welchen Prozentsatz vom letzten Lohn erhält man als ALE?
Ist die ALE AHV/IV/EO pflichtig?
         
ALV:

Welche zwei Rahmenfristen kennt die ALV und wie lange dauern diese?
BVG:

Seit wann in Kraft?
Welchen Zweck hat das BVG?
         
BVG:

Zwischen welchen zwei Formen von Pensionskassen wird unterschieden?
BVG:

Vorteile Beitragsprimat:
BVG:

Nachteile Beitragsprimat:
         
BVG:

Vorteile Leistungsprimat:
BVG:

Nachteile Leistungsprimat:
Welche vier Personengruppen unterscheidet das BVG?
         
Welche AN sind dem BVG unterstellt?
Für wen wurde das BVG in erster Linie geschaffen?
BVG:

Können AN oder Selbständige, die dem BVG nicht unterstellt sind, sich auch versichern lassen?
         
BVG:

Welches Risiko ist nach Vollendung des 24. Lebensjahres zusätzlich versichert?
BVG:

Wann beginnt die Versicherungsdeckung?
BVG:

Wann endet die Versicherungsdeckung?
         
BVG:

Wann beginnt die Versicherungsdeckung für arbeitslose Personen?
BVG:

Welcher Lohn bildet die Grundlage für den vers. BVG-Lohn?
BVG:

Wie hoch ist der maximal versicherbare AHV-Lohn?
         
BVG:

Wie hoch ist die Eintrittsschwelle?
BVG:

Minimaler koordinierter Lohn?
BVG:

Maximaler koordinierter Lohn?
         
BVG:

Wie hoch ist der Koordinationsabzug 2011?
BVG:

Wie berechnet man den koordinierten Lohn?
Wann beginnt der Sparprozess beim BVG?
         
Wann endet der Sparprozess beim BVG?
Aus welchen Elementen besteht das Altersguthaben beim BVG?
BVG:

Wer setzt den Mindestsatz fest?
         
BVG:

Wie hoch ist der Mindestsatz?
BVG:

Zähle die Altersgutschriften nach Alter auf.
Welche Leistungen kennt das BVG?
         
BVG:

Wohin wird die Freizügigkeitsleistung beim Austritt des Versicherten überwiesen?
BVG:

Welche Möglichkeiten bestehen, wenn kein AG vorhanden ist?
(Freizügigkeitsleistung)
BVG:

Wie hoch ist eine Wittwenrente?
         
BVG:

Wie hoch ist eine Kinderrente?
BVG:

Wie hoch ist der Umwandlungssatz für Männer 2011?
BVG:

Wie hoch ist der Umwandlungssatz für Frauen 2011?
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau