Verkaufsplanung 3

Kärtchen: 48 | angezeigt: 2211 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was sind Bestandteile der sekundären Verkaufspläne?
Was sind beispiele der sekundären Verkaufspläne?
Umsatz, Absatz- und DB Planung.

a.) Was passiert in dieser Phase?

b.) Wie kann diese Planung gegliedert werden?
         
Was wird mit der Einsatzplanung bestimmt?
Wie wird die Einsatzplanung unterteilt?
Was ist eine Gliederungsplanung / Streuplanung?
         
Welche Informationen werden bei der Streuplanung berücksichtigt?
Welche Punkte sollten bei der Aufteilung des Marktes beachtet werden?
Wie kann der Markt unterteilt werden?
         
Was verstehen sie unter Zeitplanung?
Wodurch wird die Zeitenplanung beeinflusst?
Womit beschäftigt sich die Routen- und Tourenplanung?
         
Routen- und Tourenplanung. Welche Einflüsse sind unbeeinflussbare Faktoren?
Welche Möglichkeiten gibt es bei der Routen - und Tourenplanung?
Was ist das Kuchenprinzip?
         
Was ist der Vorteil des Kuchenprinzips?
Was ist das Blattprinzip?
Was sind Verkaufsstufenpläne?
         
Wie könnte ein Vorgehen beim Verkaufstufenplan sein?
Was wird bei den Verkaufsstufenplänen noch definiert?

Neben den einzelnen Schritten?
Worum geht es bei der Sekundären Verkaufsplanung?
         
Womit beschäftigt sich die Verkaufsorganisationsplanung?
Was sind die Ziele einer Verkaufsorganisation?
Wie kann die Auswahl von Verkaufsmitarbeiter unterteilt werden?
         
Ausarbeitung der Anforderungen
Welche Rekrutierungsmöglichkeiten gibt es?
Wann spricht man von einer zentralen Rekrutierung?

Und wann von einer dezentralen Rekrutierung?
         
Wann spricht man von

a.) interne und
b.) externe Rekrutierungsmöglichkeiten?
Wann werden externe Personalberater berücksichtigt?
Welche weitere Möglichkeiten der Rekrutierung gibt es?
         
Was verstehen sie unter Motivation?
Welche Bedeutung haben Betriebliche Vergütungssysteme im Verkauf?
Welche Kriterien müssen bei den Betrieblichen Vergütungssystemen erfüllt werden?
         
Welche Voraussetzungen muss ein Vergütungssystem erfüllen?
Welche Voraussetzungen muss ein Vergütungssystem erfüllen?
Welche Entlohnungssystem kennen sie?
         
Welche Anreize gibt es neben der Hauptmotivation (monetär) noch?
Nennen Sie finanzielle Anreize
Nennen Sie Indirekt finanzielle Leistungen
         
Nennen Sie Nicht-finanzielle Leistungen
Was sind die Ziele bei "Ausbildung der MA im Verkauf"?
Wie lässt sich der Stoff der Verkäuferausbildung unterteilen?
         
Wie ist das Ausbildungskonzept aufgebaut?
In welche Kategorien können Verkaufshilfsmittel unterteilt werden?
Was gehört zu den technischen Hilfsmitteln?
         
Was sind Persönliche Hilfsmittel=
Beispiele für Verkaufshilfsmittel
Nennen Sie verschiedene Berufe im Verkauf
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau