AR8

Kärtchen: 11 | angezeigt: 1067 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was sollte das Reglement oder der Entsendungsgrundvertrag im Grundsatz abdecken?
Wie sehen die AN-Pflichten im Ausland aus?
Wie sehen die AG-Pflichten bei einer Entsendung bezüglich des Lohnes aus?
         
Wie sehen die AG-Pflichten in Bezug auf die Lohnfortzahlung bei Unfall und Krankheit bei Entsandten aus?
Weshalb sollte nicht im Reglement festgelegt werden welcher Versicherung Entsandter für Dauer des Auslandeinsatzes untersteht?
Wie sehen die AG-Pflichten in Bezug auf die Lohnfortzahlung bei Ferien u. Feiertagen bei Entsandten aus?
         
Was ist bezüglich der Arbeitszeit für Entsandt zu beachten?
Was ist ein nicht zu unterschätzender Faktor bei einer Entsendung? Was muss man dabei beachten?
a) Was sind wesentliche Elemente des Entsendungsreglemtns in Bezug auf die Beendigung der Entsendung u. Rückkehr?

b) Weshalb ist die Wiederbeschäftigung ein Begriffsmerkmal der Entsendung?
         
a) Weshalb ist bei der Zusicherung der Wiederbeschäftigung Vorsicht geboten?

b) Was könnte man tun, wenn ein Fall gemäss a) auftritt?
Für welchen Fall empfiehlt es sich eine entsprechende Lösung (Abgeltung mit Lohnzahlungen) vorzusehen?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau