FK

Kärtchen: 90 | angezeigt: 1492 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Aufgaben der Unternehmensführung?
Was bedeutet Organisation in einem zielorientierten sozialen System?
Welche Beziehungen gibt es innerhalb einer sozialen Organisation
         
Je höher der Organisationsgrad desto?

Je tiefer der Organisationsgrad desto?
Zählen Sie die Unternehmensprozesse auf und ihre Merkmale
Zählen Sie die
-Elemente
-Dimensionen u.
-Beziehungen
des Organisationswürfels auf
         
Was mach die Aufbauorganisation

"regelt grundsätzlich die Verteilung von Aufgaben und Kompetenzen im Unternehmen"
Was regelt die Ablauf/ Prozessorganisation?
Ziele der Prozess/ Ablauforganisation
         
Gestaltungstechniken der Prozessorganisation:
Gestaltungstechniken der Aufbauorganisation:
Das Projektmanagement als methodisches Vorgehen hilft, das Abwickeln eines Organisationsprojekts zu strukturieren zählen Sie einige Ziele auf:
         
Erläutern Sie das Vorgehen beim Basis- Phasenkonzept des Projektmanagements
Welche Erhebungstechniken kennen Sie?
Wozu dient das Systemdenken?
(System Engineering)
         
Methode des Systemsdenken besteht aus sechs Bestandteilen welche?
Effizien & Effektivität was bedeuten diese Begriffe?
Wie erreicht man Effizienz und wann Effektivität?
         
Vor- und Nachteile von Arbeitsteilung?
Vor- und Nachteile von Standardisierung?
Welche möglichkeiten kennen Sie bei der intergrative Arbeitsgestaltung?
         
Welche Barrieren kennen Sie in Unternehmen?
Wie sollte sich die Einheit Aufgabe, Kompetenz und Verantwortung geordnet sei?
Verteilung von Aufgaben auf Stellen
-Zentralisation?
-Dezentralisation?
erklären Sie...
         
Welche Arten gibt es in der Aufgabengliederung?
Was gehöhrt in einen Stellenbeschreib?
Erklähren Sie
-Entscheidungszentralisation
-Entscheidungsdezentralisation
         
Welche Organisationsformen kennen Sie?
Vor- und Nachteile Funktionale Organisation?
Vor- und Nachteile der Divisionale oder Spartenorganisation?
         
Vor- und Nachteile der Matrixorganisation?
Vor- und Nachteile einer Holding?
Vor- und Nachteile von Kollegien?
         
Definition von Prozessen?
Kernelemente eines Prozesses:
Begriffe und Merkmale von Geschäftsprozessen?
         
Begriffe und Merkmale von Geschäftsprozessen?
Welche Ziele strebt das Prozessmanagement an? bzw. die Prozessorientierte Organisation?
Wie verbessert man die Effizienz der Prozesse?
         
Wie erreicht man eine Effektivität der Prozesse?
Erklären Sie das magische Dreieck?
Geschäftsprozesse Optimierung
Bottom up Optimierung (GPO) erklähren Sie...
         
Ansätze für eine kontinuierliche Verbesserung der Geschäftsprozesse?
Erklähren Sie Kaizen?
Erklähren Sie Lean Management? (Lean Thinking)
         
Erklähren Sie Benchmarking
Erklähren Sie Total Quality Management (TQM)
Was verstehen Sie unter Business Process Reengineering (Reorganisation) ?
         
Typische Merkmale von Projekten sind?
Nach welchen Kriterien werden Projekte aufgeteilt?
Projektmanagement Komponente?
         
Erfolgsfaktoren für Projekte?
Welche Vorgehensschritte braucht es für die systematische Zieldefinition bei Projekte?
Vorgehen beim Projektinitialisierungsprozess?
         
Zweck der Vorgehensmethodik?
Planungszyklus:
Zählen Sie die sechs typischen Teilschritte auf...
Erklähren Sie Projektstrukturplan (PSP)
         
Ablauf und Terminplanung welche 3 Hauptschritte kennen Sie?
Welche Ziele hat die Ablauf und Terminplaung
Die Einhaltung des Terminplans hängt massgeblich von der Einsatzplanung der personellen Ressourcen und der Sachmittel ab. Diese setzt sich aus folgenden Schritten zusammen:
         
Aus was besteht die Projektorganisation?
Vor- und Nachteile der Reinen Projektorganisation
Vor- und Nachteile der Stabs- Projektorganisation
         
Vor- und Nachteile Matrix- Projektorganisation
Welche aufgaben gehören zum Projektcontrollingprozess?
Geeignete Erhebungs- und Darstellungstechniken für den Projektstand?

Ist Situation erheben
         
Geeignete Erhebungs- und Darstellungstechniken für den Projektstand?

Soll/ Ist Vergleich durchführen
Vorgehen bei Risikomanagementprozess
4 Teilschritte
Ziele des Risikomanagements?
         
Was ist Risikomanagement in Projekten?
Aus welchen Teilen besteht das Kommunikationsmanagement?
Welche Ziele und Grundsätze hat das Projektmarketing?
         
Typische Stakeholder eines Projekts sind?
Welche Ziele und Grundsätze hat die Projektinformation?
Projektinformationskonzept besteht aus welchen Bausteinen?
         
Projektdokumentation umfasst?
Welche Aufgaben hat der Projektabschluss?
Was bedeutet SMART?
         
5 Gründe für eine Reorganisation
Nennen Sie 3 Anfroderungen nach der vorgegebenen Gliederung

-Fachkompetenz
-Führungskompetenz
-Unternehmerische Kompetenz
-Persönlichkeit/ Sozialkompetenz
Nennen Sie 5 mögliche Elemente die in ein Pflichenheft gehöhren?
         
Was unternehmen Sie wenn der Projektleiter fehlende Fachkompetenz hat?
Was unternehmen Sie wenn die neue Technik sich als unausgereift und störungsanfällig herausstellt?
Was unternehmen Sie dass die Kosten im Projekt überschritten werden?
         
Was unternehmen Sie dass die Termine eingehalten werden?
Was unternehmen Sie wenn die Projektziele nicht erreicht werden?
Was unternehmen Sie bei zu vielen Schnittstellen im Projekt?
         
Welche Vorteile hat Management by Objectives (MbO)
Führen mit Zielen
Nennen Sie Vorteile von Recycling?




::::: FOK ::::::
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau