Zwischenprüfung

Kärtchen: 59 | angezeigt: 1412 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was bedeutet §28a SGB IV?
Welche Beträge müssen an die Einzugsstelle überwiesen werden? (2)
Kann der Betriebsrat die interne Stellenbesetzung verlangen?
         
Welche Sonderregelungen gelten für Azubis hinsichtlich der Abgabe der Sozialversicherungsbeiträge an die Eignungsstelle?
Wann müssen bei der Krankenkasse neue Mitarbeiter angemeldet werden?
Was ist der Meldegrund 10 an die Einzugsstellen?
         
Im Meldeverfahren wird mit dem Personengruppenschlüssel angegeben, zu welchem Personenkreis ein neuer MA gehört die Schlüsselzahl 101 steht für?
Im Meldeverfahren wird mit dem Personengruppenschlüssel angegeben, zu welchem Personenkreis ein neuer MA gehört die Schlüsselzahl 102 steht für?
Ein Arbeitnehmer beendet seine Tätigkeit in unserem Betrieb, dies muss auch der Einzugsstelle gemeldet werden. In welcher Frist?
         
Abgabegrund Schlüsselzahl 30 (Einzugsstelle SV)
Wann muss die Jahresmeldung zu den Einzugsstellen erfolgen?
Was bedeutet Jahresmeldung in Hinblick auf Einzugsstellen?
         
Wann muss eine Jahresmeldung erfolgen?
Beitragsbemessungsgrenze zur
Gesetzlichen Renten- und Arbeitslosenversicherung
Gesetzliche Krankenversicherung und Pflegeversicherung
Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAE-Grenze)
         
Wann müssen die Beitragsnachweise der Einzugsstelle vorliegen?
Wann müssen die Beitragsnachweise der Einzugsstelle vorliegen?
Was sind Dauerbeitragsnachweise ?
         
Fachkompetenz (Hard Kills) ?
Individualkompetenz
Methodenkompetenz
         
Soziale Kompetenz (Sozialkompetenz)
(2) Für eine Kündigung durch den Arbeitgeber beträgt die Kündigungsfrist, wenn das Arbeitsverhältnis in dem Betrieb oder Unternehmen
1. zwei Jahre bestanden hat,
Maximal zulässige Probezeit? Kündigungsfrist?
         
Wann kann ein Arbeitnehmer kündigen?
Wann ist ein Mindestlohn unwirksam?
Was versteht man unter Gleichgewichtseinkommen / Gleichgewichtslohn?
         
Arbeitslosenquote Berechnung (Formel)?
Arbeitslosenqoute Formel?
INFO:
Arbeitet ein/e Teilzeitbeschäftigte/r z.B. an nur drei Tagen in der Woche, so verringert sich der tarifliche Anspruch von 30 Tagen auf 18 Tage (30 Tage Urlaubsanspruch : 5 Arbeitstage pro Woche = 6 Wochen Urlaub; 6 Wochen Urlaub x 3 Arbeitstage pro Woche = 18 Tage Urlaubsanspruch). Mit diesen 18 Tagen kann der/die Teilzeitbeschäftigte sechs Wochen Urlaub machen - genauso viel wie Vollzeitbeschäftigte, die an 5 Tagen in der Woche arbeiten.
         
Formel Teilzeiturlaubsberechnung
Formel Teilzeiturlaubsberechnung
Was sind direkte Personalkosten?
         
Was sind freiwillige Personalkosten?
Indirekte Personal-kosten (Personal-zusatzkosten) gesetzliche und tarifliche wie:
Indirekte Personal-kosten (Personal-zusatzkosten) gesetzliche und tarifliche wie:
         
Was ist eine Abmahnung?
Wer ist Kaufmann? (HGB)
Welches Ziel verfolgt das AÜG?
         
Was ist der unterschied zwischen der gewerbsmäßigen und der nicht gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung?
Territorialitätsprinzip ?
Für den Abschluss des AÜG gilt der Grundsatz der Vertragsheit allerdings wird durch die Vorschrift §12 AÜG diese eingeschränkt. (2)
         
Wer muss Winterbeschäftigungs-Umlage zahlen?
Wenn die Erlaubis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung entzogen wird, wieviel Zeit hat der Personaldienstleister um seine Kundenunternehmen zu informieren und alle notwendigen Maßnahmen einzuleiten?
Was versteht man unter Abwicklungsfrist ?
         
Was bedeutet Subsidiärhaftung in der Zeitarbeit?
Was ist ein Werkvertrag?
Unterschied zwischen Werk- und Arbeitsvertrag (Dienstvertrag)?
         
Merke:
Der Arbeitsvertrag ist immer auch ein Dienstvertrag. Das heißt jedoch nicht, dass ein Dienstvertrag immer auch ein Arbeitsvertrag ist.
Ewerbsqoute Formel?
Handelsregister Abteilung A HRA? Wer muss/kann sich dort eintragen?
         
Handelsregister Abteilung B HRB? Wer muss/kann sich dort eintragen?
Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften.

Welche Unterschiede ergeben sich hinsichtlich der Haftung?
Körperschaftsteuer?
         
juristischen Personen?
Juristische Person?
OHG Mindestkapital?
         
Was bedeutet §28a SGB IV?
Was bedeutet §28a SGB IV?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau