DHK Kapitel 5.2

Kärtchen: 20 | angezeigt: 2108 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Kapitel 5

1. Aus welchen Gründen können Missverständnisse entstehen?
Kapitel 5

2. Wie wirkt ein Gespräch mit zu vielen Sprechpausen?
Kapitel 5

3. Wie wirkt zu schnelles Sprechen?
         
Kapitel 5

4. Welches Verhalten fördert die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihren Kundinnen und Kunden? Nennen Sie 5 Punkte.
Kapitel 5

5. Welche Fragen sollten Sie in einem Verkaufsgespräch vermeiden? Nennen Sie 2 Beispiele.
Kapitel 5

6. Welche Aussagen und Verhaltensweisen stören, erschweren oder verhindern ein Verkaufsgespräch
         
Kapitel 5

7. Welche Faktoren bestimmen Ihr Erscheinungsbild?
Kapitel 5

8. Wandeln Sie folgende negative Formulierung in eine positive um:

Staubsauger A führen wir nicht, ich kann Ihnen höchstens Staubsauger B zeigen.
Kapitel 5

9. Warum dürfen Sie Ihre Kundinnen und Kunde nnicht zum Kauf überreden?
         
Kapitel 5

10. Wandeln Sie folgende negative Formulierung in eine positive um.

Der Artikel AB ist uns im Moment ausgegangen.
Kapitel 5

11. Formulieren Sie folgende negative Aussagen in eine positive Aussage um:

Dieses Kleid sieht gar nicht übel aus.
Kapitel 5

12. Formulieren Sie folgende Beispiele in die "Sie-Sprache" um:

Wir haben da eine grosse Auswahl an...
         
Kapitel 5

13. Was ist das Ziel der "kundenorientierten Sprache"?
Kapitel 5

14. Wie spricht man einen Kunden an, welcher sich mit der Ware beschäftigt?
Kapitel 5

15. Formulieren Sie folgende Beispiele in die "Sie-Sprache" um:

Ich zeige jetzt einen Artikel, der ...
         
Kapitel 5

16. Was signalisieren Sie Ihren Kundinnen und Kunden mit einer positiven Körperhaltung?
Kapitel 5

17. Formulieren Sie folgende negative Aussagen in eine positive Aussage um:

Da haben Sie keinen schlechten Kauf getätigt.
Kapitel 5

18. Nennen Sie 4 Merkmale der "kundenorientierten Sprache"
         
Kapitel 5

19. Formulieren Sie folgende negative Aussagen in eine positive Aussage um:

Oh je, das Glas ist schon halb leer.
Kapitel 5

20. Formulieren Sie folgende Beispiele in die "Sie-Sprache" um:

Ich finde, Sie sollten...

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau