Waffenkunde JJ OW 2012

Kärtchen: 328 | angezeigt: 12346 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Welche Arten von Gewehren werden zur Jagd verwendet?
Welche Verriegelungssysteme (auch Verschlüsse) kennen Sie?
Welche Sicherungen können in der Waffe wirken?
         
Wie können Sicherungen betätigt werden?
Was zeigen die Signalstifte an?
Welchen Zweck hat der Stecher?
         
Was verstehen Sie unter einer Flinte?
Was sind kombinierte Waffen?
Was verstehen Sie unter Schränkung?
         
Was verstehen Sie unter Senkung?
Wo befinden sich die Beschusszeichen?
Was bedeutet der Ausdruck "Hohlschuss" beim Schrotschuss?
         
Was ist eine Zentralfeuerpatrone?
Welche Hülsenlänge sind bei unseren Schrotpatronen üblich?
Warum werden Zielfernrohre verwendet?
         
Warum darf man eine Repetierbüchse mit 98er System niemals mit einer Patrone im Patronenlager entspannen?
Was verstehen Sie unter
a) doppeln?
b)Doppelschuss?
Was verstehen Sie unter
a) Schusszeichen?
b)Beschusszeichen?
         
Welches ist der oberste Grundsatz beim Umgang mit der Waffe?
Welche Entfernung sollte beim Schrotschuss nicht überschritten werden?
Wie sind Waffen und Munition grundsätzlich aufzubewahren?
         
Was hat der Jäger bei Gesellschaftsjagden nach dem Abblasen zu tun?
Wodurch unterscheidet sich die Doppelflinte von der Bockflinte?
Erklären Sie den Unterschied:
Randfeuerpatrotrone und Patrone mit Rand!
         
Sie haben bei einem Standartdrilling den Umschalthebel nach vorne geschoben:
a) Welche Läufe sind gesperrt?
b) Welche Läufe sind zum Schuss frei?
Welche Waffen werden zur Jagd verwendet?
Welche Eigenschaften sollte ein modernes Jagdgeschoss aufweisen?
         
Wie ist der prinzipielle Aufbau eines Büchsenlaufes?
Welche Aufgabe hat die Choke- oder Würgebohrung?
Welche gebräuchlichen Kipplaufwaffen kennen Sie?
         
Wodurch wird das Überschlagen des Geschosses während des Fluges verhindert?
Was versteht man unter einer Doppelflinte bzw. einer Doppelbüchse?
Was versteht man unter einem Zerlegungsgeschoss?
         
Wie muss ein Jäger eine Waffe von zu Hause ins Revier transportieren?
Was ist auf einer Gesellschaftsjagd beim Verlassen des Standes zu tun?
Welcher Unterschied besteht zwischen Pistole und Revolver?
         
Wie gefährdet ein Schrotschuss das Hintergelände?
Wo liegt der Schuss, wenn Sie das Gewehr links verkannten?
Was ist beim Entladen einer Pistole unbedingt zu beachten?
         
Welche Kipplaufwaffen haben keine Sicherung?
Welche Gewehre unterscheidet man nach der Art der Laufkonstruktion bzw. der zu verschiessenden Munition?
Welche Gewehre unterscheidet man nach ihrer Handhabung?
         
Welche Arten von Kurzwaffen werden unterschieden?
Welche kalten (blanken) Waffen finden Verwendung?
Aus welchen Teilen besteht ein Gewehr?
         
Was versteht man unter Dralllänge?
Was muss für einen Schützen passend sein, damit er mit der Flinte gute Trefferergebnisse erzielt?
Was versteht man unter einer Basküle?
         
Wo sitzt der Schuss, wenn Sie das Gewehr rechts verkannten?
Was versteht man unter Zylinderbohrung?
Was ist eine Skeetbohrung?
         
Darf man mit der Kugel oder dem Flintenlaufgeschoss ins Treiben schiessen?
Wie muss ein Jäger eine Waffe von zu Hause auf den Schiessstand transportieren?
Welche Teilgebiete der Ballistik unterscheidet man?
         
Dürfen Sie aus einer Flinte mit 65 mm langem Patronenlager 70 mm lange Schutzpatronen verschiessen?
Wie sind Schrotpatronen bezüglich der Schrotstärke gekennzeichnet?
Erklären Sie den Aufbau einer Büchsenpatrone!
         
Was sind Polygonläufe?
Wann laden und entladen Sie bei Gesellschaftsjagden Ihre Waffe?
Wann erst soll die Waffe eingestochen werden?
         
Wann erst soll das Gewehr entsichert werden?
elche Schussentfernung sollte der waidgerechte Jäger beim Büchsenschuss möglichst nicht überschreiten?
Wie weit gefährdet ein Büchsengeschoss das Hinterland?
         
Was ist der sicherste Zustand der Waffe?
Wo liegt die Austrittspupille bei einem Zielfernrohr?
Welche Schlosse bei Kipplaufwaffen kennen Sie?
         
Welche Schrotstärken werden verwendet?
Unter welchen Gegebenheiten ist besonders mit Abprallern zu rechnen?
Was versteht man unter einem Geradezugrepetierer?
         
Was ist ein Flintenlaufgeschoss?
Was ist ein Vierling?
Wie weit gefährdet ein Flintenlaufgeschoss das Hinterland?
         
Wie wird das Gewehr nach Beendigung einer Jagd behandelt?
Was sind Kipplaufwaffen?
Welche mechanischen Sicherungen sind die zuverlässigsten?
         
Wie sticht und entsticht man einen Drilling?
Was versteht man unter separater Kugelspannung?
Was muss bei 8-mm-Munition unbedingt beachtet werden?
         
Sind in einer 70-mm Schrotpatrone gegenüber einer 65-mm-Schrotpatrone (Schrotstärke, Kaliber, Schrotgewicht und Zwischenmittel jeweils gleich) mehr Schrote enthalten?
Was muss man beachten, wenn man einen Hochsitz besteigt, über einen Zaun steigt oder über einen Graben springt?
Was versteht man unter einem Deformationsgeschoss?
         
Darf mit geladener Waffe ein Fahrzeug bestiegen werden?
Was versteht man unter "alternativen Schroten"?
Was ist eine Büchsflinte?
         
Wie gross ist der Gefahrenbereich

a) für Kleinkaliberpatronen .22lfB?

b) für Kurzwaffenpatronen (.38 Spezial und 9 mm Luger usw.)?
Welche Aufgabe hat ein Zielfernrohr?
Sind Patronen mit Sabot-Geschossen erlaubt?
         
Wie weit kann man mit einem Flintenlaufgeschoss treffsicher schiessen?
Welche Geschossarten kennen Sie bei Büchsenpatronen?
Worauf sollte man achten, bevor die Waffe geladen wird?
         
Was bedeutet bei einer Patrone die Angabe 8x57 JRS?
Wann darf man die Waffe laden?
Was ist beim Schiessen auf Wasser oder Eis zu beachten?
         
Was bezeichnet man als Beschläge?
Worauf sind beim Zielfernrohr gerichtet

a) Okular?

b) Objektiv?
Wie viele Schrote befinden sich in einer Patrone Kaliber 12/70 - 2.5 mm (32 g Schrot)?
         
Wie sind Schrotpatronen verschlossen?
Was versteht man unter einem H-Mantel-Geschoss?
Wie unterscheidet sich äusserllich eine Patrone mit Flintenlaufgeschoss von einer Schrotpatrone?
         
Was bedeutet die Bezeichnung "Kaliber" für

a) Büchsenläufe?

b) Flintenläufe?
Wie lange ist der Lauf einer Doppelflinte?
Was sind

a) Versager?

b) Nachbrenner?
         
Was ist beim Kauf einer gebrauchten Waffe unbedingt zu beachten?
Was ist ein gezogener Lauf und welchen Zweck erfüllt er?
Kann man Stahlschrot aus jeder Flinte verschiessen?
         
Wie entspannt man eine Doppelflinte ohne automatische Sicherung?
Wie und womit wird ein Fangschuss angebracht?
Bei einer Büchse mit 98er System und Flügelsicherung ist der Sicherungsflügel nach links gelegt.
Ist die Waffe gesichert?
         
Wie hoch sollte der Abzugswiderstand bei Flinten sein?
Welche Abzugsvorrichtungen unterscheidet man?
Was ist zu tun, wenn sich eine Flinte wegen einer gequollenen Patrone nicht entladen lässt?
         
Warum schiesst man nicht mit gröberem Schrot als 4 mm?
Was bezeichnet man als Posten?
Welche Büchsengeschosse kennen Sie?
         
Welche Vorteile bieten ein Leuchtabsehen unter ungünstigen Lichtverhältnissen?
Wodurch unterscheiden sich Eisen- und Bleischrote? 1
Wodurch unterscheiden sich Eisen- und Bleischrote? 2
         
Bei welcher Gelegenheit benutzt man ein Flintenlaufgeschoss?
Welches ist die unzuverlässigste Sicherung?
Welche Nachteile hat das Zielfernrohr?
         
Können die schräg gestellten Rippen des Original Brenneke-Flintenlaufgeschosses auf dem Flug einen Drall erzeugen?
Welche Arten von Stecher gibt es und wie werden diese betätigt?
Wie entsticht man eine Repetierbüchse?
         
Wie entspannt man einen Standard-Drilling?
Wie verhält man sich bei einem Versager?
Was versteht man unter der Seelachse?
         
Kreuzt die Seelachse die Flugbahn des Geschosses?
Was versteht man unter der Seelachse?
Kreuzt die Seelachse die Flugbahn des Geschosses?
         
Was bedeutet die Bezeichnung

a) V(tief0)


b) E(tief100)
Nennen Sie einige Schaftarten!
Was bezeichnet man als Absehen?
         
Wodurch wird die Flugbahn des Geschosses beeinflusst?
Kann man Flintenlaufgeschosse (Brenneke) auch aus einer Flinte mit Vollchoke verschiessen?
Erklären Sie den Aufbau einer Schrotpatrone!
         
Was versteht man unter einer offenen Visierung?
Welche Funktion übt bei einem Standard-Drilling

a) der hintere Abzug?

b) der vordere Abzug aus?
Was ist ein Ejektor?
         
Welchen Zweck erfüllt der Einstecklauf?
Welchen Vorteil bieten Patronen mit Sabot-Technik?
Was ist eine Reduzierpatrone?
         
Welche Arten von Flinten gibt es?
Welche Zielfernrohrmontagen kennen Sie?
         
Welche Schrotstärken verwendet man im allgemeinen auf
a) Reh, Fuchs
c) Fasan, Ente
d) Rebhuhn, Taube, Kaninchen
Was bedeutet die Bezeichnung 7x57 R?
Was sind Selbstladeflinten?
         
Welche für den Jäger relevanten Beschusszeichen kennen Sie?
Welches Pulver findet heute Verwendung?
Wie errechnet man die Dämmerungszahl?
         
Was bedeutet bei einem Zielfernrohr die Angabe 8 x 56?
Was sind

a) Züge?

b) Felder?
Nennen sie einige Schonzeitpatronen!
         
Welche Eigenschaft erwartet der Jäger von einem modernen Büchsengeschoss?
Wie ist eine S-Patrone gekennzeichnet?
Was bedeutet die Bezeichnung .30-06?
         
Was heisst Ballistik?
Was heisst G.E.E?
Nach wie viel Meter kreuzt die Visierlinie die Flugbahn des Geschosses zum ersten Mal, wenn die Waffe auf G.E.E. eingeschossen ist?
         
Aus welchen Läufen darf das Brenneke RubinSabot verschossen werden?
Wie oft kreuzt die Visierlinie die Flugbahn des Geschosses, wenn Sie auf G.E.E. eingeschossen wurde?
Welches ist die kleinste zulässige Rehwildpatrone?
         
Welches ist die kleinste zulässige Patrone auf anderes Schalenwild?
Nennen Sie von einer Hochwildpatrone Ihrer Wahl
a) Geschossgewicht
b)Geschwindigkeit bei 100 m
c) Auftreffenergie!
Nennen Sie einige Korn- und Kimmeformen!
         
Welche Waffen haben in der Regel keine Sicherung?
Woran erkennt man einen Drilling mit separater Kugelspannung?
Was heisst

a) Single action?

b) Double action?
         
Wie lang sind durchschnittliche Büchsen- und Flintenläufe?
Was heisst Sehfeld?
Mindestanforderungen bei einer Fangschusspatrone für Kurzwaffen?
         
Was versteht man unter der "langen Sekunde" beim Schuss?
Welche Wirkung soll der Schrotschuss beim Wild erzielen?
Worin unterscheiden sich Lang- und Kurzwaffen?
         
Welche Munition darf auf keinen Fall in Röhrenmagazine geladen werden?
Mit welchem Schrotlauf können Sie schiessen, wenn Ihr Drilling auf Kugel geschaltet ist, ohne vorher umzuschalten?
Nennen Sie vier Möglichkeiten für den Einsatz einer Kurzwaffe!
         
Warum versucht man, Bleischrote zunehmend durch Schrote aus Weicheisen, Wismut, Zink oder ähnlichem zu ersetzen?
Was ist

a) Absehen?

b) Abkommen?
Was bedeuten Adler und N auf einer Schusswaffe?
         
Welche zwei Funktionen erfüllt der vordere Abzug beim Drilling?
Wozu benötigt man Pufferpatronen?
Nennen Sie mindestens vier kombinierte Waffen für den Kugel- und Schrotschuss!
         
In welcher Weise erfolgt die Gewaltprobe beim amtlichen Beschuss?
Ist der Lauf eines 98er Repetierers für einen leichten Laufwechsel geeignet?
Wie hoch ist die V(tief)0 bei 2.5 mm-Schroten?
         
Was versteht man unter "unterladen"?
Was ist bei Übernahme einer Waffe unbedingt zuerst vorzunehmen?
was ist eine Streu-Patrone?
         
Wie hoch sind Fluggeschwindigkeit und Auftreffwucht bei einem Original Brenneke-Flintenlaufgeschoss im Kaliber 12/70 (31,5g)

a) V(tief)0?

b)E(tief)0?
Was ist eine Gürtelhülse?
In welche Gruppe kann man Nitrozellulose-Treibladungsmittel unterteilen?
         
Auf welche Distanz kann man mit der Flinte bei Verwendung von Sabot-Patronen jagen?
Was bezeichnet man als gute Deckung?
Was versteht man unter "vergüteter" Optik?
         
Wie wird das Gewehr auf dem Schiessstand getragen?
Darf eine 67.5 mm Schrotpatrone aus einem 65er Patronenlager verschossen werden?
Welche Magazinarten gibt es
         
Bezeichnen Sie die einzelnen Teile des 98er Kammerverschlusses!
Sei haben auf Ihrem zugewiesenen Stand ein Reh beschossen, das jedoch noch einige Meter von Ihnen krank geschossen klagt. Was machen Sie?
Was sind ein

a) Repetierer?

b) Einzellader?
         
Wie stellt man ein Fernglas mit Mitteltrieb richtig ein?
Nennen Sie drei Ursachen für eine Laufsprengung!
Weshalb soll ein Büchsengeschoss für den Jagdgebrauch beim Wild einen Ausschuss ergeben?
         
Warum sollte der Jäger immer einen grösseren Vorrat von Büchsenpatronen für sein Gewehr einkaufen?
Darf eine Patrone ohne Rand aus einer Kipplaufwaffe verschossen werden?
Auf welches Teil wirkt die Flügelsicherung (Mauser 98)?
         
Ist die Mündungsgeschwindigkeit bei einem 2.5-Zoll oder einem 6-Zoll-Revolver grösser?
Wie sind Teilmantelgeschosse aufgebaut?
Welche Eigenschaft muss ein Fernglas speziell für den Einsatz in der Dämmerung/Nacht besitzen?
         
Wann dürfen aus einer Flinte im Kal. 12/70 Magnum-Schrotpatronen verschossen werden?
Schiesst man im Hochgebirge im steilen Winkel nach oben (bei einer Fleck-eingeschossenen Waffe), erhält man einen...?
Weshalb wird der Einstecklauf beim Drilling in den rechten Schrotlauf eingesetzt?
         
was bedeutet "SP" und Adler auf einer Waffe?
Ist für das Flüchtigschiessen auf Drückjagden ein Zielfernrohr mit kleiner oder grosser Vergrösserung besser geeignet?
Was bedeutet die Bezeichnung .308 Winchester?
         
Was bedeutet die Kaliberangabe .22-250 Remington?
Was bezeichnet man als Handspanner?
Bei einer Repetierbüchse Mauser 98 ist der Sicherungsflügel senkrecht gestellt. Was bedeutet das?
         
Ist das Entfernungsschätzen (Wildgrösse im Absehen) auch bei einem variablen Zielfernrohr möglich?
Was bezeichnet man als Stutzen?
Bezieht sich die Längenangabe bei der Bezeichnung einer Schrotpatrone auf

a) die noch nicht abgeschossene Patrone

b) die abgeschossene Patronenhülse?
         
Wie heisst eine Waffe mit zwei nebeneinanderliegenden Büchsenläufen und einem darunter liegenden Flintenlauf?
Welche Schrotpatrone dürfen aus einem 12/65er Patronenlager verschossen werden?
Was verstellt sich im Zielfernrohr moderner Bauart bei Verstellung der Klickrasterung zum Weck des Anschiessens?
         
Welches Zeichen muss jede im Handel befindliche Verpackung von Patronen für Büchsen oder Flinte aufweisen?
Wie hoch kann der zulässige Gasdruck von Büchsenpatronen sein?
Was kann passieren, wenn Sie aus einer kombinierten Waffe mehrere Schüsse rasch hintereinander abgeben?
         
Was zeigt der Signalstift der Pistole Walther PPK an?
Was kann passieren, wenn sich bei einer Waffe mit Deutschem Stecher der hintere Abzug nach vorn gedrückt wird?
Was ist notwendig, wenn das Patronenfabrikat einer Büchse gewechselt wird?
         
Was versteht man unter "Freiflug"?
Wo befindet sich die Würgebohrung (Laufverengung) bei Flinten?
Was wird beim amtlichen Beschuss einer Waffe geprüft?
         
Wo befindet sich an einer Schusswaffe das Beschusszeichen?
Kann man aus einem Revolver des Kalibers .357 Magnum auch Patronen vom Kaliber .38 Spezial verschiessen?
Wie heisst der Verschluss bei den üblichen Repetierbüchsen?
         
Wie viel Meter kann die Breitenausdehnung einer Schrotgarbe auf 100 Meter betragen?
Bei welchem Lauf einer Bockflinte ist in der Regel die Mündungsverengung (Choke) grösser?
Welches ist die Bezeichnung des Geschossdurchmessers (Nennmass) des amerikanischen Kalibers .222 Remington?
         
Wie wird eine Ejektorflinte entspannt?
Bei welchem Schusswinkel erreichen Büchsengeschosse ihre grösste Flugweite?
Weshalb werden Waffen im entspannten Zustand aufbewahrt?
         
Warum werden "bleifreie" Jagdgeschosse angeboten?
Was bezeichnet man als Bergstutzen?
Nachdem Sie den Standard-Drilling eingestochen haben, springt das Wild ab. Was machen Sie jetzt?
         
Lässt sich Blei problemlos ersetzten?
Wie erkennen Sie, zu welcher Fertigungsserie eine vorhandene Packung Patronen gehört?
Was bedeutet beim Zielfernrohr der Ausdruck "zentriertes Absehen"?
         
Was kann beim Schiessen mit Zielfernrohr passieren?
Was ist ein Waldläufer oder Schienendrilling?
Welche Waffen haben typischerweise ein Röhrenmagazin?
         
Welche Konstruktionsarten von einläufigen Büchsen kenne Sie?
Welche Schrotgewehre gibt es neben Doppelflinten und Bockflinten?
Sie ahebn eine moderne Bockflinte mit automatischer Sicherung und ejektor. Was geschieht, wenn Sie diese Kipplaufwaffe öffnen?
         
Was versteht man unter einem Spektiv?
Wodurch wird üblicherweise das Schloss eines 98er Repetierers gespannt?
Wie muss eine Jagdwaffe behandelt werden, die aus starker Kälte in einen warmen Raum gebracht wird?
         
Was sind Selbstladeflinten?
Welchen Vorteil/Nachteil bietet eine Flinte mit gezogenem Lauf?
Was ist nach dem Sturz mit der Waffe unbedingt zu tun?
         
Woran können Sie erkennen, ob eine mehrläufige Flinte mit einem Ejektor ausgestattet ist?
Welches Zulassungszeichen haben Einsteckläufe für Patronen bis 2000 bar?
Auf Ihrer Patronenschachtel .308 Winchester lesen Sie die Bezeichnung "150 grs." Was bedeutet dies?
         
Welche drei Angaben finden Sie auf der Schrotpatronen-Packung?
Welches ist die kleinkalibrigste Zentralfeuerpatrone für die Jagd?
Was ist bei der Büchsenpatrone der Hülsenmund?
         
Nenne Sie zwei heute gebräuchliche Zwischenmittel in Schrotpatronen!
Welche Dämmerungszahl hat ein Fernglas 8 x 56?
Wie gross soll im Anschlag der Augenabstand zum Okular des Zielfernrohres sein?
         
Was ist "Parallaxe"?
Aus welchen Innenteilen besteht das Zielfernrohr?
Was versteht man unter "Mucken"?
         
Wie entfernt man metallischen Geschossabrieb aus dem Büchsenlauf?
Was ist ein Ölschuss und was muss man dabei beachten?
Was ist eine Dublette?
         
Wann sollte die Waffe umgehängt auf dem Rücken getragen werden?
Woran können Sie erkennen, ob Ihr Standard-Drilling auf "Kugel" geschaltet ist?
Was ist zu tun, wenn ein Geschoss im Lauf steckt?
         
Wann müssen Sie Ihre Waffe entladen?
Wann müssen Sie Ihre Waffe entladen?
Wo befinden sich bei den meisten Drillingen die Sicherung?
         
Warum sollte man vor Beginn der Jagdsaison mit der eigenen Waffe auf dem Schiessstand einige Probeschüsse abgeben?
Warum sollte man die eigene Waffe persönlich einschiessen bzw. wenn sie von einem Dritten eingeschossen wurde, mehrere Kontrollschüsse machen?
Was versteht man unter "Austrittspupille"?
         
Warum muss eine Schusswaffe gereinigt werden?
Warum ist das Tragen eines Gehörschutzes beim Schiessen so wichtig?
Wie lang ist eine Schrotgarbe bei 35 m Entfernung?
         
Ihre Waffe ist auf die G.E.E. von 175 Metern eingeschossen. Wie viel Hochschuss haben Sie etwa bei einer Schussabgabe auf ein Ziel in 100 Meter Entfernung?
Welche Angaben über Ihre Patrone enthält eine Schusstafel/Tabelle?
Wie heisst die Aufnahmevorrichtung für die Munition bei

a) Pistole?

b) Revolver?
         
Welche Kurzwaffenkaliber eignen sich vorwiegend für den Fangschuss auf Schalenwild und zur Selbstverteidigung?
Welcher Teil der Pistole befördert die Patrone in den Lauf?
Was unterscheidet normale Teilmantelgeschosse von sog. Zwei-Kern-Geschossen?
         
Auf dem Hülsenboden einer Büchsenpatrone finden Sie folgende Angaben: Brenneke 7 x 64. Was bedeutet dies?
Was ist ein "Sabot"?
Wie errechnet sich die "Austrittspupille"?
         
Ist es zutreffend, dass sich ein Waffenlauf durch einen so genannten "Reinigungsschuss" selbst reinigt?
Wie oft sollte eine Schusswaffe gereinigt werden?
Welchen Nachteil hat ein zu grosser Abzugswiderstand?
         
Wozu dienen Schaftkappen?
Wie gross ist der Geschossdurchmesser bei folgenden Kalibern

a) .243 Win.

b) .30-06

c). .375 H&H Mag.
Welche alternativen Materialien für Jagdgeschosse kommen grundsätzlich in Betracht?
         
Bei welchen Flintenkalibern ist der Laufdurchmesser am grössten, Kaliber 20, 16, oder 28?
Was versteht man unter einem "Hirschfänger"?
Worauf ist nach Verbrauch beim erneuten Kauf gleicher Büchsenpatronen zu achten?
         
Was wird beim Kauf preiswerter Büchsenpatronen meist nicht berücksichtigt?
Welche Kennzeichen müssen Schusswaffen tragen?
An welchen Merkmalen erkennt man in der Regel eine Patrone für eine Kipplaufwaffe?
         
Welche Schrote können besonders abgelenkt werden (Gefahr von Querschlägern)?
Warum muss auch auf der Jagd stets ein Gehörschutz getragen werden?
Welcher Lauf einer Bockdoppelflinte hat in der Regel die engere Chokebohrung?
         
Wie werden optische Geräte vergütet?
Sollte eine Waffe nach jedem Schiessen gereinigt werden?
Was kann die Montage eines Einstecklaufes in den Schrotlauf eines Drillings oder einer Büchsflinte bewirken?
         
Was zeigen die Signalstifte beim Drilling an?
Wie lässt sich beim Revolver oder bei einer Selbstladepistole wie auch bei Selbstlade-Langwaffen am einfachsten kontrollieren, ob der Lauf frei von Fremdköpern und sauber ist?
Wie wird eine Selbstladewaffe richtig durchgeladen?
         
Worauf bezieht sich die Kennzeichnung "englische Schäftung" bei einer Flinte?
Was ist ein Waidblatt?
Was versteht man unter Wiederladen?
         
Schrotkaliber werden mit 12, 16 oder 20 bezeichnet. Lediglich beim Kaliber 36 ist eine andere Benennung üblich. Wie lautet diese?
Worin liegt der Vorteil von Zinn gegenüber Blei als Kernmaterial für Jagdgeschosse?
Wo liegt der beim Schussknall erzeugte Spitzenschalldruckpegel?
         
Lässt sich der Nachteil des geringeren Gewichtes von bleifreien Geschossen für die ballistische Leistung in der Praxis ausgleichen?
Welche Schritte sollten bei der Waffenreinigung beachtet werden?
Welche Vorteile hat der Einsatz von Wollfilz als Laufreiniger?
         
Welches ist die einzige Möglichkeit zur Vermeidung eines nicht mehr umkehrbaren Gehörschadens?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau