Verkauf&Distribution

Kärtchen: 42 | angezeigt: 4058 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Man unterscheidet zwischen Aktivem Zuhören und Passivem Zuhören. Ordne zu.
Welches ist die beste Haltung für den Blick?
Ordne die folgenden Aussagen den entsprechenden Begriffen zu.
         
Ordne die Verkaufshilfen den entsprechenden Kategorien zu.
Welche der vorgeschlagenen Eigenschaften können dieser Verkaufsform zugeordnet werden? (Vorteile des Direktmarketing?)
Welche der folgenden Aufgaben treffen auf die Definition der Distribution zu?
         
Ist die folgende Aussage richtig oder falsch? „Im Konsumgüterbereich werden vermehrt direkte Absatzwege eingesetzt wie persönlicher Direktverkauf, schriftlicher Direktverkauf, telefonischer Direktverkauf und elektronischer Direktverkauf.“
Ordne die Fragearten dem jeweils passendstem Beispiel zu.
Ordne die nachfolgenden Aufgaben beim direkten Vertrieb dem Innendienst oder dem Aussendienst zu.
         
In einem Unternehmen ist der Verkauf nach verschiedenen Funktionen geordnet. Ordnen Sie die unten stehenden Aufgaben den 5 angegebenen Berufen (Funktionen) zu!
Welches sind korrekte Verhaltensregeln wenn ein Kunde reklamiert?
Welches sind die Merkmale des persönlichen Platzverkaufs bzw. des persönlichen Feldverkaufs? Ordne zu.
         
Welche Beschreibung trifft auf den Begriff „Argument“ zu?
Welche Aussagen sind richtig für die Platzierung am POS?
Welche der folgenden Definitionen zum numerischen Distributionsgrad ist richtig?
         
Welche Kompetenzen muss ein Verkäufer mitbringen?
Ordne die Erklärungen der jeweils richtigen Argumentationsart zu.
Was bedeutet die „VERA-Formel“?
         
Ordne die nachfolgenden Aussagen den Begriffen Beschaffungslogistik, Produktionslogistik, Distributionslogistik richtig zu.
Was ist eine offene Frage?


Gehören die folgenden Aufgaben zum persönlichen Verkauf? - Verträge / Verkaufsabschlüsse - Warenpräsentation - Betreuung der Regale - Bestehende Kunden betreuen und neue Kunden gewinnen - Reklamationsbehandlung - Preise am Markt überwachen - Goodwill schaffen - Präsentation der Firma nach aussen
         
Welches sind Vorteile von Electronic Shopping?
Für was ist das Telefonmarketing geeignet?
Sie haben Appetit auf Spaghetti Bolognese. Deshalb gehen Sie in einen Selbstbedienungsladen, um eine Dose geschälte Tomaten zu kaufen. In welchem Teil des Geschäfts finden Sie diese Dose?
         
Ordne die zusammengehörenden Begriffe des Vertriebs einander zu.
Welches sind Nachteile von Electronic Shopping?
Mit den Techniken des Merchandising soll die Präsentation der Ware in den Selbstbedienungsregalen optimiert werden. Wählen Sie aus den vorgeschlagenen Antworten diejenigen aus, die Ihnen richtig erscheinen!
         
Ordne die Konzeptschritte des Verkaufsplanungskonzeptes in der richtigen Reihenfolge. Beginne zuoberst.
Ist die folgende Aussage richtig oder falsch? „Die drei Dimensionen der Verkaufspsychologie nennen sich Gefühlsdimension, Herzdimension und Körperdimension.“
Welche der folgenden Aufgaben treffen auf die Definition der Distribution zu?
         
Ausgehend von den Angaben, die Ihnen für ein Lebensmittelunternehmen vorgegeben werden, komplettieren Sie die Verkaufsorganisation unter Berücksichtigung der Ausrichtung nach "Kunden". Ordnen Sie richtig zu.
Welche Verkaufsart entspricht welcher Verkaufsform?
Ordne die Kriterien dem jeweiligen Beispiel zu.
         
Ist die folgende Aussage richtig oder falsch? „Die drei Dimensionen der Verkaufspsychologie heissen Gefühlsdimension, Verstandesdimension und Entscheidungsdimension“.
Welches sind Haupt-Aufgaben eines Aussendienst-Verkäufers?
Was sollte man beim Telefonieren vermeiden?
         
Sie vergleichen die allgemeinen Kriterien der Standorte, des Produktsortiments und des Preisniveaus. Ordnen Sie die Begriffe der jeweiligen Vertriebsform zu.
Welches sind die Merkmale des persönlichen Platzverkaufs bzw. des persönlichen Feldverkaufs? Ordne zu.
Sie arbeiten für eine Firma, die Werbeartikel vertreibt. Sie befinden sich bei einem Kunden, der seinen wichtigsten Geschäftspartnern Taschenrechner schenken möchte. Sie zeigen ihm mehrere Modelle. Er scheint wenig überzeugt davon und unentschlossen zu sein. Was sagen sie ihm, um seine Erwartungen besser zu verstehen?
         
Einkaufszentralen sollen den Wareneinkauf für ein Netzwerk von Läden (Einzelhandel und Warenhäuser) gemeinsam erledigen. Wählen Sie aus den vorgeschlagenen Funktionen die richtigen Antworten aus, welche die Aufgaben von Einkaufszentralen betreffen!
Ordne die nachfolgenden Aufgaben beim direkten Vertrieb dem Innendienst oder dem Aussendienst zu.
Welches sind korrekte Verhaltensregeln wenn ein Kunde reklamiert?
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau