Marketing

Kärtchen: 30 | angezeigt: 2070 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was ist oversegmentation?
Was ist overconcentration?
Was gibt es für Segmentierungskriterien?
         
Was ist der Segmentierungsgrad?
Welche Anreizstrategien gibt zur Absatzmittlerstimulation?
Was ist das Ziel der Segmentierungsstrategie?
         
Welche Produkte sind gut für den elektronischen Handel geeignet?
Welche Produkte sind weniger für den elektronischen Handel geeignet?
Was sind die Ziele des Herstellers?
         
Was sind die Ziele des Handels?
Nennen Sie ein Beispiel für eine Mehrwegdistribution? (Bitte nennen Sie nicht Nike)
Welche Distributionsorgane kennen Sie?
         
Was beschreibt der num. Distributionsgrad?
Was für Distributionswege kennen Sie?
Wann bietet sich ein Direktvertrieb der eigenen Produkte an?
         
Was sind Marken? Welche Bedeutung haben Sie für das Marketing?
Nennen Sie die Funktionen einer Marke aus Nachfragersicht.
Nennen Sie die Funktion einer Marke aus Anbietersicht.
         
Was ist die Unique Selling Proposition?
Was ist der Point of Difference?
Was ist der Consumer Benefit?
Beispiele:
         
Was ist der Reason Why?
Was ist NEIGHBOURHOOD-AFFINITÄT?
Warum wird immer wichtiger?
         
Durch was wird der Preis eines Produkts bestimmt?
Warum ist der Preis als Qualitätsindikator wichtig?
Was sind psychografische Ziele des Marketings?
         
Was gibt es für Sponsoringformen?
Was sind Werbemittelpretests?
Welche Untersuchungsfragen könnten bei einem Werbemittelpretest gestellt werden?
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau