sbw_chemiephysik_1213

Kärtchen: 40 | angezeigt: 1151 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was entsteht, wenn Uran238 ein Alphateilchen verliert?
Was bedeutet Halbwertszeit?
Wie gross ist die Halbwertszeit von Uran235?
         
Wie viele Neutronen werden bei der Kernspaltung eines Uranatoms frei?
Nenne drei schwachradioaktive Abfälle.
Nenne drei Teile eines Atomkraftwerkes, die zum konventionellen Teil des Kraftwerks gehören.
         
Welche drei Kernreaktorunfälle gelten als die grössten? Wann fanden sie statt und in welchen Ländern?
Nenne drei radioaktive, in der Natur vorkommende Elemente.
Was versteht man unter einem "Alpha-Zerfall"?
         
Was versteht man unter "Betazerfall"?
Nenne die ersten 4 Alkane.
Zu welcher Untergruppe gehören Kohlenwasserstoffe mit Doppelbindungen?
         
In welchen natürlichen Rohstoffen finden sich vor allem Kohlenwasserstoffe? (5 Rohstoffe)
Zeichne die Strukturformel für die folgenden Kohlenwasserstoffe:
- Ethan
- Hexan
- Octen
Wie heisst die dritte Art Kunststoff neben Thermoplast und Elastomer?
         
Nenne drei Anwendungen von Duroplast.
Nenne die vier Standorte schweizerischer Kernkraftwerke.
Aus welchem Plastik entstand die hundsnormale Einkaufstüte?
         
Wie bestimmt man das Alter von Versteinerungen?
Was heisst kritische Masse?
Nenne drei zivile Nutzungen eines radioaktiven Materials?
         
Die Molmasse wird berechnet, indem die Massen der einzelnen am Molekül beteiligten Atome zusammengezählt wird. Diese kannst du einem Periodensystem der Elemente entnehmen. Bsp: Wasser H2O = (2 x 1 g/mol) + (1 x 16 g/mol) = 18 g/mol
Wie viele Mol haben die folgenden Moleküle? CO2 (Kohlendioxid), C6H12O6 (Traubenzucker), C9H8O4 (Aspirin), C8H14 (Propan)
Wie nennt man positiv geladene Ionen?
Anionen sind häufig ……………, Kationen meist …………………….
         
Nenne Anion und Kation von Kochsalz.
Was ist eine Ionenbindung?
Was geschieht bei der Elektrolyse von Wasser?
         
Wie funktioniert Elektrolyse?
Was ist ein Isotop?
Wie wird ein Atom zu einem Ion?
         
Bestimme die Ordnungszahl der folgenden Elemente: Aluminium, Schwefel, Gold, Eisen, Blei.
Bestimme die Massenzahl der folgenden Elemente: Silicium, Neon, Kalium, Silber, Brom.
Die Neutronenzahl kannst du aus der Massenzahl und der Ordnungszahl bestimmen. Bsp: Sauerstoff - Massenzahl 16, Ordnungszahl 8, Neutronen = 16 - 8 = 8
Wie viele Neutronen haben die folgenden Elemente?
Kupfer, Wasserstoff, Eisen, Quecksilber, Kohlenstoff
         
Bestimme anhand des Periodensystems, wie viele Elektronen in der äussersten Schale des Atoms vorhanden sind. Bsp: Sauerstoff: 6 Elektronen
- Stickstoff
- Chlor
- Kalium
- Titan
- Litium
Wie verteilen sich die Elektronen der folgenden Elemente auf die verschiedenen Schalen?
- Magnesium
- Phosphor
- Krypton
Wie funktioniert der Rutherford-Goldfolienversuch?
         
Nenne die Hauptgruppen des Periodensystem.
Nenne zwei heterogene Gemische.
Nenne fünf homogene Gemische.
         
Nenne den Aggregatszustand der folgenden Gemische:
- Milch
- Mineralwasser
- Luft
- Benzin

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau