Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaft

Kärtchen: 184 | angezeigt: 4607 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was versteht man unter einem Pikettdienst?
Was bedeutet EAV?
Was regelt der EAV?
         
Nennen Sie die drei Phasen des EAV?
Nennen Sie die vier Merkmale des EAV?
Was hat der EAV, der Werkvertrag und der Auftrag gemeinsam?
         
Welches sind die wesentlichen Unterschiede zwischen EAV, Werkvertrag und Auftrag?
Welche vier Normen wirken auf das Arbeitsverhältnis ein?
Was regelt das Individualarbeitsrecht?
         
Was ist das Individualarbeitsrecht?
Was bedeutet es, dass das Individualrecht ein Privatrecht ist?
Welches sind die hautpsächlichen Rechtsquellen des Individualarbeitsrechts?
         
Das OR enthält drei Arten von Bestimmungen, welche?
Was bedeuten dispositive Bestimmungen für die Vertragsparteien?
Wo kommen die dispositiven Bestimmungen zur Anwendung?
         
Was bedeuten relativ zwingende Bestimmungen für die Vertragsparteien?
In welchem OR Artikel sind die relativ zwingenden Bestimmungen aufgeführt?
Was bedeuten die absolut zwingenden Bestimmungen für die Vertragsparteien?
         
In welchem OR Artikel findet man die absolut zwingenden Bestimmungen?
Um was geht es in der Sozialpartnerschaft?
Welche zwei Ebenen gibt es in der Sozialpartnerschaft?
         
Um was geht es in der überbetrieblichen Ebene?
Was regeln die Sozialpartner im kollektiven Arbeitsrecht?
In welchen OR Artikel ist der GAV zu finden?
         
Um was geht es auf der betrieblichen Ebene?
In welchen Rechtsquellen findet man Regeln zu den Beziehungen zwischen Arbeitnehmerverbänden und ihren Arbeitgebern.
Wer regelt das öffentliche Arbeitsrecht und ist für dessen Einhaltung verantworltich?
         
Welches sind wichtige Gesetze im öffentlichen Arbeitsrecht?
Was ist im Arbeitsrecht enthalten?
Nennen Sie weitere rechtliche Grundlagen
         
Nennen Sie die 4 Schritte zur Lösung einer arbeitsrechtlichen Fragestellung
Nennen Sie die Rechtsquellen des Arbeitsrechts
Was ist ein Firmenreglement?
         
Hat der Arbeitgeber das Recht neben einem Personalreglement zusätzliche allgemeine Weisungen zu erlassen?
Was ist eine Betriebsordnung und was regelt sie?
Was ist ein Gesamtarbeitsvertrag?
         
Nennen Sie die Rangordnung der Rechtsquellen
Was bedeutet das Günstigkeitsprinzip?
Wann kann auch trotz Günstigkeitsprinzip nichts abgeändert werden?
         
Was gibt es betreffend dem Fragerecht in einem Bewerbergespräch zu sagen?
Die Beschränkungen des Fragerechts lassen sich aus den folgenden Rechtsquellen ableiten:
Zulässig sind Fragen nach:
         
Unzulässig sind Fragen nach:
Wann sind unzulässige Fragen Ausnahmsweise zulässig?
Wann sind Fragen nach Vorstrafen zulässig?
         
Wann sind Fragen nach einer Schwangerschaft zulässig?
Wann sind Fragen nach der Gesundheit zulässig?
Was kann der AG tun, wenn er bemerkt, dass der AN zulässige Fragen falsch beantwortet hat?
         
Nennen Sie mögliche Praxisfragen zur Mitteilungspflicht
Was muss der Arbeitgeber beim Einholen von Referenzauskünften beachten?
Wie müssen Refernzauskünfte sein?
         
Welche Möglichkeiten gibt es um Informationen über den Bewerber einzuholen?
Nennen Sie die vier Voraussetzungen der Vertragsentstehung
Wann sind die Vertragspartner handlungsfähig?
         
Welche Vertragsinhalte sind nicht erlaubt?
Wann ist ein EAV widerrechtlich?
Muss ein Arbeitsvertrag schriftlich abgeschlossen werden?
         
Welcher Vertrag bedarf zwingend seiner schriftlichen Form?
Welche Klauseln in einem Arbeitsvertrag müssen zwingend schriftlich abgefasst sein?
Warum empfiehlt es sich ein Arbeitsvertrag schriftlich abzufassen?
         
Was gilt als Anfechtungsgrund eines Arbeitsvertrages?
Was ist oft auch Bestandteil eines EAV?
Wann muss dem Kandidaten der Stellenbeschrieb und das Personalreglement ausgehändigt werden?
         
Folgende fünf Punkte sollte in jedem Fall in einem Arbeitsvertrag festgehalten werden:
Wie lange dauert gemäss OR die Probezeit?
Kann die Probezeit verkürtzt oder ganz wegbedungen werden?
         
Auf wie viele Monate kann die Probzeit gemäss OR maximal verlängert werden?
Kann auch bei befristeten Verträgen eine Probezeit vereinbart werden.
Aufgrund welcher Absenzen wird die Probezeit verlängert und wie lange?
         
Welche zwei Ereignisse verlängern die Probezeit nicht?
Wann ist eine erneute Ansetzung einer Probezeit bei interner Veränderung erlaubt und wann nicht?
Hat man auch in der Probezeit schon das Recht auf Ferien?
         
Hat der Arbeitnehmer den Lohn auch zugute wenn er in der Probezeit krank ist?
Wann hat der Arbeitnehmer auch trotz Krankheit in der Probezeit Lohn zu gute?
Welche Kündigungsfristen gelten während der Probezeit?
         
Meine Probezeit endet am 31.05.2013. An welchem Datum kann ich spätestens meine Kündigung einreichen?
Wann beginnt die Kündigungsfrist in der Probezeit zu laufen?
Können die Parteien die Kündigungsfrist in der Probezeit verlängern, verkürzen oder wegbedingen?
         
Gilt während der Probezeit ein Kündigungsschutz aufgrund allfälliger Sperrfristen?
Welche Vertragsänderungen müssen immer schriftlich mitgeteilt werden, egal ob der Vertrag schriftlich oder mündlich zustande kam?
Die wöchentliche Höchstarbeitszeit von 45 Stunden gilt für:
         
Die wöchentliche Höchstarbeitszeit von 50 Stunden gilt für:
Um wie viele Stunden kann die wöchentliche Höchstarbeitszeit verlängert werden, und unter welchen Umständen?
Wer muss eine Verlängerung der wöchentlichen Höchstarbeitszeit bewilligen?
         
Von wann bis wann dauert die Tagesarbeitszeit?
Von wann bis wann gilt die Abendarbeit?
Sind Tages- und Abendarbeit bewilligungspflichtig?
         
Wo bzw. wann kann Abendarbeit eingeführt werden?
Können Tagesarbeit- und Abendarbeitszeiten anders festgelegt werden? Wenn ja in welcher Zeitspanne?
Kann der Arbeitgeber verlangen, das der Arbeitnehmer allfällige Minusstunden ausgleichen muss?
         
Die wöchentliche Höchstarbeitszeit darf ausnahmsweise überschritten werden:
Wie viel Überzeit darf der einzelne Arbeitnehmer pro Tag leisten?
Die Überzeit des einzelnen Arbeitnehmers darf im Kalenderjahr insgesamt nicht mehr betragen als:
         
Wie viel beträgt der Lohnzuschlag für Überzeitarbeit?
Welche Ausnahme gibt es beim Lohnzuschlag für Überzeitarbeit?
Bei einer täglichen Arbeitszeit von mehr als fünfeinhalb Stunden ist die Arbeit durch Pausen von folgender Mindestdauer zu unterbrechen:
         
Bei einer täglichen Arbeitszeit von mehr als sieben Stunden ist die Arbeit durch Pausen von folgender Mindestdauer zu unterbrechen:
Bei einer täglichen Arbeitszeit von mehr als neuen Stunden ist die Arbeit durch Pausen von folgender Mindestdauer zu unterbrechen:
Wie viel beträgt die tägliche Ruhezeit zwischen den Diensten?
         
Kann die tägliche Ruhezeit herabgesetzt werden?
Ist Nachtarbeit bewilligungspflichtig?
Wann wird dauernde oder regelmässige Nachtarbeit bewilligt?
         
Wann wird vorübergehende Nachtarbeit bewilligt?
Wie lange darf die tägliche Nachtarbeit maximal dauern?
Wer hat bei Nachtarbeit einen Lohnzuschlag von mindestens 25 Prozent zu Gute?
         
Was haben Arbeitnehmer zu Gute, die dauern odern regelmässig Nachtarbeit leisten?
Ist Sonntagarbeit bewilligungspflichtig?
Wie viel Zuschlag erhält der Arbeitnehmer für Sonntagsarbeit?
         
Wie lange gilt man als Jugendlicher?
Ab welchem Alter darf ein Jugendlicher beschäftigt werden? (z.B. Ausbildung)
Die tägliche Arbeitszeit von Jugendlichen darf ohne Überzeit maximal wie lange dauern?
         
Bis wann am Abend dürfen Jugendliche bis zum vollendeten 16. Altersjahr maximal beschäftigt werden?
Bis wann am Abend dürfen Jugendliche von mehr als 16 Jahren höchstens beschäftigt werden?
Was dürfen Jugendliche bis zum vollendeten 16. Altersjahr nicht leisten?
         
Wann dürfen Jugendliche weiter nicht beschäftigt werden?
Wie hat der Arbeitgeber schwangere und stillende Mütter zu beschäftigen?
Wenn der Arbeitgeber der schwangeren oder stillenden Mutter keine andere Arbeit anbieten kann, hat sie für diese Zeit dann trotzdem den Lohn zu Gute?
         
Wann dürfen schwangere und stillende Frauen beschäftigt werden?
Dürfen schwangere und stillende Mütter von der Arbeit fernbleiben?
Muss der Arbeitgeber der Mutter die erforderliche Zeit zum Stillen freigeben?
         
Bis wann dürfen Mütter nach Niederkunft nicht beschäftigt werden?
Ab wann darf die Mutter nach der Niederkunft wieder beschäftigt werden, sofern sie ihr Einverständnis gibt?
Eine Frau arbeitet nach der 8. Woche ihrer Niederkunft mit ihrem Einverständnis wieder, zu welchen Zeiten darf sie nicht arbeiten?
         
Zu welchen Zeiten dürfen schwangere Frauen beschäftigt werden?
Was gilt als Familienpflichten?
Personen mit kranken Kindern dürfen gegen Vorlage eines ärztlichen Zeugnisses des Kindes wie viele Tage der Arbeit fernbleiben?
         
Ist der Arbeitnehmer dazu verpflichtet, Überstunden zu leisten?
Erhält der Arbeitnehmer für geleistete Überstundenarbeit einen Lohn- oder Zeitzuschlag?
Nennen Sie die Pflichten des Arbeitnehmers:
         
Ab wann ist der Zeitzuschlag bei Nachtarbeit zu gewähren?
Wann liegt Schichtarbeit vor?
Als Arbeitszeit im Sinne des Gesetzes gilt:
         
Gehört der Arbeitswege ebenfalls zur Arbeitszeit?
Wann leistet ein Arbeitnehmer dauernde oder regelmässig wiederkehrende Nachtarbeit?
Wie viele Pikettdienste dürfen innerhalb eines Monates geleistet werden?
         
Gilt beim Pikettdienst der Arbeitweg als Arbeitszeit?
Wie viele Stunden pro Tag darf eine schwangere oder stillende Arbeitnehmerin beschäftigt werden?
Wenn die Arbeitnehmerin den Arbeitsort zum Stillen verlässt, gilt die Stillzeit dann als Arbeitszeit?
         
Für welche Arbeiten dürfen Jugendliche nicht herangezogen werden?
Jugendliche von unter 16 Jahren dürfen nicht herangezogen werden für:
Dürfen Jugendliche Nachtarbeit leisten?
         
Ist Sonntagsarbeit für Jugendliche bewilligungspflichtig?
Wie viel beträgt die tägliche Ruhezeit von Jugendlichen?
Wenn ein Jugendlicher am nächsten Tag Berufsschule oder ÜK hat, bis wann darf er dann am Vorabend beschäftigt werden?
         
Nennen Sie die Pflichten des Arbeitnehmers
Was versteht man unter der Sorgfaltspflicht?
Was versteht man unter der Treuepflicht?
         
Was bedeutet die Rechenschafts- und Herausgabepflicht?
Darf der AG verlangen das der AN Überstunden leisten muss?
Ist auf Überstundenarbeit ein Zeit- und Lohnzuschlag geschuldet?
         
Haftet der Arbeitnehmer für Schäden dem Arbeitgeber zugefügt hat?
Nennen Sie die Pflichten des Arbeitgebers
Wann ist gemäss OR der Lohn geschuldet sofern nichts anderes vereinbart wurde?
         
Darf der Arbeitgeber den Lohn zurückbehalten? Wenn ja wie viel und wofür?
Muss dem Arbeitnehmer eine Lohnabrechnung ausgehändigt werden?
Muss der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer auch den Lohn entrichten, wenn dieser an der Arbeitsleistung verhindert ist?
         
Wie lange hat der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer im ersten Dienstjahr Lohn zu entrichten, sofern keine Lohnausfallversicherung vorhanden ist?
Auf wie viel Freizeit hat der Arbeitnehmer pro Woche anrecht?
Ist dem Arbeitnehmer freie Zeit zu gewähren, für die Suche nach einer neuen Anstellung nach erfolgter Kündigung?
         
Wie viel Ferien hat der Arbeitnehmer gemäss OR zu gute?
Wann kann eine Ferienkürzung vorgenommen werden?
Wie müssen Ferien genommen werden?
         
Wie lange dauert der gesetzliche Mutterschaftsurlaub?
Kann der Arbeitnehmer vom Arbeitgeber ein Arbeitszeugnis verlangen?
Wie lange dauert die Kündigungsfrist während der Probzeit?
         
Was gilt gesetzlich als Probezeit?
Auf maximal wie viele Monate kann die Probezeit verlängert werden?
Gelten die Sperrfristen auch in der Probezeit?
         
Wird man in der Probezeit krank, hat einen Unfall muss ins Militär wird dann die Probezeit verlängert?
Wie lauten die Kündigungsfristen gemäss OR nach der Probezeit?
Auf mindestens welche Dauer dürfen Kündigungsfristen verkürzt werden?
         
Was gilt als Massenentlassung?
Was muss der AG bei einer Massenentlassung zwingend tun?
Wann ist eine Kündigung missbräuchlich?
         
Bei einer missbräuchlichen Kündigung wird die Partei, die das Arbeitsverhältnis gekündigt hat, schadenersatzpflichtig?

In welcher Höhe?
Entlässt der Arbeitgeber den Arbeitnehmer fristlos ohne wichtigen Grund, so hat dieser Anspruch auf Ersatz dessen...
Tritt der Arbeitnehmer ohne wichtigen Grund die Arbeitsstelle nicht an oder verlässt er sie fristlos, so hat der Arbeitgeber Anspruch auf eine Entschädigung, die..
         
Wie lange schuldet der Arbeitgeber nach dem Tod des Arbeitnehmers noch den Lohn?
Wer erhält automatisch eine Abgangsentschädigung?
Wie hoch ist eine Abgangsentschädigung?
         
Wann ist ein Konkurrenzverbot verbindlich?
Nach welchen Kriterien ist ein Konkurrenzverbot zu beschränken?
Wie lange darf ein Konkurrenzverbot dauern?
         
Wann fällt ein Konkurrenzverbot weg?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau