BWL Kap. 1-5

Kärtchen: 67 | angezeigt: 14397 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Was verstehen wir unter der Maslow-Pyramide?
Wie viele Ebenen hat die Maslow-Pyramide?
Welche drei Bedingungen müssen gegeben sein, damit eine wirtschaftliche Nachfrage folgen kann?
         
Wie setzt sich die Formel für eine Nachfrage zusammen?
Welche drei Wirtschaftssektoren kennen wir?
Was versteht man unter einem Transformations oder Umsetzungsprozess?
         
Was für Produktionsfaktoren kennen wir?
Was kennen wir für Gütergruppen?
In welche Teile können wir Wirtschaftsgüter aufteilen?
         
Was kennen wir für Märkte?
Was versteht man unter dem Wirtschaftlichkeitsprinzip?
Was besagt das Minimumprinzip?
         
Was versteht man unter dem Maximumprinzip?
Was versteht man unter dem Optimumprinzip?
Was versteht man unter den Erfolgszielen?
         
Wie berechnet sich die Produktivität?
Wie berechnet man Wirtschaftlichkeit?
Wie berechnet man Erfolg?
         
Was gibt es für Marktgrössen?
Wie berechnet sich der Marktanteil?
Wie berechnet sich der Sättigungsgrad?
         
Was sind die zwei wichtigsten Standortkriterien?
Nennen Sie fünf Standortfaktoren?
Welche sechs Begriffskategorien umfasst das neue St. Galler Managment-Modell?
         
Welche drei Prozesse kennen wir?
In welche drei Prozesse können Managementprozesse aufgeteilt werden?
In welche drei Prozesse können Geschäftsprozesse aufgeteilt werden?
         
In welche Prozesse können Unterstützungsprozesse eingeteilt werden?
Welche drei Ordnungsmomente kennen wir?
Welche zwei Entwicklungsmodi kennen wir?
         
Welche vier Umweltsphären des Unternehmens kennen wir?
Welche sieben Anspruchsgruppen des Unternehmens kennen wir (Stakeholder-Value-Ansatz)?
Was versteht man unter der Konkurrenz-Strategie?
         
Was versteht man unter Quantitativen Marketing-Zielen?
Was versteht man unter Qualitativen Marketing-Zielen?
Wie geht die Zielformulierung für ein messbares Marketingziel?
         
Was versteht man unter den 4`P's?
Was versteht man unter Pull- / Push- Relation?
Was versteht man unter Marktforschung?
         
Was versteht man unter dem Begriff Grundgesamtheit?
Was versteht man unter dem Begriff Vollerhebung?
Was versteht man unter dem Begriff Teilerhebung?
         
Was versteht man unter:

repräsentativ?
------------------------------


------------------------------
Was sind die drei Hauptaufgaben einer Unternehmung?
         
Was versteht man unter dem Begriff Entwicklung?

(Unternehmensführung)
Was versteht man unter dem Begriff Gestaltung?

(Unternehmensführung)
Was versteht man unter Lenkung?

(Unternehmensführung)
         
Was beinhalten die Normativen Managementaufgaben?
Was beinhalten die Strategischen Managementprozesse?
Welche drei strategischen Zieldevinitionen kennen wir?
         
In welche Teile werden Leistungswirtschaftliche Ziele aufgeteilt?
In welche Teile werden Finanzwirtschaftliche Ziele aufgeteilt?
In welche Teile werden Soziale Ziele aufgeteilt?
         
Was versteht man unter der SMART-Formel?
Was versteht man unter der SWOT-Analyse?
Was heisst SWOT-Analyse übersetzt?
         
In der Wettbewerbsanalyse spricht man von "5 forces"-Modell. Was ist damit gemeint?
Welche Wachstumsstrategien kennen wir?
Was versteht man unter Diversifikation?
         
Welche Wettbewerbstrategien kennen wir?
Welche Frage beantwortet uns die Gesamtstrategie des Unternehmens?
Was versteht man unter operativen Managementprozessen?
         
Was versteht man unter dem Managementkreislauf?
Wie heissen die sechs Spannungsfelder und Ziele der finanziellen Führung?
Aus welchen Aufgabenbereichen besteht die finanzielle Führung?
         
Durch welche vier Formen der Finanzierung kann ein Unternehmen den Kapitalbedarf decken?

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau