Markom SP

Kärtchen: 117 | angezeigt: 1177 mal
Facebook | Link senden | PDF exportieren

Definition Sozialpartnerschaft
Voraussetzungen für die Funktionsfähigkeit einer Sozialpartnerschaft:
Bedeutung der Sozialpartnerschaft
         
Geschichtlicher Ursprung der Sozialpartnerschaft
Wieso kam es zum Generalstreik von 1918?
Worauf reagierte der Generalstreik von 1918?
         
Was hat der Generalstreik beeinflusst?
Fakten zum Generalstreik/Landesstreik:
Forderungen des Oltener Aktionskomitees:
         
Verwirklichte Forderungen des Generalstreiks:
Einschneidend nach dem Generalstreik:
Entstehung des Friedensabkommen von 1937
         
Welche Parteien suchten das Gespräch zur Verbesserung der Situation (Friedensabkommen)?

Auf der Arbeitnehmerseite:
Welche Parteien suchten das Gespräch zur Verbesserung der Situation (Friedensabkommen)?

Auf der Arbeitgeberseite:
Grundbestreben des Friedensabkommens:
         
Worauf verzichteten beide Parteien während der Dauer des Friedensabkommens?
Wichtige Punkte zum Friedensabkommen:
Wichtigste Zielsetzung des Friedensabkommens (steht in der Einleitung)

1
         
Wichtigste Zielsetzung des Friedensabkommens (steht in der Einleitung)

2
Wichtigste Zielsetzung des Friedensabkommens (steht in der Einleitung)

3
Inhalt des Friedensabkommens in Kürze:

1
         
Inhalt des Friedensabkommens in Kürze:

2
Welche Arten von Friedenspflichten gibt es?
Die absolute Friedenspflicht...
         
Bei der relativen Friedenspflicht...
Welche Art von Friedenspflicht ist gemäss GAVs am meisten vorgesehen?
Aus welcher Zeit stammt das GAV-System?
         
In welchen Branchen kommen v.a. GAVs zur Anwendung?
Welches ist das zentrale Element des sogenannten kollektiven Arbeitsrechts
Als was kann man den GAV bezeichnen und wo ist er geregelt?
         
Definition Gesamtarbeitsvertrag:
Typischer Inhalt eines GAVs:
Wann gelten im Regelfall die Bestimmungen des GAV?
         
Weitere Infos betreffend GAV:
Wo findet der GAV keine Anwendung?
Vertragsparteien - Allgemeines
         
Was ist ein Dachverband?
Vertragsabschluss GAV?
Dachverbände der Arbeitgeber
         
Arbeitgeberverbände
Dachverbände der Arbeitnehmer
Arbeitnehmerverbände:
         
Gewerkschaften:
Welche Funktionen nimmt der GAV wahr?
Welche Prinzipien prägen den GAV?
         
Vertragsverhandlungen und Vertragsabschluss GAV:
Hauptthemen der Vertragsverhandlungen (GAV)
Allgemeines Ziel der Vertragsverhandlungen (GAV)
         
(Vertrags)verhandlungen finden üblicherweise auf 3 Stufen statt (GAV):
Der einzelne Arbeitnehmer in Relation zum GAV
Wozu dient der Solidaritätsbeitrag?
         
Aus welchen Teilen besteht der GAV in der Regel?
Was regelt der normative Teil des GAV?

1
Was regelt der normative Teil des GAV?

2
         
Was regelt der schuldrechtliche Teil des GAV?
Einfluss der OR-Bestimmungen auf den Vertragsinhalt; Grundmerkmale eines GAV

Siehe OR Art. 356-358
Wichtiger Aspekt des GAV
         
Vor- und Nachteile eines GAV aus Unternehmersicht
Wirkung des Gesamtarbeitsvertrag
Allgemeinverbindlich erklärte Gesamtarbeitsverträge
         
Gibt es viele allgemeinverbindlich erklärte GAV?
Gesetzliche Grundlage der Allgemeinverbindlicherklärung von GAV?
Wie kann Allgemeinverbindlichkeit GAV beantragt werden?
         
Aktuelle Situation zum Thema Allgemeinverbindlicherklärung von GAV
Mitwirkung und Mitbestimmung in Betrieben; geschichtlich
Was soll Mitwirkung und Mitbestimmung der AN in Betrieben bewirken?
         
Kernbestimmung des Mitwirkungsgesetz
Was ist nicht im Mitwirkungsgesetz verankert ?
Mitwirkung in der Praxis (allg.)
         
Arten der Mitwirkung (Übersicht):
Arten der Mitwirkung - Information:
Arten der Mitwirkung - Mitsprache:
         
Arten der Mitwirkung - Mitentscheidung:
Arten der Mitwirkung - Selbstverwaltung:
Mögliche Mitwirkungsarten der AN im Unternehmen:
         
Ziele des Vorschlagswesen:
Welche Aspekte sollen dank dem Vorschlagswesen optimiert werden?
Wie kann ein Vorschlagswesen den grössten Nutzen bringen?
         
Häufige Hauptprobleme bezüglich Vorschlagswesen:

1
Häufige Hauptprobleme bezüglich Vorschlagswesen:

2
Das Vorschlagswesen läuft in der Praxis of wie folgt ab:

1
         
Das Vorschlagswesen läuft in der Praxis of wie folgt ab:

2
Das Vorschlagswesen läuft in der Praxis of wie folgt ab:

1
Was definiert das Reglement zum Vorschlagswesen?
         
Rolle des HR in Bezug auf das Vorschlagswesen:
Weiterentwicklungen des klassischen Vorschlagswesens - Trends:
Weiterentwicklungen des klassischen Vorschlagswesens - Kaizen
         
Weiterentwicklungen des klassischen Vorschlagswesens - Qualitätszirkel:
Weiterentwicklungen des klassischen Vorschlagswesens - Ideenmanagement:
Welche Arten von Restrukturierungsmassnahmen kommen in der Praxis zur Anwendung?
         
Gründe für Restrukturierungsmassnahmen
Negative Konsequenzen des Personalabbaus:
Voraussetzungen für eine Massenentlassung:
         
Konsultationspflicht des Arbeitgebers
Konsultationspflicht des Arbeitgebers -
AG muss AN-Vertretung informieren über:
Konsultationspflicht des Arbeitgebers -
Kopie geht an:
         
Definition und Zweck des Sozialplanes:
Inhalt eines Sozialplanes
Mögliche Massnahmen gemäss Sozialplan:

1
         
Mögliche Massnahmen gemäss Sozialplan:

2
Finanzierung von Sozialplänen:
Die Rolle des Personalwesens in den Arbeitnehmer-Arbeitgeber-Beziehungen
         
Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehungen kommen auf folgenden Ebenen zum Tragen:
Klassischer Inhalt eines GAV (SECO)
Die normativen Bestimmungen eines GAV (SECO)
         
Als Gegenstand der normativen Bestimmungen kann man aufzählen (SECO)
Wie wird der GAV im Ausland genannt?
Schuldrechtlicher Teil GAV (Internet)
         
Was regelt der normative Teil des GAV (Internet)
Was regelt der schuldrechtliche Teil des GAV (Internet)
Geltungsbereich eines Gesamtarbeitsvertrags GAV? (Internet)
         
Geltungsbereich eines Gesamtarbeitsvertrags GAV? für Nichtmitglieder (Internet)
Wirkungsgrenzen eines Gesamtarbeitsvertrages? (Internet)
Günstigkeitprinzip:
         
Wie nennt man das Prinzip, nach welchem zu Gunsten des AN vom Gesetz/den Vorschriften abweichende Abmachungen getroffen werden dürfen?
Friedenspflicht
Allgemein verbindliche GAV (bsv.admin.ch):
         

Neu: Bestätigte Pakete
Jetzt anmelden!

 

Bestätigte Pakete

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau